retro-tv
Folge 19: Hörzu 45/1976 - Fernsehprogramm von November 1976

Kommentare zur Sendung


In den Kommentaren blättern: Seite 1 2 3

#12 | Peter (Jahrgang 1966) | 13. November 2009 - 18:18 Uhr
Mensch, Leute, Leute, Leute, Leute, Leute....!!!

Das war heute wieder ein Knaller! Sehr beeindruckend! Also diesen "Schwejk" muss ich auch haben! :-)) (allein dem schönen, originär schleischen Dialekt wegen)

Ja, Henning, da gebe ich dir vollkommen Recht: was diese Musik bei "Rossi sucht das Glück" anbetrifft. Die Titelmusik ist - nach meinem Musikverständnis - hervorragender Latin-Amerika-Sound, so richtig ein Bossa, ein Samba der flotten 60er :-))

Und die Stimme - und auch das Gesicht - dieses "Olivers" bei den "Montagsmalern" kam mir noch von ganz woanders verdächtig bekannt vor! War das nicht zufällig auch "Lillebror" bei "Karlsson vom Dach"???

Lillebror wurde ebenso von ihm gesprochen, wie Krümel bei "Die Brüder Löwenherz" (gleicher Schauspieler, Lars Söderdahl).


#11 | Heathcliff | 13. November 2009 - 18:15 Uhr
Hallo Henning & Paddy

Mal wieder eine interessante Zeitreise in die Fernsehwelt der vergangenen Jahre habt ihr uns beschert. Herr Rossi hab ich auch gerne gesehen und habe auch den tollen Soundrack der Serie. Es war so zusagen ein fester Bestandteil der Serie das Herr Rossi bei seinen Reisen auch fast immer auf seinen ungeliebten Chef traf aber in anderer Gestalt. Gerade vor seinem ungeliebten Chef flüchtete Herr Rossi (fast) immer in die Vergangenheit und mußte aber zu seinem Leidwesen erfahren das es auch in der Vergangenheit ungeliebte Chefs gab. Tolle Serie! Die Montagsmaler waren etwas nervig gerade weil immer dieses "Hund Katze Maus" gerufen wurde. Die Abenteuer des Soldaten Schwejk ging an mir vorbei. Ach ja, noch eine Frage zum Schluß: Oliver Rohrbeck ist das nicht die deutsche Stimme von Ben Stiller? Also dann, bis in 14 Tagen!

mfg
Heathcliff

Ja, Oliver Rohrbeck ist die deutsche Stimme von Ben Stiller. Aber auch von Justus Jonas, Grisu dem kleinen Drachen, Julian von den fünf Freunden, Richard Fish in "Ally McBeal" - und von (zumindest gefühlten) tausend anderen. Wenn man darauf achtet, dann ist er irgendwie allgegenwärtig ;)


#10 | Andy (Jahrgang 1975) | 13. November 2009 - 17:33 Uhr
@Tom #8

Würde gern bis zu Ende schauen, aber bei 5:44 min. schmiert die Folge dauernd ab :(

Versuch mal "SHIFT" + F5, damit leerst Du den Browser-Cache. Eventuell klappt es dann.


#9 | Dirk1980 (Jahrgang 1980) | 13. November 2009 - 17:07 Uhr
Wieder einmal tolle Sendung.

@ meinen Namensvetter Dirk

Ein Jahr ist erst her, das die gute Sigi verstorben ist.
Ja der "Stirnlappenbasilisk" ein kleiner gruß an die Freunde von "Fernsehkritik.TV" und "Call-in-TV.net". Hat mich sehr gefreut da ich zu ersterem zähle.


Weiter so !!!!

LG
Dirk


#8 | Tom (Jahrgang 1966) | 13. November 2009 - 16:22 Uhr
Klasse Sendung mal wieder.
Mutig (und witzig) übrigens, den wohl eher nur Insidern bekannten "Stirnlappenbasilisk" zu etablieren, ich habe mich scheckig gelacht ;)

Übrigens:
Die heutige Folge unbedingt bis zum Ende anschauen; nach dem Abspann gibt es noch ein kleines Schmankerl.


#7 | Sven (Jahrgang 1963) | 13. November 2009 - 13:12 Uhr
Eine Anmerkung noch zu den Montagmalern: Ich kann mich erinnern, dass genau der Begriff "Hund, Katze, Maus" in einer späteren Sendung doch mal vorkam! Er wurde aber erst nach einigen Sekunden erraten.


Super Sendung, wie immer! Schön, dass die Filmausschnitte länger geworden sind.


#6 | Manfred (Jahrgang 1961) | 13. November 2009 - 8:18 Uhr
Super!!! Und ihr beiden werdet auch immer lockerer!! Netter Gag - eure Montagsmaler Einlage :-) Und dann zum Schluß noch mal Oliver Rohrbeck. Toll!!! Das macht Spaß!
"retro-tv weiterempfehlen" - diesen Button werde ich viel nutzen. Ihr seid empfehlenswert!!!
Übrigens - habe heute gelesen, daß zdf_neo an Weihnachten 80er Jahre
Kinderserien wiederholt. Das ist ja wohl der Hammer!! Und ihr seid hierfür mit Sicherheit der "Trendsetter"gewesen.
Freue mich schon auf die nächste Sendung mit euch!!

Liebe Grüße, Manfred


#5 | Maik (Jahrgang 1968) | 13. November 2009 - 3:44 Uhr
Da kam am Schluss der Oliver Rohrbeck nochmal ... cool! :-)

Wie üblich eine kompetent und sympathisch moderierte Sendung ... Respekt!

Bei der Wochentagsänderung der "Monatagsmaler" wurde damals eine Umfrage gestartet, wie die Sendung wohl künftig heißen sollte. Die Zuschauervorschläge reichten von "Die Dienstagsmaler" bis hin zu "Elstners Pinsel". :-|


#4 | Rainer (Jahrgang 1967) | 13. November 2009 - 0:33 Uhr
Hallo ihr Zwei !

War mal wieder schön mit euch - wie wär´s mal mit SPIEL OHNE GRENZEN !?

Es lief glaube ich Mitte der 70er - natürlich wurde es als " serie " nie wiederholt .. habt ihr Auschnitte !??

Ansonsten ; ... weiter so , weiter so , weiter so !! - bis in 14 Tagen .

Rainer


#3 | Matthias (Jahrgang 1965) | 13. November 2009 - 0:22 Uhr
Hallo,
ihr seid einfach nur klasse! Vielen Dank für eure Arbeit, jedes mal ein Genuss in Erinnerungen zu schwelgen. Kann man nur weiterempfehlen ... siehe oben.
Macht weiter so!
Liebe Grüße
Matthias


#2 | Dirk (Jahrgang 1977) | 13. November 2009 - 0:20 Uhr
Wieder ganz nach meinem Geschmack. Die Montagsmaler habe ich sehr gerne gesehen. Kannte ich aber auch nur mit Sigi Hareis, die ja leider auch schon einige Jahre tot ist.

Viele Grüße,
Dirk


#1 | Henning (Jahrgang 1970) | 12. November 2009 - 0:00 Uhr
Unter dem Menüpunkt "retro-tv weiterempfehlen" könnt Ihr jetzt ganz unkompliziert und schnell Eure Freunde und Bekannte über retro-tv informieren. Wenn Ihr also jemanden kennt, der retro-tv vielleicht auch gut findet - dann probiert diese neue Funktion einfach mal aus!


In den Kommentaren Blättern: Seite 1 2 3


Neuen Kommentar schreiben:
Name: Geburtsjahr: Code HRAE:




Themen der Folge:

- Herr Rossi sucht das Glück
- Die Abenteuer des braven Soldaten Schwejk
- Montagsmaler

Kaufempfehlungen

Teilen:

Was war sonst noch so los zu der Zeit?
November 1976
Lieder in den Charts:
Money, Money, Money - ABBA
Und es war Sommer - Peter Maffay
Love And Affection - Joan Armatrading
The Raven - Alan Parsons Project
Marleen - Marianne Rosenberg
Walk This Way - Aerosmith

Das lief im Kino:
Silent Movie
Bugsy Malone
Die Schlümpfe und die Zauberflöte
Der Mann, den sie Pferd nannten II

Historische Ereignisse:
Ausbruch der "Schweinegrippe" in Fort Dix, New Jersey, USA. Bis Dezember 1976 lassen sich 40 Millionen US-Amerikaner impfen, es handelt sich um die bis dahin größte Impfkampagne der Geschichte.
In Europa schließen sich einzig die Niederlande dem Impfprogramm an.

Der Karstadt-Konzern übernimmt am 29.11.1976 das in finanzielle Bedrängnis geratene Großversandhaus Neckermann.

Während einer Tournee Wolf Biermanns durch die Bundesrepublik, beschließt das Politbüro der DDR dessen Ausbürgerung. Begründet wird die Entscheidung damit, dass sich sein Programm gegen die DDR und den Sozialismus richte.
Aus Protest verlässt die Sängerin Nina Hagen infolgedessen ebenfalls die DDR.

Die Deutsche Bundespost stellt die ersten Tastentelefone vor. Sie sollen die in der Bundesrepublik üblichen Apparate mit Wählscheibe ersetzen.


Aktuelle Gewinnspiele:
Friesland - Irrfeuer & Krabbenkrieg

Jeder stirbt für sich allein

Partnerseiten: