retro-tv
Folge 23: 'Oliver Rohrbeck' Teil 2

Kommentare zur Sendung


In den Kommentaren blättern: Seite 1 2

#49 | Samira (Jahrgang 1965) | 7. September 2012 - 14:15 Uhr
Oliver Rohrbeck begleitet mich schon mein ganzes Leben. Wirklich klasse. Habe alle ??? Folgen. Bitte weiter machen.


#48 | annika svoboda (Jahrgang 1984) | 27. Februar 2012 - 13:30 Uhr
Hallo! Ich finde eure Sendung super mega genial! Einfach immer klasse gemacht! Ich bin immer mit interesse mit dabei! Macht weiter so!


#47 | Silke (Jahrgang 1968) | 28. Januar 2012 - 2:12 Uhr
Mir ist ein Fehler passiert, es war die erste Synchronarbeit mit Harald Junke. Nicht Mit G. Pfitzmann.


#46 | Silke (Jahrgang 1968) | 28. Januar 2012 - 1:41 Uhr
Kleiner Tipp für Oli-Fans. bei www.christop-koch.net wie wird man eigentlich synkronsprecher stehen nette Geschichten mit Günter Pfitzmann die Oli erzählt, aus der Anfangszeit, seiner Synchronkarriere.


#45 | Ulrich (Jahrgang 1956) | 5. Januar 2012 - 18:04 Uhr
Hallo zusammen!
Ich habe mir gerade mit zwei Jahren Verspätung die Oliver-Rohrbeck-Folgen angesehen. Bis jetzt hatte ich immer gedacht: "Oliver Rohrbeck? Wer ist das? Kenn ich sowieso nicht. Muss ich mir nicht ansehen." Im Nachhinein habe ich festgestellt, dass ich ihn doch schon einige Male im Fernsehen gesehen habe, ohne mir seinen Namen zu merken.
Das Interview war wirklich klasse! Ich hoffe, es gibt noch öfter die Gelegenheit, einen alten Fernsehhasen aus alten Zeiten erzählen zu lassen!


#44 | silke (Jahrgang 1968) | 24. Dezember 2011 - 15:06 Uhr
Hallo erst mal. Fröhliche Weihnachten allen RETRO TV-Guckern u. Fans. Warte aufs Christkindchen u. hatte so jetzt viel Zeit alle Kommentare in Ruhe zu lesen. Waren wohl einige TKKG-Fans :-) darunter, die sich so negativ über das SUPER TOLLE 1te Special geäussert haben. ( schmunzel )Ich würde mich sehr über noch mehr solcher Beiträge freuen. Erstaunlich, wie präsent die Kindheitserlebnisse von Oliver als Steppke sind. Das war so authentisch, sympatisch, witzig u. ehrlich. Mehr, mehr, mehr...Vielleicht macht ihr mal ein Interview mit allen 3??? und der Frau Körting zusammen. Denn die kann ja nun wirklich viel erzählen? Bitte zeigt mal einige Ausschnitte von "Eine Klasse für sich" "Praxis Bülobogen" und "Derrik" wo Oliver mitgespielt hat. Noch schöne Feiertage u. alles Gute für 2012. Ich grüsse alle 3??? Fans. Weltfrieden für uns alle. Liebe Grüsse Silke.


#43 | Michaela (Jahrgang 1983) | 14. Mai 2011 - 17:41 Uhr
Jetzt erinner ich mich, wen er alles synchronisiert hat. Cool!


#42 | zoophyt (Jahrgang 1972) | 19. September 2010 - 21:21 Uhr
danke für das super interview. das vorab. dennoch eine kleine kritik. paddy könnte sich ein wenig zurücknehmen. dieses dauernde "antatschen" von herrn rohrbeck und "hihihi" und "ist jaaa toll" und "du bist ja sooo sympathisch", brachte mich das ein oder andere mal zum fremdschämen.


#41 | Linda (Jahrgang 1979) | 16. August 2010 - 15:18 Uhr
Ja, mehr Specials, mehr!

Oliver ist echt ne coole Socke. Hat der doch glatt den Theo aus der Cosby Show synchronisiert. Und jetzt, da ich es weiß, kann ich mir nur die Hand vor die Stirn schlagen und sagen: "Na klar, dass mir das nicht aufgefallen ist?!"

Die Stimmen der drei ??? sind einfach unverwechselbar. Schön, dass Ihr auch noch die Gespräche mit Andreas und Jens reingenommen habt, die sich anscheinend spontan ergeben haben.


#40 | Kathy (Jahrgang 1980) | 4. Juli 2010 - 8:13 Uhr
@Gabrijela: Jo! Theo war super! Und dieses G.G.-Hemd habe ich auch nie vergessen! Einmalig!


#39 | Higgins (Jahrgang 1970) | 25. Juni 2010 - 13:50 Uhr
Super Special, danke dafür. Paddy schmeißt sich zwar etwas zu sehr an Oliver ran, aber das wird wohl die Aufregung sein. Nette Annekdote auch mit Torsten Sense. Auch wenn Torsten Sense den älteren Bruder Löwenherz gar nicht gesprochen hat. ;-)

Glückauf

Higgins


#38 | Gabrijela (Jahrgang 1977) | 30. Mai 2010 - 13:24 Uhr
Als Theo fand ich seine Stimme am genialsten. Da denk ich immer an die Szene mit dem selbst genähten Hemd à la "Gordon Gartrell" - ...es steckt schon in meinen Socken... einfach genial!


#37 | Kiki77 (Jahrgang 1977) | 14. März 2010 - 13:49 Uhr
Ich finde, ihr hättet wenigstens auch ein paar Filmausschnitte mit seiner Synchronstimme zeigen können.


#36 | Thomas (Jahrgang 1969) | 24. Januar 2010 - 12:09 Uhr
Hallo zusammen,

also das Spezial fand ich super klasse. Gerade Oliver hat auch meine Kindheit durch seine Stimme sehr geprägt: Justus Jonas klar, aber auch Grisu und die Fünf Freunde. War auch mal interessant so ein paar private Dinge von ihm zu hören und das ganze an der Hörzu etwas orientiert.

Ich hoffe, dass war nicht Euer letztes Spezial und vielleicht kommen ja auch die anderen beiden Fragezeichen mal vorbei.

Bei solchen Erzählungen, da springe ich auch immer wieder Jahre (Jahrzehnte) in Gedanken zurück und es ist Wahnsinn, was einem dann wieder einfällt. Klasse, Retro TV trägt seinen Namen auch zurecht.

Macht bitte weiter so.
Viele Grüße
Thomas


#35 | Wolfgang (Jahrgang 1974) | 19. Januar 2010 - 0:05 Uhr
Ich fand es schade das es zu Brüder Löwenherz und Bill Cosby Show keine Auschnitte gab. Die Sendungen hätten mehr gewürdigt werden müssen. Nur kurz über sie reden reicht da eigentlich nicht. Die Specials waren natürlich sonst super.

Gruss
WR


#34 | muumi (Jahrgang 1969) | 17. Januar 2010 - 14:52 Uhr
super schöne Sendung - macht weiter so!

Oliver Rohrbeck kommt echt sehr sympatisch rüber und es macht Spaß seinen Berichten zu lauschen.

Besonders gut hat mir der Schluss mit Handkamera gefallen.


#33 | Volker (Jahrgang 1976) | 17. Januar 2010 - 12:15 Uhr
Also, ich fand das eine schöne Idee und kann die Kritik nicht ganz verstehen: Oliver Rohrbecks Stimme ist für so viele Freunde der alten Fernsehzeiten nicht wegzudenken und ich fand es echt interessant mal zu hören, was er so von früher berichtet. Schade fand ich nur, dass ihr nichts gefragt oder zumindest gesendet habt, zu seiner Hollywood-Synchroarbeit: Ich meine Ben Stiller ohne seine Stimme wäre ja echt gar nichts. Wäre spannend gewesen, mal zu erfahren, ob er ihn zB schon mal getroffen habt. Es gibt ja Sprecher (GG Hoffmann bei Sean Connery, Wolfgang Draeger bei Woody Allen, Georg Thomalla bei Jack Lemmon), deren Stimme den Originalschauspielern fast besser gefallen hat als ihre eigene.

Insgesamt macht weiter so mit Retro-TV: Bewährte Rückblicke und ab und an ein Special, vielleicht mal mit Eberhard Storeck (Snorre, Willi, der dänische Koch von den Muppets?) Er ist doch echt eine Legende, was die Fernseharbeit angeht oder mit Christian Bruhn und seinen tollen Titelmusiken?

Freue mich auf weitere Folgen Retro-TV! Vor allem, weil ihr beide zusammen immer besser harmoniert und euch die Bälle zuspielt.
Ciao,
Volker


#32 | Pulp Breitner (Jahrgang 1972) | 16. Januar 2010 - 16:13 Uhr
Hi Ihr Zwo!

Würden uns freuen, wenn Ihr Euch demnext mal der Kult-Crime-Serie DIE FÜCHSE aka THE SWEENEY widmet. Die lief damals immer mittwochs um 21:00 im ZDF, auf dem gleichen Sendeplatz wie auch DIE PROFIS. Diese Serie harrt leider weiterhin einer deutschen DVD-Auswertung. Von daher: Wenn Ihr drauf aufmerksam macht, dann steigert sich die Nachfrage und die Wahrscheinlichkeit einer Boxierung. So get it to da box! We need that box! U know?

Greetz

;)


#31 | Britta (Jahrgang 1973) | 15. Januar 2010 - 21:02 Uhr
Mir haben beide Folgen mit Oliver Rohrbeck sehr gut gefallen. Er ist der einzige Synchronsprecher, dessen Namen ich schon als Kind wusste, weil ich seine markante Stimme überall wiedererkannte. Vielen Dank für diese schöne Weihnachts- und Neujahrsüberraschung!


#30 | Günter , P | 15. Januar 2010 - 16:58 Uhr
Bitte nicht noch einmal mit O.Rohrbeck -- es reicht passt einfach nicht .Ihr habt beide so stark angefangen bleibt eurer alten Linie treu !

Keine Sorge, am 22.01. geht es wieder ganz normal weiter.


#29 | Sven (Jahrgang 1963) | 15. Januar 2010 - 14:35 Uhr
Hey, gute Folge, und ich konnte sie in eins durchsehen, ohne Abbruch! Da ja jetzt wieder alles läuft, werde ich jetzt doch wieder regelmäßig reinschauen.


#28 | Herr Hamacher jr. (Jahrgang 1963) | 13. Januar 2010 - 21:43 Uhr
@Herr Hamacher
Drogen machen gleichgültig!
Dir doch sch..... egal?


#27 | Samira Garcia (Jahrgang 1976) | 13. Januar 2010 - 15:22 Uhr
Ich liebe euch einfach! Das Special mit Rohrbeck find ich Klasse - wie der aus dem Nähkästchen plaudert - ich könnte stundenlang zuhören :)
Der Pastewka müsste doch auch ein Fan von euch sein (als bekennender TV-Junkie).
(Übrigens ist mir neulich aufgefallen, dass der Andreas Fröhlich (Bob Andrews der Drei ???) in einer Folge von "Ich heirate eine Familie" mitspielt.)
Macht weiter so!!! Es lebe das kollektive Gedächtnis :)
Herzliche Grüße!


#26 | Herr Hamacher (Jahrgang 1963) | 11. Januar 2010 - 13:01 Uhr
Ranja Helmy als Tick, Trick, TRACK
Janina Richter als Nicky; Dacky, Dicky, Ducky


#25 | Herr Hamacher (Jahrgang 1963) | 11. Januar 2010 - 12:59 Uhr
Alle Hunde kommen in den Himmel
mit Herrn Hamacher

Graf Duckula oder Darkwing Duck
und der Wellensittich

Benny Bunny schnell essen

Wellensittich schnell essen


In den Kommentaren Blättern: Seite 1 2


Neuen Kommentar schreiben:
Name: Geburtsjahr: Code DJNV:




Kaufempfehlungen

Teilen:

Hintergrundinfos:
Oliver Rohrbeck wurde am 21. März 1965 in Berlin geboren.

Er ist Schauspieler, Hörspielsprecher, Synchronsprecher, Hörbuchinterpret - sowie Dialogregisseur und Dialogbuchautor.

Seit 1998 ist er die deutsche Feststimme von US-Schauspieler Ben Stiller.

Besonders bekannt wurde Oliver Rohrbeck als die Stimme von Justus Jonas in der Hörspielserie "Die drei Fragezeichen".

Aktuelle Gewinnspiele:
Kommissar Maigret - Die Falle & Ein toter Mann

How to Get Away with Murder - Staffel 2

Greys Anatomy - Staffel 12

Partnerseiten: