retro-tv
Folge 3: Hörzu 13/1984 - Fernsehprogramm von April 1984

Kommentare zur Sendung


In den Kommentaren blättern: Seite 1 2 3

#18 | Bibiana (Jahrgang 1982) | 4. April 2009 - 14:01 Uhr
Hallo ihr beiden,

die Folge gefiel mir diesmal besonders gut, da ich mich sehr über den Fraggels-Teil gefreut habe. Hab jetzt nen Ohrwurm ("Sing und schwing das Bein, lass die Sorgen Sorgen sein") Hab den Song als Kind geliebt!!!
Ich freu mich schon auf die nächste Folge und bin gespannt, was ihr da schönes an Erinnerungen hervorholt.
Gruß Bibiana aus Berlin


#17 | Pierre (Jahrgang 1969) | 4. April 2009 - 8:42 Uhr
soso, die Maske erwartet den Geburtsjahrgang ausschließlich vierstellig ;) (hiermit nachgetragen)


#16 | Pierre | 4. April 2009 - 8:40 Uhr
Wieder ein schöne Zeitreise... die diesmaligen Sendungen kommen aus einer Zeit, in der die Fernseher Kühlschrankformat hatten, in Holzimitat daherkamen und öfters mal Schnee in der Flimmerkiste fiel ;) - und man sich samstags zur Sportschauzeit heftige Revierkämpfe mit seinem Papa liefern musste (überschneidet sich die eigentlich immer noch mit der Sesamstraße?)

Euer Format ist wirklich witzig und sehr sympathisch gemacht! Mir wird paradoxerweise auch bei Sendungen, die ich nicht kenne, wirklich warm ums Herz vor Erinnerung, weil Ihr auch die Atmosphäre sehr schön vermittelt. Am spritzigsten sind übrigens die Passagen, wo Ihr im Dialog kommentiert ;)

Ich freue mich auf die nächstes Mal - herzlichen Gruß, Pierre


#15 | Alf (Jahrgang 1981) | 4. April 2009 - 1:57 Uhr
Schöne Sendung!


#14 | heul | 3. April 2009 - 22:26 Uhr
vielleicht sollte man politische aussagen (wie z.b. das t-shirt) unterlassen ;) ansonsten gute sendung ;)
Ich wusste gar nicht, dass Bud Spencer politisch aktiv war - oder meinst Du Marlon Brando? ;)


#13 | Olli (Jahrgang 1971) | 3. April 2009 - 21:15 Uhr
Tolle Sendung! Wer ist denn das Mädchen auf dem Cover der Hörzu? Kommt mir bekannt vor, aber ich weiß nicht woher!


#12 | Michael (Jahrgang 1971) | 3. April 2009 - 18:14 Uhr
Ich kann mich da nur anschließen! In den einzelnen Jahren lief doch viel mehr! Freue mich aber schon wie "Olli" auf die nächste Episode! Schade das morgen nicht der 17. April ist!


#11 | Conny (Jahrgang 1960) | 3. April 2009 - 17:50 Uhr
Auch ein grosses Lob von mir.Schade das die Sendung so kurz ist ,macht weiter so
Liebe Grüße Conny


#10 | Moose (Jahrgang 1960) | 3. April 2009 - 16:47 Uhr
Spitze!!
Bitte öfter und länger. Am 17. bin ich wieder dabei.
Liebe Grüsse aus Hamburg
Moose


#9 | Joachim (Jahrgang 1960) | 3. April 2009 - 15:36 Uhr
Super! - wie die letzten zwei Ausgaben. Weiter so! 17.04. ist im Kalender dick und rot unterstrichen. Gruß Joachim


#8 | Biggi (Jahrgang 1974) | 3. April 2009 - 14:35 Uhr
Wieder einmal schön euch zuzusehen. Dalli Dalli und Fraggles hab ich als 10jährige einfach geliebt. Die drei Damen vom Grill kenn ich nur vom Titel, haben meine Eltern wohl nicht geguckt und zu der Zeit hatten wir nur eine Flimmerkiste.


#7 | Akecheta (Jahrgang 1965) | 3. April 2009 - 14:12 Uhr
Hi, wieder mal eine tolle Sendung, die "Damen vom Grill" hab ich als Kind immer verfolgt und natürlich auch "Dalli Dalli" - beides war schon in Vergessenheit geraten, vielen Dank für diese Erinnerung...

Was die Länge betrifft... egal wie lange, Eure Sendung wäre immer zu kurz :-)

Alles andere sollte genau so bleiben wie es jetzt ist.
Ich bin der Meinung Ihr seid..... Spitze!!!! ;-)

Gruß
Akecheta

P.s. Es gab in der ARD (Vorabendprogramm WDR - ich glaube Freitags) eine kleine Sendung die Cartoons vorgestellt hat, erinnnert sich jemand an den Titel?
Falls Ihr wisst welche ich meine, könntet Ihr die nicht auch mal kurz vorstellen? Falls es noch Sendebänder oder Aufnahmen gibt...
Der Humor war manchmal ziemlich schwarz.... ;-)

Möglicherweise meinst Du die Sendung "Cartoon", in der Loriot (damals noch als Vicco von Bülow) diverse Cartoons vorstellte.
In den 80ern gab es dann noch "Galerie der Comics", moderiert von Manfred Schmidt (Schöpfer von Nick Knatterton).



#6 | Phoenix Craven (Jahrgang 1981) | 3. April 2009 - 10:50 Uhr
Klasse!
Macht weiter so!
Muss mich aber in einer Sache einem meiner Vorredner anschließen:
Macht das doch noch ein bischen länger! Ich denke 10 minuten wär super


#5 | micha (Jahrgang 1972) | 3. April 2009 - 10:04 Uhr
Das war spitze!!!
Macht weiter so.


#4 | Barvid (Jahrgang 1966) | 3. April 2009 - 9:22 Uhr
Absolut super! Colle Infos (vor allem mit der Fraggle-DVD)....thx


#3 | Orthos (Jahrgang 1979) | 3. April 2009 - 3:34 Uhr
Ich schreibs jetzt einfach jedesmal, bis es sich ändert^^:

ZU KURZ!!! Bitte längere Folgen! Kann ich noch hoffen? ;)

Ansonsten spitze wie immer!


#2 | Yoda_FDS (Jahrgang 1967) | 3. April 2009 - 1:44 Uhr
Hallo Paddy und Henning!

Ich denke heute kann ichs kurz machen und überschreite nicht das Zeichenlimit.

Diese Sendung war Klasse. Ich glaube jetzt habt Ihr die Mischung raus. Alle 3 Themen wurden sehr Informativ und sympatisch besprochen. Auch die Mischung aus Video, Info-Einblendungen und Gespräch war perfekt.

Danke für die schönen Erinnerungen, die Ihr geweckt habt.

Macht weiter so.

Viele Grüsse,

Alexander


#1 | Lemmy (Jahrgang 1966) | 3. April 2009 - 0:28 Uhr
Euch könnte ich mir täglich anschauen. vielen Dank für die schönen Erinnerungen. Ich hoffe noch auf viele viele Sendungen von und mit Euch.
Liebe Grüße aus dem Allgäu.
Lemmy


In den Kommentaren Blättern: Seite 1 2 3


Neuen Kommentar schreiben:
Name: Geburtsjahr: Code JN33:




Themen der Folge:

- Die Fraggles
- Drei Damen vom Grill
- Dalli Dalli

DVD-Tipps

Teilen:

Was war sonst noch so los zu der Zeit?
April 1984
Lieder in den Charts:
Relax – Frankie Goes To Hollywood
Radio Ga Ga - Queen
Big In Japan – Alphaville
People Are People - Depeche Mode
Beast Of Burden - Bette Midler
Wouldn't It Be Good - Nik Kershaw

Das lief im Kino:
Superman III – der stählerne Blitz
Die unendliche Geschichte
Scarface
Yentl

Historische Ereignisse:
Das Kernkraftwerk Krümmel wird an den Betreiber übergeben.

Bayern verankert als erstes Bundesland den Umweltschutz in seiner Landesverfassung.

In München startet ein Pilotprojekt zum Kabelfernsehen mit 16 Fernseh- und 24 Höfunkkanälen.

Konstantin Ustinowitsch Tschernenko wird (obwohl bereits 72 Jahre alt und schwer krank) zum neuen Staatsoberhaupt der Sowjetunion gewählt.

Der Schriftsteller und Drehbuchautor Heinz Oskar Wuttig (u.a. "Drei Damen vom Grill") stirbt 77-jährig in Berlin.


Aktuelle Gewinnspiele:
Die Bergretter - Staffel 9

Inspector Banks - Staffel 5

The Sinner - Staffel 1

Gestüt Hochstetten - Staffel 1

Bettys Diagnose - Staffel 4.1

Grimm - Staffel 6

Partnerseiten: