retro-tv
Folge 57: DVD Vorstellung: Die retro-tv Kult-Box

Kommentare zur Sendung


In den Kommentaren blättern: Seite 1 2

#43 | Rolf Dreher (Jahrgang 1969) | 12. Oktober 2014 - 0:35 Uhr
Ich schreibe heute nicht,um einen Kommentar abzugeben sondern eine weitere Anregung und Idee für Eure Retro DVD Box Reihe zum Besten zu geben.Seit sehr vielen Jahren suche ich die sogenannten Telemiezen.Die Telemiezen waren Werbe Klassiker der ARD in den 70 er Jahren.Ich würde mich sehr freuen wenn es Euch gelingen würde,Filmmaterial zu erhalten wo Ihr dann auf DVD rausbringen könntet.Es grüßt Euch der Rolf aus Schonach im Schwarzwald.


#42 | Tom (Jahrgang 1966) | 18. Juli 2012 - 22:15 Uhr
Danke für die tolle Sendung!


#41 | Lutz (Jahrgang 1962) | 21. Mai 2011 - 20:42 Uhr
Ich bin seit heute stolzer Besitzer dieser Box.
Alles was ihr an skurrilen und kultigen Momenten aus dem ZDF-TV-Archiv hervorgekramt habt, ist wirklich des (wieder)-ansehens wert.
Leider musste wohl (ich vermute einfach mal aus rechtlichen Gründen), die 1.500 Drehscheibe am Ende etwas gekürzt werden. Da das Interview mit Udo Jürgens zwar enthalten ist, sein dazugehöriger Gesangsauftritt aber fehlt, kann es wohl wieder mal nur an den Veröffentlichungsrechten für den musikalischen Teil auf DVD liegen. Als Ausschnitt habe ich den Gesangsauftritt von Udo Jürgens aus dieser Drehscheiben-Sendung selbst vor einiger Zeit im TV gesehen. Schade das er auf dieser DVD nicht dabei sein darf.
Ansonsten macht bitte weiter so. Denn sicher nicht nur ich allein finde eure DVD-Box-Veröffentlichungen einsame Spitze, sondern viele andere TV-Nostalgiker auch.
Vielen Dank für eurer Angagement und eure Mühe in Sachen dt. TV-Geschichte.


#40 | Rudi | 10. Mai 2011 - 17:25 Uhr
@Krake:
Ein tipp: Hotspot Shield. HIlft (legal!) in solchen Youtubefällen, auch bei dem Unterwegs mit Odysseeus- Vorspannvideo (habs selber ausprobiert).


#39 | Krake (Jahrgang 1971) | 9. Mai 2011 - 20:20 Uhr
1. natürlich 'knutsche' und 2. ist mittlerweile bei der blöden Tube sogar das Video mit der Titelmusik von Odysseus gesperrt.... Grrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr. Diese kack Musikrechte machen einem echt das Leben schwer. Nicht mal mehr Nostalgie kann man sich jetzt noch anschauen.


#38 | Krake (Jahrgang 1971) | 9. Mai 2011 - 20:12 Uhr
Immer wieder toll die Sendungen. Ich kntusche Euch virtuell, wenn ihr mal irgendwo wieder eine Folge 'Unterwegs mit Odysseus' auftreibt respektive drüber berichtet. Und da jetzt sogar die Vorstadtkrokodile (aus den 70ern) auf DVD rauskommen habe ich die Hoffnung, dass irgendein ARD/ZDF Spartensender (k.A. wo es damals lief) diese tolle Sendung mit den Trickfilmeinspielern mal wieder bringt.


#37 | Rene' (Jahrgang 1961) | 8. Mai 2011 - 20:24 Uhr
Hallo ihr beiden !
Ihr macht eine tolle Sendung und wir freuen uns immer wenn es eine neue gibt.
Möchte Euch aber mitteilen zu den Mann vom Hobbykeller warum er selber nicht gesprochen hat. Er war Gehörlos , meine Eltern wußten es da sie selber Gehörlos sind und ihn wohl kannten.
Also macht weiter so und

Viele Grüße
Rene'


#36 | Robert Heinrich (Jahrgang 1970) | 6. Mai 2011 - 14:07 Uhr
Hallo Ihr Zwei!

Schöne Erinnerungen an die Kindheit und Jugend werden mit der Box wieder wach. Tolle Sondersendung. Wäre es nicht mal schön, eine Sondersendung über Österreichische Sendungen zu machen? Es gäbe da so viel: Am Dam Des, Wer bastelt mit?, Wie blättern im Bilderbuch, Helmi, Kasperl (älteste noch laufende Kindersendung der Welt!), Tobi und Tobias, Auch Spaß muß sein.... oder mal die Unterschiede der Sendungen verglichen mit den Deutschen Serien als Sendungsfeature (Sendung mit der Maus lief mit anderen Charaktären und Filmen oder Kli-Kla-Klawitter als Knallroter Autobus).

Das wäre, gerade für diejenigen, die in den 70ern nahe an der Österreichischen Grenze wohnten und somit ORF entfangen konnten, super!!

Grüße aus München
Euer lieber Robert Heinrich


#35 | Rainer (Jahrgang 1982) | 5. Mai 2011 - 20:27 Uhr
Hallo ihr beiden ich habe mir die neue Kult Box bestelt und finde die Box sehr gut
Bitte mach weiter so,auch der Preis ist sehr günstig ,und mach doch mal eine Musik-
Box von der ZDF Hitparade unz...Danke euer Rainer euer großer fahn.


#34 | Micha (Jahrgang 1971) | 5. Mai 2011 - 19:30 Uhr
Ich lese auch gerne die Kommentare. Leider wird die laufende Folge oben raus gescrollt bzw. unterbrochen, wenn man auf die nächste Kommentarseite geht. Kann man nicht die Folge oben laufen lassen und dann darunter ein scrollbares Kommentarfeld machen, damit man lesen kann während man die Folge ansieht?


#33 | Andreas (Jahrgang 1968) | 5. Mai 2011 - 15:53 Uhr
Hallo

ihr habt, da wieder einmal ein paar Schätze zusammen getragen und schön in einer Box zusammen gestellt.

Mein Vorschlag für die nächste Box währe
eine Showbox wie zum Beispiel mit
„Peter Alexander präsentiert Spezialitäten“
„Der goldene Schuss“
„Musik ist Trumpf“

vielleicht nehmt Ihr ja diese Anregung in eure Planung mit auf
bis dahin alles gute für euch beide
Gruß
Andreas


#32 | Conny (Jahrgang 1960) | 4. Mai 2011 - 11:55 Uhr
Also, ich finde ihr macht wie IMMER eine tolle Sendung! Warum dann nicht auch ein bißchen Werbung für die DVD´s!!! Hallooooo, Leute!!! seit doch nicht so kleinlich!! Und ICH
lese auch gerne die Kommentare (auch wenn ich die manchmal echt daneben finde) und
Amüsir oder Ärger mich darüber, in jedm Fall, macht es Spaß. Und jedemanns Geschmack
kann man nicht immer treffen, ist doch egal, die Sendung ist Super,nur einfach zu kurz!
Ich könnte euch auch eine Stunde gucken! Macht weiter so.......!!!:)))

Bis zum nächsten \"Kommentar\" Grüsse Conny


#31 | Stanley (Jahrgang 1973) | 3. Mai 2011 - 15:12 Uhr
@Thomas:

Und ich muss dir sagen, dass mir so ein putziger Verleser noch zumindest selten vorgekommen ist ;-)
Wie Wolli schon angemerkt hat: Von Hippies habe ich nichts geschrieben, sondern "etwas seinerzeit voll Hippes(!)"."Hippes" im Sinne von angesagt, trendy, voll auf der Höhe der Zeit etc.


#30 | Wolli (Jahrgang 1974) | 3. Mai 2011 - 12:04 Uhr
@ Thomas:
Stanley sprach von etwas "hippen", nicht von "Hippies"!!


#29 | Thomas (Jahrgang 1974) | 3. Mai 2011 - 0:41 Uhr
@Stanley:
Eine Aerobic Sendung mit Hippies zu vergleichen ist wohl auch noch nicht vorgekommen.
Die 80er waren so ziemlich das genaue Gegenteil davon.


#28 | Marcus (Jahrgang 1973) | 1. Mai 2011 - 15:42 Uhr
Damals wollte Schwarzenegger noch ein guter Schauspieler werden,
heute will er EU-Präsident werden:
http://infokrieg.tv/wordpress/2011/04/23/schwarzenegger-als-eu-prasident/


#27 | Draho (Jahrgang 1962) | 1. Mai 2011 - 11:13 Uhr
Ach die gute alte Zeit - als das Computerzeitalter noch "unendliche Weiten" entfernt lag! Ich wünschte, die alten Sendungen (z.B. VIP-Schaukel) würden öfter im regulären TV wiederholt, und nciht nur auf Satellitenprogrammen...
"Enorm in Form" ist mir hängen geblieben, obwohl ich's sporadisch geguckt habe, und ich praktiziere es (Aerobic) seitdem täglich. Genau, seit über 30 Jahren reite ich auf dieser Welle...
Was die Hobbysendungen angeht (auch Kochen), so denke ich, es war eher eine kurzweilige Unterhaltung, als wirklich was zum "Nachahmen". Wer kam schon damals auf die Idee - von mir mal abgesehen, da ich schon als Kind mir ständig Notizen zum und vom TV gemacht hab! - mitrzuschreiben? Später als die Videos aufkamen, hat meine Mutter die Kochsendungen aufgenommen, vor- und rückgespult um das Menü nachzukochen, war aber dennoch nicht begeistert davon (von den Menüs). Ich sag's ja, alles dient zur Unterhaltung, und kaum zum Nachahmen.

Als Ihr heute Eure neue DVD-Box vorgestellt habt, dachte ich schon, jetzt käme so was wie: "Unsere Sendungen gibt's bald nur noch auf DVD" oder "Wir gehen auf Sendung - Ihr könnt uns auf dem Sender XYZ empfangen". Das kam zwar nicht, aber doch so was Ähnliches. Ihr seid fleissig, aber übertreibt's nicht damit.

Soweit für dieses Mal. Wieder mal 'ne kurzweilige Reise zurück.

Bye, Draho


#26 | JUTTA J. (Jahrgang 1957) | 1. Mai 2011 - 9:36 Uhr
Super, Super!
Diese Box muß ich haben.
Da war viel aus meiner Fernsehzeit dabei.
Und jede Woche mit meinen Freundinnen ins Studio zum Aerobic................

LG JUTTA


#25 | Spoonman (Jahrgang 1971) | 1. Mai 2011 - 1:13 Uhr
@ Maik (#18):

Der Fauxpas liegt darin, dass es nicht "Wie-ei-pi-Schaukel", sondern "Wipp-Schaukel" ausgsprochen wird. ;-) Erst dadurch ergibt sich ja der Sinn des Titels (Wortspiel).


#24 | Joschi (Jahrgang 1962) | 30. April 2011 - 23:35 Uhr
Hallo ihr zwei beide. Echt spannend und gleichzeitig absolut entspannend eure Sendungen. Beim "Schnüffeln" in eurem Archiv kommen immer wieder, fast schon vergessene, Kindheitserinnerungen an Tageslicht, einfach Super. Lieben Gruss an euch. Joschi


#23 | Phoebe (Jahrgang 1977) | 30. April 2011 - 22:13 Uhr
das war mal wieder eine schöne Sendung,wenn auch nicht so ganz meine Tv-Zeit,schaue ich mir die alten Sachen trotzdem gerne an.Diese Aerobic Sendungen fand ich als Kind super,vor allem,wenn ein Kind in meinem Alter dabei war.Stulpen,Schweißbänder&co-einfach geil,sowieso die Zeit der Tanzfilme schlechthin!
Wenn man sich die alten Sendungen ansieht,erkennt man erst wie aufgepimt alles im Tv ist und wie einfach ,aber doch unterhaltsam die Sendungen damals waren.Eine langsamere Zeit,die ich mir manchmal auch zurück wünsche,nicht die volle Überreizung und Hektik.
Lg Phoebe


#22 | Flo (Jahrgang 1980) | 30. April 2011 - 20:54 Uhr
Die HTML5-Variante Eures Players funktioniert leider immer noch nicht richtig. Nach wie vor erscheint nur "Loading …". :-( Vielleicht könnt ihr es ja demnächst beheben?


#21 | Jutta (Jahrgang 1968) | 30. April 2011 - 20:03 Uhr
Hallo ihr zwei,

ups...euch hätte ich ja beinah vergessen, was so ein Urlaub doch ausmacht ;)

Diesmal sind eure T-Shirt´s der "Knaller" - Super Grover und Birdie - einfach toll!!
Die Sendung war aber auch prima.
Bis bald
LG Jutta


#20 | Sven Henning (Jahrgang 1965) | 30. April 2011 - 15:57 Uhr
Leider entwickelt sich die Sendung immer mehr zu einer Verkaufsveranstaltung. Schade, damit geht der Nostalgieeffekt der Sendung auf ein mittelmäßiges Niveau....


#19 | Stanley (Jahrgang 1973) | 30. April 2011 - 15:51 Uhr
Puh, das war ja ein richtiger "Sendungshagel" diesmal. Kannte nicht alles, aber so einige persönliche TV-Erinnerungen wurden geweckt:

Die Mainzelmännchen natürlich - gut, dass meiner Kindheit die heutigen Mainzelmännchen "reloaded" erspart blieben.
Die "Drehscheibe", die mich damals irgendwie beeindruckt haben muss, denn sie hatte ich noch im Gedächtnis, im Gegensatz zur Nachfolgesendung "tele-illustrierte". Dass es mit Max Inzinger mal so abwärts gehen würde (Betrügereien, Haft, Flucht vor den Behörden nach Südafrika...), hätte damals wohl keiner gedacht.
"Enorm in Form", ein Paradebeispiel dafür, wie etwas seinerzeit voll Hippes heutzutage lächerlich wirkt.

Komischerweise habe ich sogar, wenn auch ganz dunkle, Erinnerungen an die "V.I.P.-Schaukel", obwohl ich dafür an sich zu jung bin. Der Ausschnitt aus dem Interview mit Arnie ist groß. "Ackademi Awoads", ach, herrlich!
"Wie würden Sie entscheiden" schließlich war ein so einfaches wie interessantes Format, und dafür, dass sie indirekt ein Vorläufer der unsäglichen Gerichtsshows war, kann die Sendung nichts.

Insgesamt spricht mich eure neuste Box mehr an als die bisherigen, aber dafür, dass ich zugreife, reicht es ehrlich gesagt wahrscheinlich trotzdem nicht. So oder so alles Gute für die Verkäufe und bis zur nächsten Ausgabe.


In den Kommentaren Blättern: Seite 1 2


Neuen Kommentar schreiben:
Name: Geburtsjahr: Code H4N7:




Themen der Folge:

- V.I.P.-Schaukel
- Wie würden Sie entscheiden?
- Im Hobbykeller
- Enorm in Form

Kaufempfehlungen

Teilen:

Hintergrundinfos:
Auf der retro-tv Kult-Box sind folgende Sendungen enthalten:

Die Drehscheibe (1500. Sendung, 05.08.1969)

Bäng Bäng (Sendung vom 26.01.1971)

Die Jux-Box (Sendung vom 20.04.1974)

Im Hobbykeller: Wir bauen einen Wackeldackel

Wie würden Sie entscheiden? (27.06.1977)

V.I.P.-Schaukel (Sendung vom 21.10.1977)

Max Inzinger - Rezepte vom Drehscheibenkoch

Enorm in Form (07.05.1983)

Mainzelmännchen - Märchen

Herr Daniel passt auf

Aktuelle Gewinnspiele:
The Good Wife - Die finale Season

Doc Martin - Staffel 1

Class - Staffel 1

Hotel Heidelberg

Zoo - Staffel 2

Marvels Daredevil - Staffel 2

Partnerseiten: