retro-tv
Folge 92: Hörzu 10/1971 - Fernsehprogramm von März 1971

Kommentare zur Sendung


In den Kommentaren blättern: Seite 1 2 3

#55 | Martin (Jahrgang 1965) | 25. Februar 2016 - 8:24 Uhr
Hallo Ihr beiden,
könnt Ihr sagen, ob das Zitat "Klingt komisch, is aber so" von Armin Maiwald in seinen Erklärfilmen in "Der Sendung mit der Maus" verwendet worden ist? Zum Tode von Peter Lustig ("Pusteblume", "Löwenzahn") wird das Zitat Peter Lustig zugeschrieben. Ich halte das für nicht korrekt. Kann jemand dazu etwas sagen??


#54 | Thomas (Jahrgang 1972) | 18. September 2015 - 12:49 Uhr
Der Elefant ist die Komplementär Farbe zu der Maus.


#53 | Frank (Jahrgang 1972) | 6. Juni 2013 - 22:13 Uhr
kennt jemand noch den Förster Benjamin aus der Maus?


#52 | Ulrich (Jahrgang 1956) | 3. September 2012 - 17:21 Uhr
Inzwischen habe ich weitere Hörzus von 1971 ersteigert, diesmal allerdings West-Ausgaben, und darin gibt es die Flavour-Anzeigen. Sollte Stollwerck den Norddeutschen diese Schokolade etwa vorenthalten haben?


#51 | Ulrich (Jahrgang 1956) | 24. August 2012 - 23:23 Uhr
Ich habe kürzlich eine Ausgabe der Hörzu 10/1971 bei eBay ersteigert. Jetzt habe ich darin die Flavour-Anzeige gesucht und - nicht gefunden! Leider habe ich eine Nord-Ausgabe erwischt und da fehlt diese Anzeige. So'n Pech aber auch! :-(


#50 | Maik (Jahrgang 1968) | 18. März 2012 - 10:35 Uhr
Zugegeben ... ich hab mir von der Programm-Ankündigung des NDR "Vier Jahrzehnte ... eine Nacht" auch ein bissl was anderes versprochen als bloß 4 Stunden lang Ranking Show nach dem Vorbild der Privatsender ... mit dem einzigen Unterschied, dass anstelle von Jürgen Miski oder Britt Hagedorn halt Nordlichter wie Carlo von Tiedemann oder Ruth Moschner eingeblendet werden, um die Einspieler zu kommentieren.

Abgesehen davon waren's gar nicht mal 4 Jahrzehnte, sondern boß 3: die 80er, die 70er und die 60er. Der "Flavour"-Spot wurde vom NDR übrigens in den 60ern verortet.


#49 | Maik (Jahrgang 1968) | 18. März 2012 - 3:22 Uhr
Ratet mal, welchen Werbespot ich eben im NDR gesehen habe. :-)


#48 | Mr. Bond (Jahrgang 1980) | 17. März 2012 - 1:15 Uhr
Nur zur Info:

Die Volljährigkeit wurde in der BRD am 01.01.1975 von 21 auf 18 herabgestuft.
Auch wenn die Reklame in der Zeitschrift von 1971 was von 18 Jahren schreibt.
Ich glaube, da galt man auch damals schon als sexuell ausgereift.
Man musste nicht Volljährig sein um zarte Versuchungen zu probieren ;)


#47 | Jürgimaus (Jahrgang 1966) | 15. März 2012 - 15:24 Uhr
@ #6 und #7
Also, ich habe mir eben die Sendung angesehen, auf dem Notebook, mit selbstgemachten Strom aus einem 53Watt Monokristalinen Solar-Modul, auch die Beleuchtung (Böse böse LEDs) hier am Arbeitsplatz kommt daher, ach, immer diese bösen Ökos.


#46 | Simon (Jahrgang 1972) | 15. März 2012 - 15:14 Uhr
Komisch. Die Flavour-Werbung war nicht so peinlich wie die längste Praline der Welt.
Hatte schlimmeres erwartet ;)


#45 | Griselda (Jahrgang 1966) | 14. März 2012 - 23:19 Uhr
@Valeta

Ja genau, die Sache mit dem kaputtgegangenen Porzellanteller für das Schulessen und den neugestrickten Pullover aus der umgefärbten Wolle (die ursprüngliche Soldatenfarbe war ja verboten). Das hat mich auch sehr beeindruckt.
Ich denke da manchmal heute noch dran...


#44 | valeta (Jahrgang 1969) | 14. März 2012 - 22:57 Uhr
Hey Henning, hey Paddy,

herzlichen Dank für Eure "Sendung mit der Maus"! Na klar, damit bin auch ich groß geworden - und jetzt werden meine Zwerge damit groß...
Aber Ihr habt leider die - für mich - größte Folge der Mausgeschichten, nicht erwähnt. Die Sachgeschichte, die Armins Erlebnisse in Nachkriegsdeutschland behandelt. Das hat gefehlt.

Ansonsten - immer wieder herzlichen Dank für Eure Show. Euch hätte ich gerne auch im TV. Das würde jeden TV-Sender definitiv bereichern.

Big hug
Valeta


#43 | Stefanie (Jahrgang 1970) | 14. März 2012 - 10:06 Uhr
@Don: Danke, es läuft wieder.


#42 | daniel (Jahrgang 1972) | 14. März 2012 - 2:51 Uhr
Oh je, meinte natürlich "Hoffi" und nicht "Marcus" verzeihung bitte!


#41 | daniel (Jahrgang 1972) | 14. März 2012 - 2:43 Uhr
Ach ja die Maus, ich glaube ich bin der einzige hier, dem dieses Tier irgendwie immer am Allerwertesten vorbei gegangen ist, wobei die Maus selbst eh nicht, die war und ist eh okay.
Ich fand nur immer diese Sachgeschichten so elendig langweilig. Ich war ein Kind und ich wollte einfach nur unterhalten werden, aber nein, die Maus wollte mich lieber belehren. Dazu hatte ich allerdings schon meine Eltern und die Lehrer und jetzt aktuell kommen auch noch solche "Verschwörungstheoretiker" (Versteckte "grüne" Botschaften via TV) wie "Marcus" dazu. Man kann solchen Leuten einfach nicht entkommen, sie verfolgen einen gnadenlos bis auch der letzte bekehrt ist, seufz! (Bin mir sicher wenn man so manche "Schlagerplatte" rückwärts abspielt, kann man auch grüne Botschaften hören, oder? Die Umstellung auf CD hat die Machtübernahme vorerst vereitelt. Ein ganz perfider Menschenschlag diese Ökos!)

Die Sendung mit der Maus hatte für mich immer so einen besserwisserischen Touch!
Was für ein Kind interessiert sich schon für Sachgeschichten bitte? Michael Mittermayer hat solchen Kindern mal einen guten Namen gegeben. Also wenn ich als Kind vor die Wahl gestellt werde zwischen sagen wir mal "Star Wars", "Knight Rider" usw. oder einer Sachgeschichte, alleine die Fragestellung kommt mir irgendwie komisch vor. Wir haben uns früher beim Spielen niemals gefragt "heh habt ihr schon die neue Sachgeschichte gesehen?" Und ich glaube die wenigstens Kindergespräche haben sich darauf bezogen, oder? Und wenn, dann ist man sicherlich einer ordentlichen Tracht Prügel mit solchen Fragen sehr nahe gewesen.
War so für den Streber mit großer Brille gemacht, für den Bücherwurm der Klasse, der sich nie schmutzig machen durfte.

Habe auch konsequenter Weise immer "Zack" Comics statt "Ypps" gelesen, das wohl eher die Maus Zielgruppe ansprechen dürfte.
Aber die Maus ist natürlich Kult, klar! Möchte ihren Status keinesfalls in Abrede stellen, denn wie gesagt die Maus selbst ist cool!

Die Sachgeschichten öden mich allerdings heute noch an.

Bis nächste Woche und natürlich war es wieder eine tolle Sendung! Danke schön!


#40 | Fronk (Jahrgang 1968) | 13. März 2012 - 23:34 Uhr
.... genial: die Sachgeschichte in der das Binäre Zahlensystem erklärt wird - Mit Glühbirnen. In Youtube konnte ich's vor Jahren mal finden heut' nicht mehr - wahrscheinlich weil das Ding einfach zuuu genial ist.


#39 | Fronk (Jahrgang 1968) | 13. März 2012 - 23:29 Uhr
Die Maus ist Sonntags absolut Pflicht!


#38 | Graf Schokola (Jahrgang 1974) | 13. März 2012 - 23:17 Uhr
So lächerlich finde ich die Idee gar nicht Schokoladewerbung für Erwachsene zu machen.
Ist doch heute üblich:Merci,Rittersport,Yoghurette...
Die Lindt-Produkte richten sich überwiegend an Erwachsene:All die Schokotafeln,bei denen in feiner Goldschrift Schokolade als Chocolade geschrieben wird.


#37 | Andreas (Jahrgang 1965) | 11. März 2012 - 19:33 Uhr
#35: Den Check gibt's auch auf DEUTSCH:

http://www.mozilla.org/de/plugincheck/


#36 | Stanley (Jahrgang 1973) | 11. März 2012 - 17:09 Uhr
Als Kind hatte ich für die Maus nie so viel über Da war mir Namenskollege Mickey viel wichtiger. Mir ist erst später aufgefallen dass die Sendung eigentlich doch richtig gut gemacht ist.
Reingeschaut hab ich natürlich schon ab und zu mal, und einige Beiträge fand ich auch interesant. An den etwa darüber, wie Stangenei produziert wird (War mir vorher ein großes Rätsel!), kann ich mich irgendwie heut noch erinnern.

@Wolfgang #32:
Den Werbespot hat sich Kalkofe in seiner Mattscheibe mal vorgenomen. Da wurde als Jahr der Ausstrahlung 1970 genannt, wenn ich es jetzt nicht total falsch in ERinnerung habe.
Völlig unabhängig vom Alter find ich es merkwürdig, dass es trotz dieser Superwerbung mit dem Absatz anscheinend nicht funktioniert hat.. ;-).


#35 | Don (Jahrgang 1977) | 11. März 2012 - 15:18 Uhr
Stefanie, ist Dein Flash aktuell?

Auf dieser Seite

http://www.mozilla.org/en-US/plugincheck/

kannst Du überprüfen, ob Deine Plugins auf dem neuesten Stand sind.


#34 | Stefanie (Jahrgang 1970) | 11. März 2012 - 13:58 Uhr
Hilf, bei mir ist kein Button zum Abspielen der Folge. Hat noch jemand Probleme damit?


#33 | Albert | 11. März 2012 - 11:34 Uhr
@# 32 Wolfgang:

Scharf beobachtet, seit 31. Juli 1974 ist die Volljährigkeit von 21 auf 18 Jahren herabgesetzt.
Allerdings passt der Spot doch noch ganz gut in die Zeit.


Grüße

Albert


#32 | Wolfgang (Jahrgang 1964) | 11. März 2012 - 8:59 Uhr
Ist der Schokoladenspot wirklich von 1971?
Damals begann die Volljährigkeit doch noch mit 21?

Bei den Werbespots kenne ich das Jahr oft nicht genau - aber vom Stil her würde ich diesen hier in die frühen 70er einordnen, so dass es zumindest grob passt.


#31 | Andreas (Jahrgang 1965) | 10. März 2012 - 14:00 Uhr
Bei dem Titelbild musste ich kurz grübeln und erstaunt feststellen, dass Horst Stern noch unter uns weilt und im Oktober seinen 90. Geburtstag feiern kann.


In den Kommentaren Blättern: Seite 1 2 3


Neuen Kommentar schreiben:
Name: Geburtsjahr: Code GVYS:




Themen der Folge:

- Die Sendung mit der Maus
- Werbeklassiker: Flavour Schokolade

Kaufempfehlungen

Teilen:

Was war sonst noch so los zu der Zeit?
März 1971
Lieder in den Charts:
San Bernadino - Christie
She's A Lady - Tom Jones
Black Magic Woman - Santana
Oh wann kommst du? - Daliah Lavi
Hier ist ein Mensch - Peter Alexander
Ich bin verliebt in die Liebe - Chris Roberts

Das lief im Kino:
Die Rechte und die linke Hand des Teufels
Die Nacht der lebenden Toten
Der Kurier des Zaren
Stille Tage in Clichy
Adios Sabata

Historische Ereignisse:
Die neue Straßenverkehrsordnung in der Bundesrepublik tritt in Kraft.

In den USA wird das Wahlalter auf 18 Jahre herabgesetzt.

Das erste bundesweite Umweltschutzgesetz über die Einrichtung von Lärmschutzbereichen in der Umgebung von Flughäfen mit Düsenverkehr tritt in Kraft.

Charles Manson und drei Mittäter werden wegen des Mordes an der Schauspielerin Sharon Tate und sechs weiteren Personen für schuldig befunden und zum Tode verurteilt. Nach Abschaffung der Todesstrafe in Kalifornien (1972) wurde die Strafe in lebenslange Haft geändert.


Aktuelle Gewinnspiele:
Marvels Jessica Jones - Die komplette erste Staffel

Marvels Agent Carter - Die komplette Serie

Partnerseiten: