retro-tv
Folge 64: Hörzu 31/1990 - Fernsehprogramm von August 1990

Kommentare zur Sendung


In den Kommentaren blättern: Seite 1 2 3

#68 | petra (Jahrgang 1969) | 23. Dezember 2015 - 14:04 Uhr
Mein kater hannibal (1990-2008) wurde nach hannibal smith vom a-team benannt.

Wann immer ich jetzt a-team gucke muss ich noch mehr an ihn denken vor allem wenn sein name genannt wird....

Durchs a-team bist du unsterblich, kumpel....:-(


#67 | Michael (Jahrgang 1974) | 2. Mai 2015 - 11:07 Uhr
Ich verfolge immer wieder in unregelmässigen Abständen eure großartigen Videos. Zum A-Team: Was ja auch selten erwähnt wird und darüber bin ich durch Zufall gestolpert: Der größte Filmerfolg von George Peppard war der unbekannte Film "Frühstück bei Tiffany" ;)


#66 | Andrea (Jahrgang 1984) | 27. Januar 2014 - 15:59 Uhr
"Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert." - das hat "Hannibal" immer gesagt. ;)

VhG

Andrea


#65 | Britta30 (Jahrgang 1978) | 23. Juni 2012 - 12:17 Uhr
Einmal zur Info:
Tim Dunigan spielte Face in der Pilotfolge obwohl er nicht Stephen J. Cannells Wunschkandidat war (Dirk Benedict war es). NBC setzte sich jedoch in der Wahl des Face mit Dunigan durch, jedoch war er nach der unüberzeugenden Leistung die er bot, und seinem zu jungen Aussehen für einen Vietnamveteran, in der zweiten Episode "Fegefeuer" durch Benedict ersetzt worden.
B.A. heißt eigentlich Bosco Baracus. Sein Spitznamer ist Scooter.

Beim Denver Clan war es in der Tat so, das bereits ein Pilotfilm mit George Peppard gedreht war, er danach aber den großen Star raus hängen ließ, und er daraufhin gefeuert wurde.


#64 | Norbert (Jahrgang 1968) | 22. April 2012 - 16:58 Uhr
Wo wir gerade von schlechten Perücken sprechen ;)
http://www.delphinnetzwerk.de/images/img004_92.jpg

A-Team und Colt Seavers haben wir immer nachgespielt mit alte Kettcars mit denen wir ineinander gercrashed sind Oder berg runter, Steuer rummreißen und überswchlagen auf der Wiese. Die Leute haben uns für bekloppt gehalten. Coole Zeit.


#63 | 3dfreak (Jahrgang 1977) | 17. November 2011 - 23:46 Uhr
Hi! Leider ist eure Story mit dem SW-Fernseher daneben. Bei Tutti Frutti wurde nicht mit Rot-Grün-Brille gearbeitet, sondern mit Hell-Dunkel-Brille. Das abgedunkelte Auge arbeitet langsamer, und so erscheint ein stärkerer Versatz zwischen linkem und rechtem Auge, je schneller sich ein Objekt bewegt. Somit waren also nur die durchhuschenden Objekte in mehreren Ebenen angelegt. Trotzdem ein toller Beitrag!


#62 | Michele (Jahrgang 1993) | 11. September 2011 - 21:39 Uhr
1990 lief Pingu im ZDF


#61 | Tom (Jahrgang 1976) | 9. September 2011 - 17:16 Uhr
Enttäuschend! Ich hatte wirklich gehofft, dass heute endlich das Rätsel um diese verdammten Länderpunkte gelüftet würde ... ;)
Meine liebste Frucht war ja diese Angelique, einfach nur lecker ;)


#60 | Holger (Jahrgang 1982) | 25. August 2011 - 21:29 Uhr
Auch ich bin begeisterter Retro-TV-Gucker. Macht weiter so!
Kann es sein, daß Henning da ein kleiner Irrtum unterlaufen ist? So weit ich weiß hat sich George Peppard mit dem Produzenten des Denverclan erst zerstritten, als der Pilotfilm „oil“ abgedreht war, weshalb sämtlich Szenen in denen Blake Carrington auftaucht mit dem neuen Darsteller John Forsythe neu gedreht werden mußten.


#59 | Martin (Jahrgang 1969) | 18. August 2011 - 20:37 Uhr
btw: Paddy hat wohl ne neue Frisur, sieht aus als ob er unter die New Waver gegangen ist, cool :-)


#58 | Martin (Jahrgang 1969) | 18. August 2011 - 20:33 Uhr
@ Mee:

Videopodcast bei z.B. iTunes ? Wieso , Wozu? Du kannst doch die Folgen auch so downloaden?


#57 | Christian_NDH (Jahrgang 1982) | 18. August 2011 - 18:57 Uhr
@ Tobi: http://de.wikipedia.org/wiki/Das_A-Team#B._A.

"Bad Attitude", aber das er nen "richtigen" Vornamen hatte, wusste auch ich nicht!


#56 | Tobi (Jahrgang 1984) | 18. August 2011 - 14:25 Uhr
Ich glaube eher das B.A. von Mr.T in A-Team steht für Bad Acronym. ;)


#55 | Wolfgang R. (Jahrgang 1974) | 16. August 2011 - 10:21 Uhr
Das war doch mal eine Folge, die von vorne bis hinten super war. Die anderen sind auch immer gut, aber manche Sachen habe ich eben nie gesehen. Trotzdem interessant. A-Team ist natürlich Kult. Die schlechtesten oder Besten? Schützen der US-Army. Und Bastler vor dem Herrn. Da kann nur noch Mac Gyver mithalten. Auf den freue ich mich auch noch bei euch. Das Model und der Schnüffler kannte ich gar nicht bis mein Freund des Weges kam und mit mir sämtliche Folgen auf Video durchgesehen hat in vielen vielen Nächten. Toll! Genau dieser Freund hat mir auch Tutti Frutti näher gebracht da ich kein Kabelfernsehen hatte. Ich erinnere mich dabei immer wieder gerne an die Zitrone und an meine Hand auf der "Pause" Taste. ;-)
Bitte weiter so!
Gruss
Wolfgang


#54 | Mee (Jahrgang 1982) | 16. August 2011 - 9:32 Uhr
Hi Leute, ganz großartige Sendung. Bin seit der ersten Folge mit dabei... kann man das im Internet eigentlich so sagen? Naja, auf Fälle großes Lob. Aber bitte überlegt doch einmal ob ihr eure Sendung nicht auch als Videopodcast bei z.B. iTunes einbinden wollt. Würde mich freuen wenn es euch da eines Tages gäbe. Schönen Gruß und macht weiter so!


#53 | Vincent (Jahrgang 1971) | 14. August 2011 - 18:08 Uhr
iPad anpassung bitte der Videos. Oder eine app...:)


#52 | hotte (Jahrgang 1978) | 14. August 2011 - 16:54 Uhr
Coole Sendung, mal wieder, gerade für mich als 78er Jahrgang. A-Team war natürlich Pflichtprogramm, klar. Tutti Frutti war natürlich selten dämlich, ich erinnere mich aber auch noch den 3D Hype. Damals bin ich extra zum Optiker gerannt, da man dort diese 3D Brillen bekam, für ich glaube 5 DM seinerzeit. Das Ergebnis war aber ziemlich unspektakulär, so dass die Brillen schnell in den Müll wanderten, leider. Das Modell und der Schnüffler war nicht so mein Ding, war irgendwie eher ne Frauenserie, fand ich.


#51 | Toto (Jahrgang 1970) | 14. August 2011 - 13:51 Uhr
Hallo ihr zwei.
Ihr habt doch bestimmt auch so ein bischen einfluss auf die Fernsehsender Oder?
Es gibt so viele die endlich die Serie Kümo Henriette auf dvd haben möchten.
Könnt ihr uns da nicht helfen?
Gruß Marco


#50 | Eddy | 13. August 2011 - 18:01 Uhr
Wieso läuft das Video nicht ?


#49 | Rainer (Jahrgang 1961) | 10. August 2011 - 15:53 Uhr
Tutti Frutti toll aber doch nur wegen der Mädels. Beim Start war das aber unglaublich die ganze Familie hockte vor der Kiste und wartete was da jetzt kommt, es war also einer der letzten "Strassenfeger" die es gab. RTL plus damals super, heute nur noch Schrott. Weiter so war wieder Super Folge!!!


#48 | Diplodo | 10. August 2011 - 11:23 Uhr
Hallo mal wieder!

Klasse Sendung, wie gewohnt! Besonders gefreut habe ich mich über das A-Team. Diese Sendung gehört zu meinen absoluten Favoriten und ich besitze sie komplett auf DVD. Die Info mit Boy Georges "Spende" war mir auch neu. Allerdings sehe ich mich als echter Fan quasi gezwungen einige "Anmerkungen" zu machen:

1) Paddy macht in seinen Redebeiträgen zwei Fehler:
a. Die Sendung handelt von 3 Männern auf der Flucht, nicht 4. Murdock war in Vietnam "nur" ihr Pilot. Daher muss er in den meisten der frühen Folgen zunächst aus der psychiatrischen Abteilung des Militärkrankenhauses befreit werden. Ein sehr häufiger Fehler, der auf der schlechten deutschen Übersetzung des Openings beruht, in der auch von 4 Männern gesprochen wird, während das Original nur von der "Kommando-Einheit" spricht.
b. Zunächst meint Paddy, dass B.A. vor Flügen oft k.o. geschlagen wird, verbessert sich aber dann auf die Medikamenten-Variante. Richtig ist, dass beides vorkam und noch eine Reihe weiterer Varianten. B.A. hat dabei aber nie gelitten, da er so "unzerstörbar" war.

2. Die Frage warum Tim Dunigan nach dem Piloten als Face ersetzt wurde ist nie offiziell aufgeklärt worden. Die häufigste Annahme ist aber, dass die Produzenten der Ansicht waren, dass er für einen Vietnam-Veteranen zu jung und unverbraucht aussah. Ziemlich unlogisch wenn ihr mich fragt, da Dirk Benedict meiner Ansicht nach auch nicht wirklich älter aussieht.

3. Als interessante Info wäre noch zu ergänzen, dass die richtige Reihenfolge der Folgen im Fernsehen niemals in korrekter Weise durchgelaufen ist. Diese findet sich nur auf den DVD-Veröffentlichungen.

So genug konstruktive Kritik für heute ;)

Macht weiter so!


#47 | Lutz (Jahrgang 1962) | 9. August 2011 - 16:39 Uhr
Hallo Henning und Paddy,
Ist denn in absehbarer Zeit damit zu rechnen, dass noch weitere DVD-Boxen von "retro-tv" erscheinen werden?
Ich könnte mir z.B. eine zweite "Show-Box" sehr gut vorstellen.
Während auf der ersten Box ja jeweils die ersten Sendungen von "Wetten dass..?" und "Dalli Dalli enthalten sind, könnte man doch jetzt die letzten von Frank Elstner und Hans Rosenthal präsentierten Ausgaben ihrer Sendungen, dem DVD-Zuschauer-Publikum zugänglich machen.
In den TV-Archiven schlummert doch sicher auch darüber hinaus noch in dieser Hinsicht genügend Material zum Thema Show.
Gibt es denn irgendwelche konkreten Pläne in dieser Hinsicht?
Eine "retro-tv" Info-Box wäre vielleicht auch mal ganz interessant.
In diesem Sinne
Schöne Grüße


#46 | Fronk (Jahrgang 1968) | 9. August 2011 - 0:43 Uhr
hi ihr 2,

wenn Ihr gerne alte (retro sacht man ja heute!) Spiele zockt sei Euch wärmstens ans Herz gelegt:

www.kultboy.com

Ne, ich hab mit denen nix zu tun will auch keine Backlinks erschleichen. Die Seite will ich Euch einfach empfehlen.

Gruß
Fronk


#45 | Wolfgang (Jahrgang 1961) | 8. August 2011 - 23:33 Uhr
Tutti Frutti,Das A-Team das war einfach Kultig!!!!!!!!!


#44 | wolfgang (Jahrgang 1963) | 8. August 2011 - 21:58 Uhr
hallo zusammen, vielen dank für eure neue folge. echt super.
wolfgang


In den Kommentaren Blättern: Seite 1 2 3


Neuen Kommentar schreiben:
Name: Geburtsjahr: Code FCAF:




Themen der Folge:

- Das A-Team
- Das Model und der Schnüffler
- Tutti Frutti

Kaufempfehlungen

Teilen:

Was war sonst noch so los zu der Zeit?
August 1990
Lieder in den Charts:
Megamix - Technotronic
Tonight - New Kids On The Block
Verdammt, ich lieb Dich - Matthias Reim
Samurai - Erste Allgemeine Verunsicherung
I've Been Thinking About You - Londonbeat
The Great Song Of Indifference - Bob Geldof

Das lief im Kino:
Zurück In Die Zukunft III
Jagd auf Roter Oktober
Pretty Woman
Total Recall
Gremlins II

Historische Ereignisse:
Irakische Truppen marschieren in das Nachbarland Kuwait ein und besetzen alle strategisch wichtigen Punkte. Mehrere hundert Menschen fallen der Invasion zum Opfer.

Erstmals seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs landet wieder ein Flugzeug der Lufthansa auf dem Ost-Berliner Flughafen Schönefeld.

Die Volkskammer verabschiedet ein Gesetz, das die Vernichtung der etwa sechs Millionen Akten des ehemaligen Ministeriums für Staatssicherheit verbietet.

Das Wacken Open Air, später Europas größtes Metal-Festival, findet zum ersten mal statt.

Die Diddl-Maus wird von ihrem Erfinder Thomas Goletz erstmals skizziert, allerdings noch als Känguruh.


Aktuelle Gewinnspiele:
Star Wars Rebels - Staffel 3

National Treasure

Blackadder - Die komplette Serie

Maximilian - Das Spiel von Macht und Liebe

Chicago Fire - Staffel 5

Der Tatortreiniger 6

Partnerseiten: