retro-tv
Folge 3: Hörzu 13/1984 - Fernsehprogramm von April 1984

Kommentare zur Sendung


In den Kommentaren blättern: Seite 1 2 3

#43 | Gumbinator | 8. April 2009 - 20:58 Uhr
gaaanz grosses kino :)

wird von folge zu folge besser - gratulation!


#42 | Yoda_FDS (Jahrgang 1967) | 8. April 2009 - 14:56 Uhr
Danke, genau das meinte ich.

Ich wünsche Euch Frohe Ostern!


#41 | Yoda_FDS (Jahrgang 1967) | 8. April 2009 - 13:20 Uhr
Vielen Dank für die Infos.
Das ist sehr interessant. :)

Die 2. Frage bezog sich allgemein auf die 3-köpfige Jury bei Dalli Dalli. Wer genau waren die sie, was genau machten Sie und gab es irgendwelche Besonderheiten (ausser der erwähnten Umrechnung in Schilling)?

Urbesetzung der Jury war Brigitte Xander, Mady Riehl und Ekkehard Fritsch, den später Christian Neureuther ersetzte. Die meldeten sich immer zu Wort, wenn bei den Aufzählspielen doppelte (oder ungültige) Begriffe genannt wurden.


#40 | Yoda_FDS (Jahrgang 1967) | 8. April 2009 - 12:22 Uhr
So, nach knapp einer Woche melde ich mich nochmal zu Wort.

Ich habe hier oft gelesen, dass die Sendung zu kurz sei, und natürlich wäre es toll wenn man mehr davon bekommen würde. Aber bei dieser 3. Episode empfand ich erstmals die länge passend zu den Beiträgen.
Jeder Beitrag war etwa gleich lang und man bekam sehr interessante Infos, die wiederum der Länge des Beitrags angemessen waren und fast keine Wünsche mehr offen liessen.

Es gibt lediglich 2 offene Fragen, die mich im Bezug auf die Beiträge noch interessieren würden:
1. Wie wurde Harald Junke in die 3 Damen vom Grill eingebunden. Wurde Günther Pfitzmanns Rolle einfach umbesetzt oder wurde Junkes Rolle neu eingeführt? Und wenn ja wie?
2. Wie war das mit der Dalli Dalli-Jury?

Dennoch bleibe ich dabei: Diese Folge hat mich total überzeugt. Endlich habt Ihr die perfekte Mischung gefunden.

MACHT WEITER SO!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Danke für die lobenden Worte! Juhnkes Rolle wurde neu eingeführt (Antiquitätenhändler Ottmar Kinkel, als Freund von Marion). Otto zieht in der Serie (zusammen mit Magda) nach Hamburg und ist deshalb dann nicht mehr Bestandteil der Sendung. Frage 2 habe ich nicht verstanden...


#39 | atdog (Jahrgang 1969) | 8. April 2009 - 9:23 Uhr
Nach der Freude gleich die Ernüchterung, die Serie scheint es nicht auf DVD zu geben?
Und wiederholt wird sie wohl auch nicht mehr. Schade.

Gruß
atdog


#38 | atdog (Jahrgang 1969) | 8. April 2009 - 9:18 Uhr
SUPER!!! Das ist es! Hätte ich Eure Seite doch mal früher entdeckt. ;-)
Suche ich schon seit Jahren!!
Danke!

Gruß
atdog


#37 | atdog (Jahrgang 1969) | 7. April 2009 - 21:55 Uhr
Hallo, kennt vielleicht jemand eine Serie oder einen Spielfilm, der in den 70ern gelaufen sein dürfte, wo ein sprechender Totenschädel ("Chuck"?) in einer Holzkiste drin vorkommt, den 2 Kinder gefunden haben, und ihn nun vor der Öffentlichkeit bzw den Erwachsenen verstecken? Ich konnte bisher nirgends etwas darüber in Erfahrung bringen, habe den Fim / Serie aber als Kind damals definitiv im TV gesehen!

Gruß
atdog

Dabei dürfte es sich um "Chico, der Regenmacher" handeln.


#36 | Alexander (Jahrgang 1981) | 7. April 2009 - 20:32 Uhr
@ Julchen. Ich habe einen Link für dich. Ist ein Link von Amazon. Dort gibt es die Niklaas-DVD's zum bestellen. Ich hoffe, man darf hier Links einfügen. Vielleicht hilft dir das ja weiter. Grüße.
http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B001AG582S/wunschliste


#35 | corinna (Jahrgang 1979) | 7. April 2009 - 10:28 Uhr
Tolle Sendung ist mal wieder schön so alte Ausschnitte zu sehen da denkt man an
das was mann zu dieser zeit getan hat zb. mit der Oma die Serien zu schauen.
Klasse weiter so
Gruß aus Hamm Corinna


#34 | Julchen (Jahrgang 1986) | 7. April 2009 - 0:14 Uhr
@ Alexander: Schön, dass du's auch noch kennst. Habe "Niklas der Junge aus Flandern" derade mal gegoogelt und es ist erstaunlich wieviel es dazu gibt. Auf die Idee hätte ich ja echt mal früher kommen können. Aber zu solchen Anregungen ist so eine tolle Sendung hier eben gut. Echt super!


#33 | J.R. (Jahrgang 1963) | 6. April 2009 - 21:08 Uhr
Hallo ihr 2,

war ein Genuß diese Folge, vor allem, weil's nicht zu hektisch ablief und es schöne Ausschnitte und vor allem einige Infos gab; besonderen Dank für die Erinnerung an die Müllhalde, göttlich ! Nicht nur Dalli-Dalli war spitze, besonders Hänschen Rosenthal, er ist leider viel zu früh verstorben, aber trotzdem unsterblich ! Was ist eigentlich aus Gabriele Schramm geworden ?
Noch eine kleine "Kritik": Manchmal kommt's mir so vor, dass Paddy Henning zu früh ins Wort fällt, das kommt wie unterbrechen 'rüber...Ansonsten paßt ihr 2 gut zusammen, Henning, der ruhige Souveräne mit Glanz in den Augen und Paddy, der begeisterte Junge:-)
retro-tv forever !!Nur bitte mindestens 10 Minuten...


#32 | Kai (Jahrgang 1962) | 6. April 2009 - 20:45 Uhr
Hallo zusammen !

Eine grandiose Idee, ich gucke seit der ersten Folge mit wachsender Begeisterung und .... muß auch "der Forderung Nachdruck verleihen": Lääääänger bitte ;-)

Auch den genaueren Blick in die TV-Zeitschrift(en) - auch mal was anders, als HörZu vielleicht ? - wäre klasse. Vielleicht einfach die Sendetage, die ihr ausgeguckt habt, als PDF ? Ich würde gerne einen Blick in eine TV-Zeitschrift von damals werfen (Inhaltsverzeichnis und einen ausgewählten Tag).

Da sich hier ja jeder was wünscht (wäre ja auch komisch, wenn nicht ....): Es gab da mal eine Serie (wohl aus der Tschechei oder so), da ging es um Raben oder Krähen, ich krieg's nicht mehr zusammen ... helft mir mal auf die Sprünge ...

UND: Könnt/wollt/möchtet ihr nicht die "Schlagzahl" erhöhen ? Müssen wir immer so lange warten, bis die nächste Folge kommt ??? Na los, gebt euch einen Ruck !! ;-)

Grüße von der Ostsee
Kai
P.S.: Beim Zugucken überkommt mich immer so ein "Lemmi & die Schmöker"-Gefühl ...

Bei der Serie mit Raben dürfte es sich um "Das Gold am Krähenberg" handeln. Ist auf DVD erschienen und wirklich auch heute noch sehenswert!


#31 | Casi (Jahrgang 1970) | 6. April 2009 - 17:35 Uhr
Herrlich ;-))


#30 | Alexander (Jahrgang 1981) | 6. April 2009 - 15:01 Uhr
Zu Julchen. Ja. Das hieß so. Hab ich früher auch immer angeschaut. Aber ich kenne die Fraggles noch. Wird Zeit, dass es die Muppets auch auf DVD gibt.


#29 | Stefan (Jahrgang 1967) | 6. April 2009 - 3:10 Uhr
Es ist immer wieder ein Riesenspaß, bei euch in wunderschönen Fernseherinnerungen längst vergangener Jahre zu kramen. Doch macht bitte die Sendung ein wenig länger. Die ca. 9 Minuten sind so kurz...


#28 | Julchen (Jahrgang 1986) | 6. April 2009 - 0:24 Uhr
Ich bin der Meinung das war.... SPITZE!!! Ihr macht da echt ne tolle und wichtige Sendung! Dank euch, hab ich jetzt wenigstens mal ne leise Ahnung von den Fraggles. So viele Leute haben mir schon soviel davon erzählt, aber ich musste immer passen, weil ich die überhaupt nicht kannte und als Kind nie gesehen habe. Bin wohl einfach zu jung hierfür, aber gerade deshalb gucke ich die Sendung so gerne.
Kennt jemand "Niklas - der Junge aus Flandern"?? Das habe ich als Kind geliebt, bin mir aber nicht mehr ganz sicher ob es auch wirklich so heißt.


#27 | Andre (Jahrgang 1980) | 5. April 2009 - 20:18 Uhr
Hallo zusammen!

ich suche eine Trickserie genannt Odysseues 31 (deutsche fassung)

Gruss Andre


#26 | Thomas (Jahrgang 1968) | 5. April 2009 - 15:55 Uhr
Hallo ihr beiden, war echt der Hammer. War das bei den Grilldamen nicht Hellmut Lange als Kunde? Da fallen mir die alten Lederstrumpf Folgen ein...
@#25: das müsste Anderland oder Andersland gewesen sein. Solche Sachen stellst du aber besser bei den TV Foren rein. Hier wird nur diese Sendung und Memorebilia besprochen.
@#14: Hahahahahahahahahahahahahahaha....reingefallen!
So werde einen paar Freunden noch eure Links schicken und freue mich auf die nächste Sendung mit euch beiden Strandpiraten(!). Bis denne...


#25 | Simone (Jahrgang 1974) | 5. April 2009 - 14:24 Uhr
Hallöchen,
ich suche schon so lange den Namen einer Serie.
Ich denke ich war so ca 8 oder so (1982). Sie lief sonntags kurz nach Mittag im ZDF.
Der Vorspann: sie zeigten einen Wald, die Sonne schien durch die Bäume. Es spielte ein Lilliputaner damit. Dann gab es eine Brille, durch die man sehen konnte, wenn jemand lügt, dann verzehrte sich die Stimme. Das sind so die Erinnerung. Ich dachte immer, die Sendung hieße WUNDERLAND oder so. Nein, aber nicht Alice im Wunderland... das bekomme ich dann immer als Antwort!
Kann mir hierzu jemand weiterhelfen? Es muß damals doch noch jemand gesehen haben!!!!!


#24 | Max aber herzlich | 5. April 2009 - 12:10 Uhr
kann man den kleenen uffgestumpten (rechts im Bild) mal auswechseln ? Etwas mehr Authentizität würde diesem Moderator doch besser stehen und zur Sendung passen...


#23 | J.R. Ewing (Jahrgang 1973) | 5. April 2009 - 7:32 Uhr
Spitze! Macht weiter so! Gefällt mir gut! Hab euch unter Favoriten abgespeichert! Gruß!!!


#22 | alterrob (Jahrgang 1957) | 4. April 2009 - 20:53 Uhr
@Jammerlappen, @heul...oder nicht zwischen Spencer und Che Guevara unterscheiden können! http://de.wikipedia.org/wiki/Ernesto_Che_Guevara......
Aber die Filmchen sind wirklich klasse!!!


#21 | Jammerlappen (Jahrgang 1971) | 4. April 2009 - 19:14 Uhr
Klasse Sendung, Dalli Dalli ist natürlich der Hit gewesen....
Und noch ne Bemerkung @heul: weder Brando noch Spencer kennen, aber rummaulen...typisch deutsch!!!


#20 | Max (Jahrgang 1988) | 4. April 2009 - 18:59 Uhr
Tolle Sendungen! Damals liefen viele tolle Serien im TV (ich hab ja meist nur die Reruns als ganz kleiner mitbekommen ^_^.
Ich hoffe das in einer zukünfitgen Ausgabe evtl auch ein kurzer Beitrag zu den Hero Turtles kommt!

Weiter so!
lg Max


#19 | Silke (Jahrgang 1968) | 4. April 2009 - 15:32 Uhr
Hallo!
Macht bitte weiter, ich liebe den Blick in alte Sendungen. Kann mich nur anschließen: Ich freue mich auf den 17. April.
LG
Silke


In den Kommentaren Blättern: Seite 1 2 3


Neuen Kommentar schreiben:
Name: Geburtsjahr: * Code UJTI:

* freiwillige Angabe



Themen der Folge:

- Die Fraggles
- Drei Damen vom Grill
- Dalli Dalli

DVD-Tipps

Was war sonst noch so los zu der Zeit?
April 1984
Lieder in den Charts:
Relax – Frankie Goes To Hollywood
Radio Ga Ga - Queen
Big In Japan – Alphaville
People Are People - Depeche Mode
Beast Of Burden - Bette Midler
Wouldn't It Be Good - Nik Kershaw

Das lief im Kino:
Superman III – der stählerne Blitz
Die unendliche Geschichte
Scarface
Yentl

Historische Ereignisse:
Das Kernkraftwerk Krümmel wird an den Betreiber übergeben.

Bayern verankert als erstes Bundesland den Umweltschutz in seiner Landesverfassung.

In München startet ein Pilotprojekt zum Kabelfernsehen mit 16 Fernseh- und 24 Höfunkkanälen.

Konstantin Ustinowitsch Tschernenko wird (obwohl bereits 72 Jahre alt und schwer krank) zum neuen Staatsoberhaupt der Sowjetunion gewählt.

Der Schriftsteller und Drehbuchautor Heinz Oskar Wuttig (u.a. "Drei Damen vom Grill") stirbt 77-jährig in Berlin.


Aktuelle Gewinnspiele:
Kickers - Gesamtausgabe - Blu-ray

Parasyte - The Maxim - Vol.1

Scorpion - Staffel 3

Der Bergdoktor - Staffel 11

Inspector Barnaby - Volume 28

Blue Bloods - Staffel 5

Partnerseiten: