retro-tv
Folge 57: DVD Vorstellung: Die retro-tv Kult-Box

Kommentare zur Sendung


In den Kommentaren blättern: Seite 1 2

#18 | Maik (Jahrgang 1967) | 30. April 2011 - 14:59 Uhr
Die Folge "V.I.P. Schaukel" mit dem jungen Schwarzenegger habe ich noch in Errinnerung. Muss aber eine Wiederholung gewesen sein. Ich glaube, gerade diese Folge wurde gern wiederholt. Auch das Interview mit Henry Miller wurde häufiger ausgestrahlt

Eine Zeitlang gab es im ZDF jeweils in der Nacht zum Dienstag die Sendung "Vor 30 Jahren". Da war auch häufig Frau Dünser mit ihrer V.I.P. Schaukel vertreten.

An Spoonman (#14): Ich verstehe nicht ganz, wo der Fauxpas liegt ...

Im Übrigen scheinen ja auf der DVD ein paar echte Kuriositäten enthalten zu sein.
Ob sich z.B. Peter Kraus heute noch gern daran erinnert, wie er einst in den 70ern im roten Latexanzug über die Bühne getanzt ist ...? :-))) Das ist fast so bemerkenswert wie die damalige Frisur von Howard Carpendale.


#17 | JÖRGI MÖV (Jahrgang 1969) | 30. April 2011 - 13:33 Uhr
SUPER die sendung.die mainzelmannchen sind ja so niedlich.habt ihr auch was von den süddeutschen pferdle und äfle?


#16 | Jupp (Jahrgang 1967) | 30. April 2011 - 3:38 Uhr
Hai Ihr zwei :-)

Wieder sehr viele Erinnerungen an fast vergessene Sendungen, welche man unbedingt gesehen haben sollte (oder manche auch besser nicht, doch das sind ganz wenige und liegt ja auch im Auge des Betrachters)!

Bei der Drehscheibe kann ich ich mich an die 5555 Sendung erinnern, die wurde damals auch gefeiert! Doch ich weiß nimmer wann das war? Ich glaube Mitte oder Ende '80ger!?

Um die selbe Zeit herum wurde Nachmittags um 4 rum auch die 1.000.000 (oder war das die 2 Millionste) "Heute" Sendung angekündigt! Da das bis zu 25 Jahre her ist und es damals noch kein Heute-Journal gab, würde mich mal interessieren wieviele Sendungen es davon bis >>>HEUTE


#15 | Spoonman (Jahrgang 1971) | 30. April 2011 - 0:17 Uhr
Naja, zumindest wirkt Paddys Erstaunen meistens sehr aufgesetzt. Und der Fauxpas mit der Wie-ei-pih-Schaukel hätte auch nicht unbedingt sein müssen ;-)


#14 | Ist Egal (Jahrgang 1964) | 29. April 2011 - 22:23 Uhr
Ist das eigendlich eine I-net Show für Kiddys oder für Erwachsene? Das Ahhh und OOOOOhhh mit aufgerissenen Augen von dem Kika typ nervt.


#13 | Gramusel (Jahrgang 1974) | 29. April 2011 - 21:57 Uhr
Eure Sendung fand ich ganz gut. Da wundert es mich seit wie lange es schon einige Sendungen wie "Die Drehscheibe" gab.
Möchte gerne wissen, seit wann es die Sendung "Enorm in Form" gibt. Kann mich daran erinnern, wie ich 1981 diese Sendung zum ersten Mal sah als Kind . Weckt wirklich kleine Erinnerungen daran.
Arnold Schwarzenegger vor seiner großen Karierre - ist ja n Ding, welche Einstellung er damals hatte.
Würde mir diese DVD-Box vielleicht wegen den Mainzelmännchen kaufen. Wenn es bald eine Jubiläums-DVD nur mit den Mainzelmännchen gäbe, würde ich sie mir auch zulegen.


#12 | Georg (Jahrgang 1969) | 29. April 2011 - 19:18 Uhr
Erst einmal wieder ein super Kompliment an Euch, das was Ihr hier "treibt" ist absolut einzigartig unterhaltsam. Mich wundert dann immer wieviel ich, trotz nur 3 - 4 Fernsehprogramme früher, kenne.

Weiter so, und ich freue mich auf die nächste Box :-))))

Cool wäre mal ein Rückblick auf Kinder im Verkehr oder Pfiff.


#11 | Alexander (Jahrgang 1968) | 29. April 2011 - 19:12 Uhr
Acxh, ja, an die Mainzelmännchen habe ich viele schöne Erinnerungen. Meine Mutter schrieb die Geschichten für die Mainzelmännchen-Magazine, Hefte und Hörspiele (gabs dann auf Kassette). Erschienen damals alles bei Bastei-Lübbe und ich selbst wurde Sprecher von einem der Mainzelmännchen für die Hörspiele. Ich sprach "Berti, der Bastler" und das war bei den Aufnahmen immer ein ziemlicher Spaß, weil man ja mit dieser lustig kehligen Stimme spricht... das hörte dann auch nach den Aufnahmen nicht auf.
Verpasse keine Sendung von euch und werde mir die Kultbox wohl dann auch mal holen. Sieht jednefalls sehr kurzweilig aus!


#10 | Spoonman (Jahrgang 1971) | 29. April 2011 - 18:23 Uhr
Die Kult-Box ist eigentlich eine Super-Idee... Nur leider ist es diesmal für mich irgendwie nicht der richtige Mix, der mich zum Kaufen animieren würde.

Und ich find's immer noch ewig schade, dass ihr für die DVDs nur Zugriff auf ZDF-Produktionen habt. Ich war und bin irgendwie mehr auf die ARD "geeicht", und da gäb's wahnsinnig viel, was ich gerne mal wiedersehen würde...


#9 | Alex (Jahrgang 1979) | 29. April 2011 - 16:02 Uhr
Ist da jetzt ein Mainzelmännchen Märchen drauf oder mehrere oder gab es sowieso nur enes?

Es sind mehrere Märchen mit den Mainzelmännchen enthalten.


#8 | Agnes (Jahrgang 1975) | 29. April 2011 - 12:11 Uhr
Hallo, ihr Zwei !!!
Die sendung war mal wieder Klasse !!! War heute einiges dabei was ich nicht kannte !!!
Bämg Bäng, Im Hobbykeller und V.I.P. Schaukel kannte ich gar nicht !!! Zeigt doch mal ein paar alte folgen von verstehen sie spaß !!! bis dann !!!


#7 | LaFü (Jahrgang 1978) | 29. April 2011 - 10:15 Uhr
Wiedermal eine interessante Folge.

Schön gelöst das mit der Blende nach der Verabschiedung ;)


#6 | Micha (Jahrgang 1971) | 29. April 2011 - 8:47 Uhr
Toll! Der Heimwerker im Hobbykeller! Habe ich als Kind immer gesehen und wurde jetzt wieder dran erinnert.
Wie würden Sie entscheiden: Habe ich schlechte Erinnerungen dran. Ich glaube, da kam danach etwas, was ich sehen wollte und diese Gerichtssendung schien ewig zu dauern.

Tolle Box!
Micha


#5 | Maren (Jahrgang 1973) | 29. April 2011 - 8:31 Uhr
Eine sehr unterhaltsame Folge, auch wenn ich viele der in der Tat skurrilen Sendungen nicht kannte. Ließe sich vielleicht mal eine Sendung oder DVD-Box mit den Einspielern der Sesamstraße aus den 70/80ern umsetzen? Ich finde zum Beispiel die Folge mit Gernot dem Pechvogel, der einen Job auf dem Schrottplatz bekommt, sehr kultig. Das wäre grandios!


#4 | Denis (Jahrgang 1973) | 29. April 2011 - 5:14 Uhr
Öhm, nunja.... Die Erfahrung an Gästebüchern zeigt, dass es nicht wirklich interessiert, wenn jemand einen 4. oder 5. Kommentar hinein setzt, zumal Kommentar 15 eh ungefähr die gleiche Meinung wie diesen wiedergibt, da sich wenige Leute die Mühe machen Kommentare zu lesen. Nun... jedenfalls freue ich mich für Eure Kultbox und wünsche Euch viel Erfolg!! Einge Clips waren recht unterhaltsam, aber mein Ding ist's nicht.
Ich freue mich. wie Kommentator #3, auf die nächste "Hörzu"-Folge!!
Lieber Henning & Paddy, vielleicht zeigt Ihr Eure "Boxensendungen" besser in einem anderen Turnus: 14 Tage nach der regulären Sendung und die nächste Reguläre nach 7 Tagen oder umgekehrt!?!

P.S.: Die "VIP-Schaukel" gab's ja noch mal 2000irgendwas mit Wigald Boning: Gibt's da Zusammenhänge?

Also mich interessiert auch der vierte, fünfte oder hundertste Kommentar zur Sendung - also nicht vom Schreiben abhalten lassen!
Wigald Bonings "WIB Schaukel" war vom Namen her eine Anspielung auf die alte V.I.P. Schaukel, wobei WIB eben für WIgald Boning stand.



#3 | Zoppo (Jahrgang 1964) | 29. April 2011 - 3:10 Uhr
Die Box hatte ich schon vorbestellt, wenn auch in der vagen Hoffnung, es könnte eine "Drehscheibe" mit der meinerseits hoch verehrten Christine Westermann drauf sein. Na, egal, die VIP-Schaukel mit Arnie entschädigt dafür. ;-)

Freue mich trotzdem auf die nächste reguläre Folge mit "Hörzu", weil ich mir da im Standbild immer mal ansehe, was an den jeweiligen Tagen sonst noch lief.


#2 | Zuck (Jahrgang 1969) | 29. April 2011 - 0:36 Uhr
Yo, steht bereits jetzt auf meiner Wunschliste. Herr Daniel hat mir im übrigen die Angst vorm Straßenverkehr genommen. Ich konnte mich aber bis jetzt nicht mehr an ihn erinnern-bis ich den Vorspann sah! Danke euch ( wie immer ),

bis bald

Stephan, Wuppertal


#1 | Olaf A (Jahrgang 1967) | 29. April 2011 - 0:19 Uhr
Halli hallo,

na ja, schon eine ganz interessante Zusammenstellung von Sendungen doch sehr unterschiedlichen Niveaus

Es kann natürlich nicht schaden, wenn einmal gezeigt wird, dass es auch in den goldenen Tagen des Fernsehens eine ganze Menge Unsinn gab, allerdings eben auch absolut vorbildliche Sendungen wie "Wie würden Sie entscheiden?

Interssent, dass die "Juxbox" Erwähnung fand, die nicht einmal im Fernsehlexikon auftaucht.

Auch wenn es mir persönlich nicht in den Sinn käme, mir eine DVD zu kaufen, die ich mir dann doch wohl nur ein einziges Mal ansehen würde, bin ich doch dankbar für diese Folge und sie zeigt mal wieder: es geht auch ohne Hörzu.

Bis dann!

Olaf


In den Kommentaren Blättern: Seite 1 2


Neuen Kommentar schreiben:
Name: Geburtsjahr: * Code 4BCF:

* freiwillige Angabe



Themen der Folge:

- V.I.P.-Schaukel
- Wie würden Sie entscheiden?
- Im Hobbykeller
- Enorm in Form

Kaufempfehlungen

Hintergrundinfos:
Auf der retro-tv Kult-Box sind folgende Sendungen enthalten:

Die Drehscheibe (1500. Sendung, 05.08.1969)

Bäng Bäng (Sendung vom 26.01.1971)

Die Jux-Box (Sendung vom 20.04.1974)

Im Hobbykeller: Wir bauen einen Wackeldackel

Wie würden Sie entscheiden? (27.06.1977)

V.I.P.-Schaukel (Sendung vom 21.10.1977)

Max Inzinger - Rezepte vom Drehscheibenkoch

Enorm in Form (07.05.1983)

Mainzelmännchen - Märchen

Herr Daniel passt auf

Aktuelle Gewinnspiele:
Die Kinder vom Alstertal - Staffel 1

Suits - Season 9

Partnerseiten: