retro-tv
Folge 67: Hörzu 35/1983 - Fernsehprogramm von August/September 1983

Kommentare zur Sendung


In den Kommentaren blättern: Seite 1 2 3

#33 | Dirk (Jahrgang 1977) | 4. September 2011 - 15:39 Uhr
Vielen Dank für die schöne Erinnerung an Gefragt, gewusst, gewonnen! Bei Youtube kann man den Ausschnitt mit den beiden jugendlichen, die die Bilder erraten sollen übrigens komplett sehen. Da die beiden zuwenig wissen, gibt Rosenthal die "großen" Preise nicht heraus sondern jeweils nur eine Schallplatte als Trostpreis.


#32 | Torsten (Jahrgang 1976) | 4. September 2011 - 15:11 Uhr
Es war an einem Donnerstag, den 10 Februar 1987


#31 | Torsten (Jahrgang 1976) | 4. September 2011 - 15:09 Uhr
Kann mich noch ziemlich genau an den Todestag von Hans Rosenthal erinnern. Ich war in der Schule und wir wollten gerade mit einem Bus zum wöchentlichen Schwimmunterricht fahren, als in den Nachrichten die Meldung vorgelesen wurde. War wirklich sehr traurig an dem Tag.


#30 | jürgi möve | 4. September 2011 - 14:38 Uhr
@eddi.mach ne fliege und schau rlt du schlechtmacher


#29 | Tom (Jahrgang 1966) | 4. September 2011 - 11:30 Uhr
Diese Sendung war wieder rundum schön (die letzte hatte mir nicht so gefallen, wie ich auch kommentiert hatte).
Eine angemessene und ansprechende kleine Hommage an Hänschen Rosenthal.
Die Sendung ("GGG") hatte ich allerdings überhaupt nicht mehr im Gedächtnis.
Weiter so!


#28 | Andreas (Jahrgang 1974) | 4. September 2011 - 6:40 Uhr
Ja, das war Schade mit Hans Rosenthal, Er war mit seiner Sendung Gefragt, gewußt, gewonnen (die letzte Sendung vom 30.8.1986) in Quakenbrück. War eine tolle Veranstaltung inkl. Proben. Hab noch gute Erinnerung daran, hätte fast noch bei den Proben mitgemacht, mein Kumpel war nur schneller, und als Erinnerung an dieser Sendung gab es eine Armbanduhr mit Erinnerungszifferblatt


#27 | Eddy | 4. September 2011 - 1:45 Uhr
PS: Und wenn ich alte,langweilige Werbetrailer sehen will,kann ich das auf YouTube ! Eure Sendungen lassen rapide nach !...


#26 | Eddy | 4. September 2011 - 1:40 Uhr
Könnt ihr nicht erst einmal "große Themen abarbeiten" ?!? (Wo bleibt "Silas",wo "Jack Holborn",usw.). Eure wöchentlichen Kurzsendungen machen mir auch nicht mehr soviel Spaß,wie die 14tägigen Folgen...


#25 | Don (Jahrgang 1977) | 4. September 2011 - 0:15 Uhr
Bei "Werbespots der Vergangenheit" könntet Ihr eigentlich auch mal den hier bringen:

"Die Geschichte der Menstruation ist eine Geschichte voller Missverständnisse."


#24 | Olaf A (Jahrgang 1967) | 3. September 2011 - 21:40 Uhr
Halli hallo,

war damal live dabei bei "GGG" in Gelnhausen.

Ja für "Gefragt, gewusst, gewonnen" ist es jetzt zu spät auf zdf-kultur, nicht aber für jede Menge andere Rosenthal-Sendungen:

Dienstags um 13.00 Uhr werden dort alle(!) Dalli Dalli Sendungen wiederholt, letzten Dienstag war es die Folge vom Januar 73 und jeweils im Anschluss mehrere "kleinere" Rosenthal-Sendung: nach "GGG" kam "ko-ok", eine längst verschollen geglaubte Perle der Vorabend-Unterhaltung und ab nächste Woche gibt es dann jede Menge Folgen von "Rate mal mit Rosenthal".

Wundert mich ein bisschen, dass so etwas hier nicht häufiger erwähnt wird.

Bis dann!

Olaf A


#23 | Don (Jahrgang 1977) | 3. September 2011 - 20:22 Uhr
@Markus #13 und Draho #21
"Spiel ohne Grenzen" war schonmal dran. Zu meiner Überraschung mit einem Frank Eltsner, der damals noch einen anderen Namen trug.

@Sunny #18
Es gibt auch einen Feed, denn man abonnieren kann:
http://www.retro-tv.de/feed/rss oder http://www.retro-tv.de/feed/atom


#22 | Marcus (Jahrgang 1973) | 3. September 2011 - 18:43 Uhr
Schöne Sendung! Kann mich an die Quiz-Show und die Werbung noch gut erinnern.
Leute wie Hans Rosenthal fehlen im deutschen Fernsehen.


#21 | Draho (Jahrgang 1962) | 3. September 2011 - 18:20 Uhr
Hi IHr Zwei. Gut gemacht, die Hommage an Hänschen Rosenthal. Ich weiss nicht wieso, aber ich fand seine Frisur immer top und frage mcih, warum er damit nicht den Spitzname Mecki bekommen hat. Spass beiseite: "Dalli DAlli" habe ich gemocht, zwar nciht so wie "Der Grosse Preis", aber die Geschmäcker sind nun mal verschieden... Die Werbung am Ende war der Hammer: Daran konnte ich mich allerdings nicht mehr erinnner, obwohl mir die meisten Spots immer noch präsent sind. Zunächst dachte ich: Huch, wieso "Dynasty" ("Denver Clan") und wofür? Aber dann hat's geklingelt. Schöne sorgenfreie Menschen, ein klassisches Alltagsprodukt und dennoch: Klasse A1! So ändern sich die Zeiten eben.

Jemand hat in den Kommentaren etwas von "Spiel ohne Grenzen" erwähnt. Tja, das fände ich auch toll zur Erinnerung. Aus heutiger Sicht kommt mir das so vor wie 'n MIx aus "EWG" und "Wetten Dass". A propos "Wetten DAss": Ich glaube, wenn Hans Rosenthal mit Frank Elstner kzusammengespannt hätte, hätte sich ein weiterer Riesenklassiker entwickelt^.

Gute Idee, das wöchentliche retro-tv einer Sendung zu widmen! Bni gespannt auf nächste Woche.

Grüsschen
Draho


#20 | Sunny (Jahrgang 1968) | 3. September 2011 - 18:19 Uhr
ZU Spielfilm : 1960 - 1990 ! So iss Richtig :-)


#19 | Sunny (Jahrgang 1968) | 3. September 2011 - 18:18 Uhr
Vielen Dank für den Tip.Ich werde mir auf jeden Fall die DVD-Boxen kaufen und Hoffe das es noch weitere Gibt: BSP Die Besten Spielfilme 160-1990 oder sowas wäre Klasse. Macht weiter so + Danke ! TIP: Eure You Tube seite könnte Aktualisiert werden,auch da könnte man die Sendungen reinstellen,da man dort sofort per Mail Benachrichtigt wird.


#18 | Sunny (Jahrgang 1968) | 3. September 2011 - 17:45 Uhr
Groooses Lob an Die Tolle Sendungen. Kurze Frage weiss jemand ob ein Newsletter gibt ?

Einen retro-tv Newsletter gibt es nicht - ich denke, "jeden Freitag" kann man sich merken ;)
Alternativ kann man den wöchentlichen Newsletter von wunschliste.de abonnieren, da wird man dann am Samstag an die neue retro-tv Folge erinnert. retro-tv bei facebook gibt es natürlich auch.



#17 | Alex (Jahrgang 1971) | 3. September 2011 - 15:32 Uhr
Danke für die nette Hommage an Hans Rosenthal.

Eure Sendung darf aber auch im wöchentlichen Turnus gerne noch etwas länger sein. :-)


#16 | Rainer (Jahrgang 1961) | 3. September 2011 - 15:01 Uhr
Ihr träumt doch alle, wenn es Bildmaterial geben würde zu den Sendungen die ihr
vorschlagt hätten die zwei es schon längst gesendet.
Ach ja war wieder eine tolle Werbesendung man spart sich die ganzen Privatsender.


#15 | Alex (Jahrgang 1979) | 3. September 2011 - 12:50 Uhr
Hallo!

Nun, in der zweiten kurzen Sendung, muss ich leider das Manko dieses Formats feststellen.
Wenn man, wie ich hier, das einzige Thema garnicht kennt oder nicht mag, ist die Folge für einen recht schnell gegessen.
Ich bleibe aber trotzdem drann.

Gruß
Alex


#14 | Ulrich (Jahrgang 1956) | 3. September 2011 - 0:19 Uhr
Hallo zusammen!
Schade, dass Hans Rosenthal 1987 mit nicht einmal 62 Jahren gestorben ist. Sicherlich hätte er sonst noch viele gute Sendungen gemacht.
Ich kannte ihn aus der Reihe "Gut gefragt ist halb gewonnen" (1964 - 1970), in der Begriffe (Personen und Gegenstände) erraten werden mussten.
1981 habe ich ihn das einzige Mal live gesehen. Auf der Berliner Funkausstellung moderierte er neunmal die "Quizparade", die allerdings nicht im Fernsehen zu sehen war, obwohl sie vom ZDF veranstaltet wurde. Zuschauer und Journalisten forderten damals, wie ich jetzt noch einmal nachgelesen habe, die Sendung auszustrahlen, was dann zur Reihe "Gefragt - gewußt - gewonnen" auf der Funkausstellung 1983 geführt hat.
Die besten Funkausstellungsshows machten meiner Meinung nach allerdings Thomas Gottschalk und Günther Jauch 1989 und 1991. Die sollten wirklich zumindest in Ausschnitten mal wiederholt werden! Übertragungen von den Funkausstellungen gibt es ja leider nicht mehr.


#13 | Markus (Jahrgang 1969) | 2. September 2011 - 21:43 Uhr
Ja... der gute alte Hans Rosenthal.... bei denm es NIE Verlierer gab... er sie meist ZWEITER SIEGER genannt.... und in vielen Quiz-Shows die gemacht hat , hat er auch oft den etwas Schwächeren Kandidaten geholfen bzw bei falschen Antworten ein Auge zugedrückt.....

An Henning und Paddy: Grabt doch mal die alte Spielshow SPIEL OHNE GRENZEN aus... oder die REBELLEN VOM LIANG SHAN POH (oder so ähnlich)...

Macht auf jeden Fall weiter....


#12 | Michael (Jahrgang 1972) | 2. September 2011 - 20:20 Uhr
Ich erinnere mich sehr noch an die gezeigte Folge von "Gefragt gewusst gewonnen"erinnern,komm selber aus dem Niederrhein und im Fernsehen wurde damals sehr wenig aus dieser Region gezeigt.. erinnere mich damals auch noch an die Kandidaten,die zu den gezeigten Bildern nahezu nichts antworten konnten und Rosenthal enttäuscht war,wie wenig die aus ihrer Heimat kannten.. zu Paddy: Meiner Meinung hat Paddy eine gute Zukunft vor sich..Er kommt unheimlich gut rüber und hat auch Talent sich gut zu äußern. Die Interviews u.a.mit Gottschalk waren erstaunlich gut,frech und witzig geführt ohne jemanden ernsthaft zu schaden.Würde gern euer Programm im Fernsehen sehen,vielleicht ergibt sich mal was.. die Dialoge sind gut nachfürbar und verständlich,schau euch gern beim nächsten mal wieder an.. Egal welches Thema,. ich glaube man kann Jahre füllen mit diesen Retro-Themen

Glück auf :-)


#11 | Volker (Jahrgang 1957) | 2. September 2011 - 19:59 Uhr
Hallo Henning und Paddy,
die heutige Folge war prima und sie kam auch viel entspannter rüber als letzte Woche.
Ich kann mich zwar an "Gefragt Gewusst Gewonnen!" nicht erinnern, aber Hans Rosenthal war damals durch "Dalli Dalli" für mich schon sehr präsent (meine Eltern haben es regelmäßig gesehen).
Die Werbung am Ende war wieder der Knaller, das solltet Ihr so weiter machen!
Es kommen viele Erinnerungen wieder hoch.
Freue mich - wie immer - auf die nächste Folge (mit "Invasion von der Wega"?, hehe...)!


#10 | Sascha (Jahrgang 1970) | 2. September 2011 - 18:23 Uhr
Den Spot fand ich damals vollkommen schlecht, und daran hat sich bis heute nichts geändert, wie ich gerade feststellen musste. :)


#9 | Thomas (Jahrgang 1972) | 2. September 2011 - 10:38 Uhr
Hallo Ihr Zwei,
vielen Dank für die tolle Sendung. Und bitte weiter mit der Werbung zum Schluss. Das sind ja echte Klassiker


In den Kommentaren Blättern: Seite 1 2 3


Neuen Kommentar schreiben:
Name: Geburtsjahr: * Code QLW7:

* freiwillige Angabe



Themen der Folge:

- Gefragt Gewusst Gewonnen!
- Gammon

Kaufempfehlungen

Was war sonst noch so los zu der Zeit?
August/September 1983
Lieder in den Charts:
Mama - Genesis
Uptown Girl - Billy Joel
Vamos a la playa - Righeira
Sunshine Reggae - Laid Back
Karma Chameleon - Culture Club
Love Is A Battlefield - Pat Benatar
Come Back And Stay - Paul Young
Nacht voll Schatten - Juliane Werding

Das lief im Kino:
James Bond - Octopussy
Der Sinn des Lebens
Die Supernasen
Flashdance
Cujo

Historische Ereignisse:
Auf dem Flug New York – Seoul kommt ein südkoreanischer Jumbo-Jet mit 269 Personen an Bord vom Kurs ab und wird bei der Insel Sachalin von einem Kampfflugzeug der UdSSR abgeschossen.

In Hamburger verhaftet die Polizei bei einem Großeinsatz fast alle Mitglieder der Rockergruppe „Hell's Angels“.

Die Bundesregierung verabschiedet einen Entsorgungsbericht, demzufolge die Entsorgung von radioaktivem Müll langfristig gesichert sei.

Rudi Völler vom SV Werder Bremen wird zum Fußballer des Jahres gewählt.


Aktuelle Gewinnspiele:
Hamilton - Undercover in Stockholm - Staffel 1

Feuer & Flamme - Staffel 4

Partnerseiten: