retro-tv
Folge 97: Hörzu 14/1979 - Fernsehprogramm von April 1979

Kommentare zur Sendung


In den Kommentaren blättern: Seite 1 2

#7 | Meiky (Jahrgang 1972) | 13. April 2012 - 12:30 Uhr
Kann das bestätigen, der Film die Brüder Löwenherz hat mich als Kind wahnsinnig beeinflusst. Es war der Erste, von dem ich heute noch weis, das ich nach dem Film sehr viel nachdenken mußte. Ich weis auch das damals in der Zeit mein Opa gestorben ist und meine Eltern es mir zunächst verheimlichten weil sie dachten, ich würde nicht mit fertig werden, weil mein Lieblingsopa nicht mehr da sein wird.
Doch als sie es mir sagten, war ich total gefasst - aus heutiger Sicht würde ich sagen, die Handlung es Filmes hat wohl damals dazu beigetragen.


#6 | Andreas D. (Jahrgang 1962) | 13. April 2012 - 10:12 Uhr
Hallo Paddy,

was für eine Armbanduhr trägst Du? (Modell/Marke). Bin Uhrensammler und mag solche Vintage-Modelle...

Es ist eine Casio A168.


#5 | Ingo (Jahrgang 1974) | 13. April 2012 - 8:38 Uhr
Staffan Götestam wird übrigens bereits am 20. Mai 2012 60 Jahre alt. Hätte ich net gedacht, dass er damals schon 25 Jahre alt war, als es 1977 gedreht wurde.


#4 | Ingo (Jahrgang 1974) | 13. April 2012 - 8:21 Uhr
Kann mich noch gut daran erinnern und dass ich als fünfjähriger richtig Schiß hatte, auch so krank wie Krümel zu werden.


#3 | Jensmän (Jahrgang 1972) | 13. April 2012 - 1:16 Uhr
Moinsen zusammen!
Toll, "Die Brüder Löwenherz", ein Klassiker meiner Kindheit, wie die meisten Lindgren-Verfilmungen aus der Zeit. Habe mich schon gefragt, wann ihr den mal bringt.
Ich seh's so wie Henning, was die Kind-/Erwachsenen-Ansicht angeht, hat uns aber offensichtlich nicht geschadet, so dass man die Geschichte, trotz Prägung durch 80ger-Betroffenheitspädagogik, wohl entspannt betrachten kann.

Die Jacobs-Werbung ist mir auch noch sehr präsent. Gab's die in der Art nicht noch Jahre später? Auf jeden Fall 'ne klassische Betonfrisur, da bewegte sich kein Haar.

Ein großes Lob an Henning und Paddy, für die Idee und die Umsetzung dieser Seite!


#2 | Lutz (Jahrgang 1962) | 13. April 2012 - 0:13 Uhr
"Die Brüder Löwenherz" kannte ich bis jetzt leider noch nicht. Eine interessante Kinder- und Jugendserie von damals, die ich mir Dank DVD bestimmt auch noch ansehen werde.
Zum heutigen Werbeklassiker kann ich nur sagen: Frau Sommer und ihre "Krönung" waren schon immer auch die Krönung des Werbefernsehens und sind heute einfach nur Kult.


#1 | Andreas (Jahrgang 1965) | 13. April 2012 - 0:13 Uhr
"Wie gesund ist Trimm Trab?"

Bei uns im Ort gibt's noch einen Trimm Trab Parkour. :)


In den Kommentaren Blättern: Seite 1 2


Neuen Kommentar schreiben:
Name: Geburtsjahr: * Code HG2P:

* freiwillige Angabe



Themen der Folge:

- Die Brüder Löwenherz
- Werbeklassiker: Jacobs Krönung

Kaufempfehlungen

Was war sonst noch so los zu der Zeit?
April 1979
Lieder in den Charts:
Chiquitita - ABBA
Heart Of Glass - Blondie
In the Navy - Village People
I will survive - Gloria Gaynor
Du schaffst mich - Jürgen Drews
Dschinghis Khan - Dschinghis Khan
Born to be Alive - Patrick Hernandez

Das lief im Kino:
Die Schlange im Schatten des Adlers
Nachts, wenn die Leichen schreien
Der große Eisenbahnraub
Ein Mann räumt auf
Manhattan

Historische Ereignisse:
Ayatollah Khomeini ruft die Islamische Republik Iran aus.

Bei einem landesweiten Referendum über den ägyptisch-israelischen Friedensvertrag stimmen in Ägypten über 99% der Stimmberechtigten mit Ja.

Die DDR-Regierung verschärft die Arbeits- bedingungen für westliche Korrespondenten in der DDR. Unter anderem werden alle geplanten Interviews genehmigungspflichtig.

In West-Berlin erscheint die erste Ausgabe der "taz".


Aktuelle Gewinnspiele:
Schitt's Creek - Staffel 1

World on Fire - Staffel 1

Karussell der Puppen - Die komplette Serie

Partnerseiten: