retro-tv
Folge 112: Hörzu 13/1983 - Fernsehprogramm von April 1983
Themen der Folge:

- Formel Eins

Kaufempfehlungen

Aktuelle Gewinnspiele:
Luther - Staffel 1-3

Pretty Little Liars - Staffel 5

Dilbert - Die komplette Serie

Peanuts - Die neue Serie - Vol.1

Aquarius - Staffel 1

Partnerseiten:
























Kommentare zur Sendung
-----------------------------------------------------------------------------------
In den Kommentaren blättern: Seite 1 2 3 4
-----------------------------------------------------------------------------------
#76 | Thomas (Jahrgang 1972) | 27. September 2015 - 12:12 Uhr
Ich sehe auf der Formeleins-musik.de Seite das die Sommerpause hatten. Hat man die Sommerhits danach gezeigt?

-----------------------------------------------------------------------------------
#75 | Thomas (Jahrgang 1972) | 27. September 2015 - 12:07 Uhr
Damals war Madonna bestimmt günstig da unbekannt

-----------------------------------------------------------------------------------
#74 | Thomas (Jahrgang 1972) | 27. September 2015 - 11:10 Uhr
Kotze ist ein Ort. Von Kotze ist Adelig.

-----------------------------------------------------------------------------------
#73 | frank (Jahrgang 1971) | 22. November 2013 - 1:51 Uhr
peter illmann fand ich damals noch richtig in ordnung,vor allem später als nachfolger von thomas gottschalk in "peter`s popshow"einmal im jahr aus der dortmunder westfalenhalle....aber ehrlich die tücking konnte damals doch keiner richtig leiden oder...?
immer warten auf dienstag abend hatte schon was...macht weiter so...

-----------------------------------------------------------------------------------
#72 | Laura (Jahrgang 1991) | 8. September 2013 - 12:43 Uhr
Wenn Formel 1 heute noch gesendet würde, würde ich es mir ansehen, schon allein wegen den Charts aus den verschiedenen Ländern.

-----------------------------------------------------------------------------------
#71 | Ingo (Jahrgang 1973) | 29. August 2013 - 21:30 Uhr
DANKE!!!!! Für alle und vor allem diese Sendung...hatte Nostalgie-Pipi in den Augen und gemerkt, dass ich wohl schon werde wie meine Eltern mit dem Hang zu "Früher war alles besser". Aber es war ja so, dass man sich jede Woche auf die Formel Eins gefreut hat, wenn man musikaffin war! Hab mir gleich alle DVDs bestellt die es so gibt, leider ist euer Gewinnspiel ja schon lange vorbei ;-)

Weitermachen weitermachen weitermachen...ihr seid ein Internethighlight für mich!

-----------------------------------------------------------------------------------
#70 | Alex (Jahrgang 1979) | 3. Juli 2013 - 22:56 Uhr
Das war mal eine richtig megagute Folge. Und den Trailer zu "Der Formel Eins Film" habe ich auch gefunden.
Der sieht garnicht so schlecht aus. Weiß nicht, ob ich den kaufen würde, aber im TV darf er ruhig kommen.

-----------------------------------------------------------------------------------
#69 | Pepsibecher (Jahrgang 1972) | 8. Juni 2013 - 22:34 Uhr
Habe die Sendung Formel Eins nach den Hausaufgaben mitverfolgen dürfen!
Ich habe einen Vorschlag an die freundlichen Moderatoren,da ja ihre Sendung seit geraumer Zeit mit großem Enthusiasmus gesehen und auch mit Freude gestaltet ist würde ich mich freuen wenn Sie auch Retro TV online in Form von Amiga und C64 Spiele die damals programmiert und
produziert wurden planen würdet ob ihr die Genehmigung erhaltet weiß ich nicht aber wäre sicher wünschenswert,absoluter Kultcomputer war doch der 64er!!
Euer aufmerksamer Zuschauer Jörg! Danke für diese Fernsehgeschichte heute mit 40Jahren kommts mir vor als wär ich wieder 13 danke danke

-----------------------------------------------------------------------------------
#68 | FrankE (Jahrgang 1961) | 14. Mai 2013 - 17:02 Uhr
Ja Formel Eins war ein Lichtblick in dieser von Hitparade und Rockpalast dominierten TV Zeit der Frühen 80'ger Jahre und ich hab jede Woche geschaut bis Kai Böcking, da wurde MTV einfach zu mächtig und Formel Eins zu schlecht.
Ich war notgedrungen Jahre vorher schon auf holländische Musiksendungen ausgewichen, wie TOPOP, deren Schwerpunkt auf aktueller Popmusik lag und wo neue Hits schon Wochen vor den deutschen Sendern präsentierte wurden.
Dort gabs auch schon vor Formel Eins Musikclips aus den USA.
Im Radio hörte ich damals nur "Mal Sondocks Hitparade" da ich an einer schweren Schlager-Allergie litt. ;)
Teasy, der Formel Eins Hund ist meinen Erinnerungen nach durch eine Zuschauerabstimmung zu seinem Namen gekommen bei dem erst Vorschläge eingeschickt wurden und dann unter mehreren Vorschlägen abgestimmt wurde.

-----------------------------------------------------------------------------------
#67 | Don (Jahrgang 1977) | 11. Mai 2013 - 1:03 Uhr
Die Jubiläums-Nacht wird nochmal am 19. Juni auf einsFestival wiederholt:

http://www.wunschliste.de/serie/formel-eins/tv

-----------------------------------------------------------------------------------
#66 | Matthias (Jahrgang 1969) | 28. April 2013 - 21:05 Uhr
Lou Grant for President ;) Macht mal eine Sendung über die Los Angeles Tribune ;)

-----------------------------------------------------------------------------------
#65 | Heimdall (Jahrgang 1965) | 20. April 2013 - 9:51 Uhr
Das mit der "Glatzkopf"-Reklame war von der Allianz ;-)

-----------------------------------------------------------------------------------
#64 | TomRubbeldieKatz (Jahrgang 1974) | 19. April 2013 - 21:25 Uhr
die Werbung war von der Allianz

-----------------------------------------------------------------------------------
#63 | Matthias (Jahrgang 1969) | 19. April 2013 - 20:30 Uhr
Es gab mal eine Reklame, da waren Jungs, die wohl einen kahlköpfigen Nachbarn mit Kirschkernen ärgerten. Obligatorisch war immer sein Griff an den Hinterkopf / Hals und sein wütendes Umdrehen. Dank dessen, wofür geworben wurde, lächelte er schließlich beim Umdrehen. Aber was war es eigentlich... was wurde beworben? Mein Kindheits-Kumpel und ich haben das gern nachgemacht.

-----------------------------------------------------------------------------------
#62 | ferdyf (Jahrgang 1993) | 15. April 2013 - 4:44 Uhr
denke gerne an meine kindheit zurück und paddy war ein teil davon:)

-----------------------------------------------------------------------------------
#61 | Tino (Jahrgang 1962) | 15. April 2013 - 2:10 Uhr
David schrieb in #56: "...Was Ihr nur machen könntet mit mehr Budget!!!

Wie wahr, wie wahr!
Es wäre eine Bereicherung des langweiligen und zum Teil auch nervigen TV-Angebots.
Es muss ja kein komplett eigener Sender sein. "Damals wars" vom mdr läuft auch nur 90min im Monat.

retro-TV wie es jetzt ist, ist aber besser als gar kein retro-TV.
Es steht da nämlich noch die Frage, ob unsere beiden Moderatoren überhaupt mehr machen wöllten.
Ich hoffe, dass uns reto-TV wenigstens in dieser Form noch lange erhalten bleibt.

-----------------------------------------------------------------------------------
#60 | Susanne (Jahrgang 1970) | 13. April 2013 - 22:55 Uhr
#59 Don, vielen Dank. Ich wusste gar nicht, dass es so was gibt, super! Endlich verpasse ich keinen Kommentar mehr. (Ich finde die Kommentare zu den Folgen immer mindestens genauso unterhaltsam, wie die eigentlichen Folgen).

-----------------------------------------------------------------------------------
#59 | Don (Jahrgang 1977) | 12. April 2013 - 11:21 Uhr
Und es gibt noch die Möglichkeit des RSS-Feeds:

http://www.retro-tv.de/feed/rss

-----------------------------------------------------------------------------------
#58 | Oskar | 12. April 2013 - 9:12 Uhr
Heute habe ich mal eine Frage nur am Rande zur Sendung (die gut war):
Es gibt einen Newsletter (siehe Antwort #53)? Wo kann man sich denn da eintragen? Ich finde nirgends etwas auf der Seite!

retro-tv selbst hat keinen Newsletter. Aber im wöchentlichen Newsletter von tv-wunschliste wird auch immer deutlich darauf hingewiesen, wenn eine neue Folge retro-tv online ist. Alternativ kann man sich auch über facebook informieren, aber das ist ja nicht Jedermanns Sache...

-----------------------------------------------------------------------------------
#57 | Gerd (Jahrgang 1968) | 10. April 2013 - 20:26 Uhr
Oha Gewinnspiel. Ich dachte, das wäre ein Aprilscherz :-(

-----------------------------------------------------------------------------------
#56 | David (Jahrgang 1975) | 10. April 2013 - 19:23 Uhr
Hallo,
dickes Lob an Euch beide.
Es ist immer sehr unterhaltsam, viel besser als fernsehen!
Was Ihr nur machen könntet mit mehr Budget!!!

Viele Grüße
David

-----------------------------------------------------------------------------------
#55 | Wheelboy (Jahrgang 1969) | 10. April 2013 - 12:25 Uhr
Es betrifft zwar nicht "Formel Eins, aber wo wir gerade von Musik reden: Wer (Mann und Frau) stand bei den scwarzen Umrissen, die in früheren Zeiten auf der HÖRZU-POP-Seite zu sehen waren, eigentlich Modell?

-----------------------------------------------------------------------------------
#54 | Telepromptertieferhänger (Jahrgang 1970) | 8. April 2013 - 18:18 Uhr
> Nur eins noch, es ist wirklich etwas irritierend, dass ihr ständig nach oben auf eure Texttafel oder was auch immer seht, vieleicht könnt ihr die Dinger etwas näher an die Kamera bringen.

Dem kann ich mich nur anschließen, diese Hochguckerei ist wirklich sehr irritierend. Es wäre schön, wenn ihr das anders lösen könntet.

Ansonsten gibt's aber absolut nix zu meckern, die Sendung hatte genau die richtige Länge und das Verhältnis Moderation zu Einspielern war geradezu perfekt. :)

-----------------------------------------------------------------------------------
#53 | Antje (Jahrgang 1966) | 8. April 2013 - 15:04 Uhr
Das Gewinnspiel war bereits am 4. April? Sehr witzig, ich habe den Newsletter erst am 5. April erhalten und lese es mir heute (8. April) erst durch.
Warum diese kurze Frist für das Gewinnspiel?

Auch die Info für die "Formel Eins"-Nacht hätte ich sehr gerne gehabt ...

Das Gewinnspiel lief ganz normal 14 Tage lang - vom 22.03. bis 04.04. - und war auch im Newsletter vom 22.03. groß angekündigt.
Die Info über die Formel Eins Nacht hättest Du rechtzeitig bekommen, wenn Du diese Sendung bei tv-wunschliste auf Deine Wunschliste gesetzt hättest. Genau für sowas bieten wir diesen Dienst nämlich an ;)


-----------------------------------------------------------------------------------
#52 | Antje (Jahrgang 1966) | 8. April 2013 - 14:58 Uhr
Diese Folge war doch prima: Länge genau passend und auch der Ton war laut genug (ich hatte keine Probleme, die beiden zu verstehen/zu hören).
Thema Serien: Auch eine Serie mit "Musik" gehört in Retro-TV hinein (wie "DISCO" oder "Die Hitparade"). Bis auf die seltenen Video-Clips von VIVA gibt es ja leider derzeit keine Musik im TV zu sehen. So etwas (wie früher) fehlt leider heutzutage!
Ich habe damals als Teenager - glaube ich - keine Sendung von "Formel Eins" verpasst. Und habe eben festgestellt, dass ich sogar im Besitz von 16 C D s (größtens allerdings Doppel-CD) "Formel Eins" bin.

-----------------------------------------------------------------------------------
In den Kommentaren Blättern: Seite 1 2 3 4
-----------------------------------------------------------------------------------

Neuen Kommentar schreiben:
Name:    Geburtsjahr:       Code  3UYU 




Teilen:

Was war sonst noch so los zu der Zeit?
April 1983
Lieder in den Charts:
Our House - Madness
99 Luftballons - Nena
Too Shy - Kajagoogoo
Major Tom - Peter Schilling
Billie Jean - Michael Jackson
Bruttosozialprodukt - Geier Sturzflug
Sonderzug nach Pankow - Udo Lindenberg

Das lief im Kino:
Tootsie
The Verdict
Der Dunkle Kristall
La Boum 2 - Die Fete geht weiter
Louis und seine verrückten Politessen
Die unglaubliche Reise in einem verrückten Raumschiff

Historische Ereignisse:
Der "Walt-Disney"-Konzern startet mit dem Disney Channel seinen eigenen Pay-TV-Sender.

Die Compact Disc (CD) wird auch auf dem Schweizer Markt offiziell eingeführt.

Das Magazin Stern gibt exklusiv den Fund der Hitler-Tagebücher bekannt. Wenige Wochen später werden sie als Fälschung Konrad Kujaus enttarnt.

Die französische Regierung verbietet alle Geldspielautomaten.

Im ZDF läuft die US-amerikanische Erfolgsserie "Denver-Clan" an.