retro-tv
Folge 52: Hörzu 7/1971 - Fernsehprogramm von Februar 1971

Kommentare zur Sendung


In den Kommentaren blättern: Seite 1 2 3

#52 | Björn (Jahrgang 1960) | 27. Juni 2016 - 21:37 Uhr
na ja, der Zusammenschnitt der Disco 71 (damals noch mit "gutem" Titelsong statt später "The Hustle") stimmt ja nicht ganz was die Songs angeht, die waren nicht nur aus 1971.
Und Diamantdetektiv Dick Donald lief nicht - wie in der Seitenleiste erwähnt im Kino sondern im ZDF. DEN Fehler solltet ihr mal bei Gelegenheit korrigieren. War eine tolle Serie.


#51 | Felix (Jahrgang 1965) | 20. November 2015 - 20:33 Uhr
hallo robert,

ich bin an kennen sie kino interessiert. kannst du mir da helfen?

grüße

felix3@hotmail.com


#50 | Robert (Jahrgang 1964) | 19. Oktober 2015 - 19:54 Uhr
Liebe Kennen-Sie-Kino?-Freunde,
falls jemand an einer kompletten Folge von "Kennen Sie Kino?" interessiert ist, gibt es direkt vom NDR die Möglichkeit, einen Sendungs-Mitschnitt zu erwerben. Verfügbar wäre eine Folge von 1976. Bei Interesse bitte E-Mail-Anschrift angeben.


#49 | Thomas (Jahrgang 1968) | 8. Oktober 2015 - 15:07 Uhr
Hallo Robert,

vielen Dank.
starship-one@gmx.de

Grüße Thomas


#48 | Robert (Jahrgang 1964) | 22. August 2015 - 14:35 Uhr
Hallo Thomas,
erbitte Deine Mail, dann schick ich Dir die Infos zu "Kennen Sie Kino".
Danke!
Robert


#47 | Thomas (Jahrgang 1968) | 11. August 2015 - 9:22 Uhr
@#44 Robert

Aus welchem Jahr sind die Folgen

VG Thomas


#46 | Thomas (Jahrgang 1972) | 8. August 2015 - 20:10 Uhr
Vati hat was mitgebracht. Daraus kann man eine Serie machen. Eine Kündigng, die heue Geliebte, das böse Hausmädchen, den brutalen EX Freund....


#45 | Thomas (Jahrgang 1972) | 8. August 2015 - 19:40 Uhr
Wer Ilja Richter verstehen will soll sein Buch lesen.
ZDF hatte ein richtig hässliches Logo. Ist wohl damals nicht aufgefallen. Das von WDR war auch bestialisch.


#44 | Robert (Jahrgang 1964) | 17. Januar 2015 - 17:28 Uhr
Ich bekomme demnächst mehrere Folgen auf DVD von "Kennen Sie Kino".


#43 | Andreas (Jahrgang 1966) | 8. April 2013 - 12:55 Uhr
Schade, dass es nichts mehr von "Kennen Sie Kino" gibt.
Diese Sendung mit dem legendären Helmuth Lange hätte ich gern noch einmal gesehen.


#42 | PETJA (Jahrgang 1962) | 30. Januar 2013 - 10:30 Uhr
HOFFENTLICH KOMMEN ALLE SENDUNGEN NOCHMAL DENN DAS FERNSEHEN WAR DAMALS NOCH FÜR ALLE VERSTÄNDLICH DIE MUSIK WAR KLASSE UND FÜR UNS OSSIS DER BLICK IN DIE GROSSE WEITE MUSIKWELT DANKE FÜR DIE SCHÖNE ZEIT MIT DIR ILJA RICHTER


#41 | Stefan (Jahrgang 1968) | 27. November 2011 - 18:12 Uhr
Zuerstmal Danke ... Danke dass ihr das "Schlusswort" drinnen gelassen habt. Auch wenn Paddy etwas zerknirscht wirkte, war's doch sehr nett. Ihr seid halt auch nur Menschen. Und sehr sympathische noch dazu. Zum Titelbild der hier vorgestellten Hörzu mag ich noch etwas anmerken. Die vier Showmaster, sowie die liebenswerte Frau Kabel trafen sich in der Peter Alexander-Show und es gab da diesen kleinen "Disput" darüber, wer von ihnen einen Briefumschlag öffnen dürfe, der an den "größten deutschen Showmaster" adressiert war.
Die Auflösung ist sehr witzig, wie ich meine und bei Youtube unter "Die Peter-Alexander-Show • Showausschnitt 70er Jahre" zu finden. Lohnt sich reinzugucken.
An Henning und Paddy, wie immer mein herzliches "Weiter so!"


#40 | Frank (Jahrgang 1972) | 4. Juli 2011 - 20:44 Uhr
An alle DISCO Freunde
Der Sender zdf.kultur wiederholt im moment Freitags von ca. 13:00 - 15:10 Uhr
diverse Folgen Disco mit I. Richter

MfG


#39 | Chefagent Dandore (Jahrgang 1969) | 4. März 2011 - 11:36 Uhr
Kinder, wie die Zeit vergeht - Peter Alexander war der Letzte auf dem Titelbild, der noch lebte.


#38 | Sascha (Jahrgang 1974) | 3. März 2011 - 18:02 Uhr
Ja,richtig und auch Disco wird schon seit längerem auf ZDF Theaterkanal allerdings wiederholt,meist um 16.15 Uhr ich glaube Mo-Fr.
Weiterhin ist eure Sendung super.
Grüße vom Niederrhein.


#37 | Uwe Krohe (Jahrgang 1966) | 28. Februar 2011 - 21:46 Uhr
Hallo Ihr Beiden!

Aus aktuellem Anlass möchte ich auf Eurer Seite was posten, von dem ich ausgehe, dass es viele interessieren wird und sicherlich auch in Eurem Sinne ist:

zdf_neo wiederholt seit heute täglich um 18:10 Uhr alle Folgen von

RAUMSCHIFF ENTERPRISE

und zwar "digitally remastered". Das Ergebnis ist brillant: Knallige, satte Farben, tiefes Schwarz und überhaupt kein Korn zu sehen. Hinzu kommen original Vor- und Abspann. Lohnt sich...


#36 | Heiko (Jahrgang 1969) | 28. Februar 2011 - 20:48 Uhr
Ja macht bitte mal was über die 5 Freunde.


#35 | Andreas (Jahrgang 1968) | 28. Februar 2011 - 19:23 Uhr
Hallo
eine Frage
Wann macht Ihr beide etwas über die Fünf Freunde
Gruß
Andreas

Irgendwann werden wir es schon noch thematisieren, bis dahin bitten wir um Geduld - es gibt so viele interessante Serien...


#34 | Alex (Jahrgang 1971) | 28. Februar 2011 - 14:43 Uhr
Die Schlussszene ist am besten! :-D


#33 | Rainer (Jahrgang 1966) | 25. Februar 2011 - 23:01 Uhr
Hallo Henning,
zur Moderation zum Thema Hellmut Lange: Es heißt "seiner zu gedenken", nicht "ihm zu gedenken". Das Verb "gedenken" steht mit dem Genitiv-Objekt. Ansonsten: weiter so, große Klasse!


#32 | Peter (Jahrgang 1984) | 25. Februar 2011 - 0:04 Uhr
Hallo, könntet ihr beiden mal TV Hören und Sehen nehmen? Finde ja die HörZu auch besser, doch TV HUS wäre auch mal interessant, leider bekommt man sowenige alte Zeitschriften zusehen ;-(

Ansonsten finde ich die aktuelle Ausgabe ausgezeichnet! Leider zu kurz!


#31 | Gerd (Jahrgang 1968) | 23. Februar 2011 - 20:07 Uhr
Hallo,
wieder mal ein schöner Rückblick. Muss anmerken, dass ich als Kind bei Disco natürlich mehr auf die Sketche gelauert hab und die Musik nur zweitrangig war. Auch "Kennen Sie Kino" hab ich wegen der Ausschnitte geschaut, wie eben auf dem ORF die Sendung "Trailer". Der Diamantendetektiv ist völlig an mir vorbeigegangen (naja 1971 war ich vielleicht doch zu jung). Jedenfalls scheinen die Namen Donald und Daisy auch von Disney geliehen zu sein.
Grüße Gerd


#30 | Dieter (Jahrgang 1950) | 23. Februar 2011 - 11:46 Uhr
Es ist zwar etwas Erbsenzählerei, aber die Erstausstrahlung von "Das Halstuch" mit Hellmut Lange war 1962 und nicht 1961.

Ansonsten Super, jetzt fehlt bei euren "Besprechungen" aber sicherlich noch "Mit Schirm Scharm und Melone", als die Kultserie der 60er, gerade auch unter dem Aspekt, dass jetzt alle vorher noch nie in Deutschland gezeigten noch erhaltenen und extra sycronisierten alten Folgen (überwiegend neben Patrick Macnee mit dem 1. Bondgirl Honor Blackman) bei Arte gezeigt wurden.

Gruß Dieter


#29 | Stefan (Jahrgang 1967) | 22. Februar 2011 - 21:31 Uhr
Hi ihr lieben,

wieder mal eine wirklich klasse Sendung von euch. Schön, zumindest in Bildern mal wieder was von "Kennen Sie Kino?" zu sehen, was bei mir noch heute untrennbar mit dem unvergessenen Hellmut Lange verbunden ist. Ob die Bänder wirklich komplett gelöscht wurden oder nicht, sei mal dahingestellt - vielleicht hat aber jemand davon damals zumindest ein paar Aufzeichnungen gemacht, auch wenn es vielleicht "nur" auf Tonband und damit halt ausschließlich zum Hören ist. Wäre ja mal ganz interessant. "Diamantendetektiv Dick Donald" hab ich auch noch recht gut im Gedächtnis - war eine spannende Serie, wo Götz George schon zeigen konnte, dass er Action gut darstellen konnte. Und klasse, hier endlich mal wieder den Original-"Disco"-Vorspann von 1971 mit "Drums a go go" von Sandy Nelson zu sehen. Freue mich schon sehr auf die nächste Folge.


#28 | Chris (Jahrgang 1965) | 22. Februar 2011 - 12:37 Uhr
Das die Sketche bei DISCO "unter aller Kanone" waren, würde ich nicht sagen. Man muss sie halt mit den Massstäben ihrer Zeit messen. Von Brachaial-Comedy wie heute war man vor 40 Jahren eben noch weit entfernt. Und einige von Iljas Parodien waren durchaus gelungen (Man merkt, dass er sich vieles von Peter Alexander abgeguckt hat).

Fantastisch wäre es gewesen, wenn man, ähnlich wie beiom BEAT-CLUB alle Folgen von DISCO in einer bzw. mehreren DVD-Boxen veröffentlicht hätte. Aber das scheitert sicherlich an sehr vielen Rechten.

In jedem Fall wieder mal eine tolle Sendung von euch beiden.

Gruss, Chris


In den Kommentaren Blättern: Seite 1 2 3


Neuen Kommentar schreiben:
Name: Geburtsjahr: Code LPPN:




Themen der Folge:

- disco
- Diamantendetektiv Dick Donald
- Kennen Sie Kino?

Kaufempfehlungen

Teilen:

Was war sonst noch so los zu der Zeit?
Februar 1971
Lieder in den Charts:
Paranoid - Black Sabbath
Immigrant Song - Led Zeppelin
My Sweet Lord - George Harrison
I Hear You Knocking - Dave Edmunds
Einmal um die ganze Welt - Karel Gott
Ich bin verliebt in die Liebe - Chris Roberts

Das lief im Kino:
Hurra, wir sind mal wieder Junggesellen
Wer zuletzt lacht, lacht am besten
Diamantendetektiv Dick Donald
Warum läuft Herr R. Amok?
Satan der Rache

Historische Ereignisse:
Eine Untersuchung der Bundesbank ergibt, dass Automaten und die Sammelleidenschaft der Bundesbürger die Ursachen für die Kleingeldknappheit in Deutschland sind. Die Bank will den Engpaß bis 1972 durch Neuprägungen beseitigen.

Das schwedische Parlament gibt mit 184 gegen 128 Stimmen die Pornographie frei.

Bundesinnenminister Hans-Dietrich Genscher ordnet an, dass alle unverheirateten weiblichen Berufstätigen in verantwortungsvoller Stellung mit "Frau" anstelle von "Fräulein" anzureden sind.

In der Schweiz wird durch Volksabstimmung das passive und aktive Wahlrecht für Frauen auf Bundesebene eingeführt.

In Liechtenstein wird durch Volksabstimmung die Einführung des Frauenwahlrechts abgelehnt.


Aktuelle Gewinnspiele:
Teen Wolf - Staffel 1

Victoria & Poldark - Staffel 1

Street Hawk - Die komplette Serie

Detektiv Conan - Box 1

Partnerseiten: