retro-tv
Folge 55: Hörzu 14/1988 - Fernsehprogramm von April 1988

Kommentare zur Sendung


In den Kommentaren blättern: Seite 1 2 3

#21 | micha (Jahrgang 1967) | 1. April 2011 - 13:52 Uhr
bitte kein 3D!
selbst für leute die lust haben beim gucken eine brille aufzusetzen ist es nervig, die müssen bei den einspielern die brille ja immer runter ziehen.
sonst wie immer, klasse sendung!


#20 | Sale (Jahrgang 1972) | 1. April 2011 - 13:36 Uhr
bitte kein 3D mehr. !!! Für die zwei Menschen, die eine passende Brille haben sicherlich witzig. Der Rest hat keine = schaut sich Euren Bericht erst gar nicht an.


#19 | Ekkehardt (Jahrgang 1954) | 1. April 2011 - 13:24 Uhr
Toll. Bitte nur noch in 3 D. Yes.........Ihr seid auf der Höhe der Zeit.

Ekkehardt


#18 | Volker (Jahrgang 1969) | 1. April 2011 - 11:19 Uhr
Einen kleinen Fehler habt ihr gemacht (neben dem verkorksten 3D-Gag):

Die Denver Clan Reunion löste leider fast nichts von dem Cliffhanger auf, es wurde einfach eine komplett neue Geschichte erzählt, die ein paar Jahre nach dem Cliffhanger spielte.
Wie Alexis den Sturz überlebte und was mit Dex passiert ist wird ebensowenig aufgeklärt wie die gesamte Geschichte um "die Sammlung" oder wie Fallon und Krystina aus der eingestürzten Höhle entkommen sind.
War sehr schade, denn die Neunte Staffel ist mit die Beste der Serie gewesen.


#17 | grettyr (Jahrgang 1978) | 1. April 2011 - 11:18 Uhr
Feiner Aprilscherz. Gratz! ;)

Sendungstechnisch warte ich noch immer auf: Mein geheimes Ich! GoGoGo :p


#16 | lars (Jahrgang 1968) | 1. April 2011 - 10:34 Uhr
Herlich - meine beste Zeit.


#15 | Bernd (Jahrgang 1971) | 1. April 2011 - 9:58 Uhr
Nee, 3D ist blöd, habe zwar einige Brillen im Fundus, aber dauernd absetzen , aufsetzen - geht nicht. Ein dickes No Go !!


#14 | Thomas (Jahrgang 1973) | 1. April 2011 - 9:42 Uhr
Eure Sendungen sind wie immer super, aber bitte nicht in 3 D senden. Das ist ja wohl grauenvoll. Sonst weiter so !


#13 | oswaldo (Jahrgang 1967) | 1. April 2011 - 9:09 Uhr
Also das ist ja allerhand!
3D und alles ganz verschwommen.
Ich habe extra meine Taucherbrille aus dem Keller geholt und die eine Hälfte rot und die andere grün abgeklebt. Das geht jetzt nicht mehr ab, außerdem habe ich nun schlimme Kopfschmerzen.
Die werde ich euch in Rechnung stellen und überhaupt möchte ich mein Abo und alles kündigen und ... wie, was .... April, April .... ach hört doch auf.......
:-)))

Sei froh, dass Du Deine Taucherbrille 3D-fähig gemacht hast, so kannst Du beim nächsten Tauchgang auch räumlich sehen! Die Rechnung bitte retro-mäßig in DM ausstellen ;)


#12 | Guido (Jahrgang 1970) | 1. April 2011 - 7:32 Uhr
Ich mag Euere Sendung(en), aber BITTE NICHT in 3-D!
Retro-Tv sollte nicht auch noch auf den Mainstream-3-D-Zug
aufspringen.
Dankeschön & viele Grüße aus dem Münsterland,
Guido


#11 | Stefan (Jahrgang 1971) | 1. April 2011 - 5:06 Uhr
Ich hoffe, das ist nur ein Aprilscherz. 3D geht gar nicht! Ich habe auch keine Brille zuhause. Ansonsten, macht weiter so - in 2D!
Viele Grüße Stefan


#10 | Zoppo (Jahrgang 1964) | 1. April 2011 - 0:49 Uhr
Och, nee, auf dieses 3D kann ich auch verzichten. Ich hatte zufällig so eine Brille da, aber der Bringer ist das nicht. Also, bitte nicht mehr.


#9 | Peter (Jahrgang 1984) | 1. April 2011 - 0:39 Uhr
Hallo,

ich finde den 3D Effekt super, hab ja immer eine 3D Brille auf meinem Schreibtisch! Ich glaube ich bin der einzigste!

Gruß, Peter


#8 | neuer Zuschauer (Jahrgang 1968) | 1. April 2011 - 0:31 Uhr
Hallöchen ihr zwei,
ich muss auch sagen, daß ihr ohne 3D Effekt besser rüberkommt! Ich wollte mal fragen ob ihr nur Serien behandelt, oder auch Filme? ich hätte da einen großen Wunsch vom Jahre 1982 warscheinlich der 02.05.1982 auf ARD. Der Film hatte den Titel: die unsterblichen Tucks (Original Titel war "Tuck Everlasting" USA 1980). Würde mich sehr freuen!!
Macht Spaß euch zuzukucken!
Grüße und bis bald

Die unsterblichen Tucks haben mich damals auch sehr beeindruckt. Sehr schöner Film! Aber unser Hauptaugenmerk bei retro-tv werden weiterhin Serien bleiben.


#7 | Volker (Jahrgang 1970) | 1. April 2011 - 0:27 Uhr
Sehr schöne Folge wieder einmal. Ich hoffe Euer "3D" war ein einmaliger Aprilscherz. Lustig war er aber trotzdem nicht.
Denver-Clan habe ich damals auch oft gesehen. Am skurilsten fand ich damals aber die Sache mit Steve und der Gesichts-OP um den anderen Darsteller einzuführen.
Gruß
Volker


#6 | Der Kai (Jahrgang 1977) | 1. April 2011 - 0:27 Uhr
Retro-TV in 3D? Eine ganze Sendung?
Nein, das passt nicht und klappt trotz Brille nicht so richtig. Hätte als Test vielleicht 5 min. gereicht, aber nicht über die ganze Sendung.

Aber Moment!!! Natüüüüüüüüüüürlich! Es ist der 1. April!!
Kein schlechter Gag, bin wirklich drauf reingefallen.

Mache ich mal eine Hörsendung draus und gugge nur zu den Filmbeiträgen rein ;-)

Happy April Fools Day!!!


#5 | Christian_NDH (Jahrgang 1982) | 1. April 2011 - 0:26 Uhr
War diesmal von der Serienauswahl, bis auf Kinder in der Kiste nicht so mein Ding! Die informationen haben wie fast immer gestimtt, aber ihr hättet doch Denver-Clan und Dallas direkt miteinander vergleichen können!

Ob sich das mit 3D lohnt weiß ich nich, ich habe allerdings die Sendung auch ohne 3D-Brille angesehen! (Vielleicht hole ich dieses aber später nach!) Ungeachtet dessen muss ich sagen, würde mit das auf- und absetzen der 3D-Brille nerven...

Bleibt lieber beim klassischen 2D!

Bis in 14 Tagen dann!


#4 | Jutta (Jahrgang 1968) | 1. April 2011 - 0:23 Uhr
Hallo ihr zwei,
ist doch ein Aprilscherz, oder?
Mord ist ihr Hobby und auch der Denver Clan waren bei mir Pflichtprogramm.
So, nun rasch noch ein paar Stündchen schlafen...........gleich ist Frühdienst angesagt.
Bis bald
LG Jutta


#3 | rumbatumba (Jahrgang 1972) | 1. April 2011 - 0:21 Uhr
Also mit dem 3D klappt nicht so gut. Mindestens solltet Ihr zusätzlich eine 2D-Version bereit stellen. Inhaltlich wieder toll.


#2 | Steffen (Jahrgang 1985) | 1. April 2011 - 0:09 Uhr
Die 3D-Sache gefällt mir nicht, ich habe keine solche Brille zuhause und es ist schon recht anstrengend euch so zu sehen. In 2D reicht ihr mir völlig, es kommt ja auf den Inhalt an und nicht auf die Effekte ;-)


#1 | Rainer (Jahrgang 1982) | 1. April 2011 - 0:05 Uhr
Hallo ihr beiden es sieht nicht so gut aus mit den 3d bild.und
Der Denver - Clan fand ich sehr gut auch Mord ist ihr Hobby
fand ich immer gut.euch in 2d zu sehen ist Besser.mach weiter
so ville grüße euer Rainer


In den Kommentaren Blättern: Seite 1 2 3


Neuen Kommentar schreiben:
Name: Geburtsjahr: * Code BREP:

* freiwillige Angabe



Themen der Folge:

- Vorsicht: Kinder in der Kiste
- Mord ist ihr Hobby
- Der Denver-Clan

Kaufempfehlungen

Was war sonst noch so los zu der Zeit?
April 1988
Lieder in den Charts:
Push It - Salt 'n' Pepa
Was soll das? - Herbert Grönemeyer
Theme From S-Express - S-Express
Stay On These Roads - A-ha
Ship Of Fools - Erasure
Heart - Pet Shop Boys

Das lief im Kino:
Ödipussi
Hellraiser - Das Tor zur Hölle
Superman IV - Die Welt am Abgrund
Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins
The Big Easy - Der Große Leichtsinn
In der Arche ist der Wurm drin
Nuts - Durchgedreht

Historische Ereignisse:
Das private Fernsehprogramm "RTL plus" ist in Hamburg terrestrisch zu empfangen. Ab Juni/Juli 1988 wird auch "SAT 1" mit der Dachantenne zu empfangen sein.

Der niedersächsische Umweltminister Werner Remmers (CDU) erteilt die Erlaubnis, dass das umstrittene Kohlekraftwerk Buschhaus erheblich mehr Schadstoffe ausstoßen darf als ursprünglich geplant, da die Rauchgas- entschwefelungsanlage trotz aufwendiger Verbesserungsversuche nicht voll funktionstüchtig ist.

Während eines Hafturlaubs verübt Hans-Joachim Bohlmann in der Münchner Alten Pinakothek ein Schwefelsäure-Attentat auf drei Werke Albrecht Dürers, dadurch erlangt er als "Dürer-Attentäter" allgemeine Bekanntheit.

Ein mit Aids infizierter Mann wird wegen Geschlechtsverkehrs ohne Kondom mit einer 22jährigen Frau zu einer einjährigen Haftstrafe ohne Bewährung verurteilt. Die Frau hatte sich nicht infiziert. Der Mann wurde der versuchten gefährlichen Körperverletzung für schuldig befunden.


Aktuelle Gewinnspiele:
Hamilton - Undercover in Stockholm - Staffel 1

Feuer & Flamme - Staffel 4

Partnerseiten: