retro-tv
Folge 103: Hörzu 52/1981 - Fernsehprogramm von Januar 1982

Kommentare zur Sendung


In den Kommentaren blättern: Seite 1 2 3 4

#23 | Draho (Jahrgang 1962) | 4. August 2012 - 10:22 Uhr
Gähnn.....Nach der Sommerpause hätte ich was Interessanteres erwartet. Das Spannendste an dieser Folge war Paddys T-Shirt: MASH. Schade, dass Ihr MASH nicht besprochen habt. Diese Folge war eine grosse Enttäuschung, samt Werbung.

LG Draho


#22 | Anja (Jahrgang 1976) | 4. August 2012 - 8:24 Uhr
Das war wieder eine tolle Folge. Vielen Dank für die tolle Serie. Im Schatten der Eule hab ich als Kind geliebt. Ich muß gleich mal bei Amazon stöbern. Die muß in meine Sammlung!
Die Nimm2 Werbe - Spots von früher mochte ich auch sehr. auch,wenn sie nicht so gesund sind, wie beschrieben. Macht weiter so. Ich freue mich schon auf die nächste Folge!!!

Liebe Grüße

Anja


#21 | Andreas (Jahrgang 1965) | 4. August 2012 - 0:42 Uhr
Tja, Jungs, diesmal war für mich nichts dabei. Die Serie habe ich nie gesehen und den Ausschnitten nach zu urteilen, werde ich das auch nicht nachholen.

Und die Werbung? "Gesunde Vitamine naschen" ? Verlogener Unfug.


#20 | Damian (Jahrgang 1970) | 3. August 2012 - 22:53 Uhr
Vielen Dank, dass Ihr diese Serie besprochen habt, ich habe damals das Buch gelesen (bei dtv erschienen, z.Zt. nicht erhältlich) und die Serie geliebt. Etwas völlig anderes als schon damals diese typischen US-Serien mit unterlegten Lachern! Die DVD ist im 4:3-Format (wie damals das Original) und bietet auf einem Blu-ray Player hochskaliert ein tolles Bild. Super Folge!!!

Wusste gar nicht - und das als 64er-Fan - das es Verbindungen zur C64-Musikszene gab! Danke für die Info. Übrigens es ist zum 30. ein Chip Sonderheft C64 erschienen mit Doc Bobo aus der 64'er und Heinrich aus der Happy Computer und anderen, die damals in der Scene aktiv waren.


#19 | Don (Jahrgang 1977) | 3. August 2012 - 20:02 Uhr
@ Ulrich
Ja, daß Du im Besitz von vielen vielen Fernsehzeitschriften bist, war mir natürlich bekannt. Aber das klang jetzt bei Dir so, als hättest Du die Informationen darin sogar katalogisiert!

@ Peter
Montgomery Clift hatte auch eine beeindruckende Rolle in "Das Urteil von Nürnberg". :-)


#18 | Peter (Jahrgang 1971) | 3. August 2012 - 12:27 Uhr
@ Ulrich : Vielen , vielen Dank für Deine Hilfe !! Der 18. August 1984 kommt genau hin , weil ich damals mit meinem Bruder auf der Kirmes war und mich schon auf " Verdammt in alle Ewigkeit " am Abend um 20.15 Uhr gefreut habe - Montgomery Clift war nämlich damals mein Idol ! Als wär's erst letzte Woche gewesen , so gut kann ich mich an diesen Tag erinnern ...
Gruß Peter


#17 | Jutta (Jahrgang 1968) | 3. August 2012 - 12:24 Uhr
Im Schatten der Eule habe ich nie gesehen, werde ich aber jetzt mal nachholen.
Schade, 1x im Monat ist wirklich zu wenig.
Am Anfang einer Sendung schaue ich immer wieder mal rein um neue Einträge zu lesen und jetzt habe gar nicht mehr daran gedacht, dass ihr auch mitten in der Woche sendet. Der Freitag ist immer noch Gewohnheit.
LG Jutta


#16 | Ulrich (Jahrgang 1956) | 3. August 2012 - 0:39 Uhr
@ Don: Dieses Archiv hatte ich doch schon mehrmals erwähnt, ein ähnliches wie Henning und Paddy, nur dass ich nicht auf Hörzu spezialisiert bin. Es enthält etwa 2500 Hörzus und etwas mehr als 300 andere Fernsehzeitschriften.


#15 | Don (Jahrgang 1977) | 2. August 2012 - 23:56 Uhr
Die Serie kenne ich leider auch nicht. Hat mich aber ein bißchen an so einige australische Abenteuerserien erinnert, die ich damals gerne gesehen habe, z.B. "Auf und davon".
Zu den reingeschnittenen Tieraufnahmen: Das ist auch etwas, was gerne in den deutschen Heimatfilmen gemacht wurde, weil dann die Menschen der Nachkriegszeit sich an der heilen Welt erfreuen konnte. (Bitte nicht falsch verstehen, ich will die Serie weiß Gott nicht nicht in die Nähe vom "Förster vom Silberwald" stellen. Aber es fiel mir halt nur so auf!)

An die Nimm-2-Werbung kann ich mich schon noch gut erinnern. Komisch, daß mir damals gar nicht aufgefallen ist, wie der Spot doch ziemlich "5 Freunde"-mäßig angelegt war.
Was ich mich jetzt allerdings frage: Gibt es denn auch "ungesunde Vitamine"!?
Sonderlich gemocht hab ich Nimm 2 trotzdem nicht, mir waren Drops oder Campino lieber.

@Ulrich #13
Du hast sogar ein Archiv? Jetzt bin ich aber neugierig!


#14 | MZar (Jahrgang 1970) | 2. August 2012 - 23:03 Uhr
1 x im Monat ist und bleibt zu wenig... Gerade wenn man sich das komplette Archiv schon einmal angeschaut hat... Aber was soll ich sagen die Folge war wie immer gut, obwohl ich ungefähr 0 Erinnerung an die Serie habe. War wahrscheinlich schon zu alt dafür (12) ;-)


#13 | Ulrich (Jahrgang 1956) | 2. August 2012 - 21:41 Uhr
@ Peter: Wie gut, dass mein Archiv besser ist, als das der ARD!
"Verdammt in alle Ewigkeit" lief am 18. April 1981 um 22.15 Uhr und am 18. August 1984 um 20.15 Uhr, beide Male an einem Samstag in der ARD.


#12 | trisa (Jahrgang 1999) | 2. August 2012 - 18:50 Uhr
ich kenne diese sendung zwar nicht aber diese folge war wieder ein voller erfolg macht weiter so :D


#11 | Peter (Jahrgang 1971) | 2. August 2012 - 18:42 Uhr
" Im Schatten der Eule " kenne ich gar nicht - über den nimm 2 - Werbespot habe ich mich sehr gefreut : seit über 30 Jahren nicht mehr gesehen , aber so lange kommt mir das gar nicht vor - ist schon interessant , was im Gedächtnis alles wieder abgerufen werden kann . Vielleicht können mir Henning und Paddy oder die anderen Zuschauer weiterhelfen : Ich suche das Sendedatum von dem US - Spielfilm " Verdammt in alle Ewigkeit " mit Burt Lancaster in den frühen 80ern . Bei tv.programme.net habe ich leider nichts gefunden , und die ARD sagte mir auf Anfrage , daß eine Ausstrahlung in den 80ern in der ARD nicht im Sendearchiv zu finden sei . Ich weiß aber garantiert , daß er an einem Samstag um 20.15 Uhr in der ARD lief , es muss 1984 oder 1985 gewesen sein . Sorry , daß ich jetzt so weit von Eurer ( wieder mal schönen ) Sendung abgekommen bin .
Viele Grüße
Peter


#10 | Ralf (Jahrgang 1981) | 2. August 2012 - 18:26 Uhr
Als die Serie in Deutschland an den Start ging, war ich haargenau 1 Jahre alt. Von daher kann ich nicht wirklich viel mit der Serie anfangen. Leider muss ich sagen, dass die Ausschnitte mich nun auch nicht überzeugt haben, dass ich es jetzt angucken würde. Na ja, nicht immer kann man einen Volltreffer landen. An den Werbespot widerum kann ich mich schon erinnern, der lief ja jahrelang im Werbeprogramm. Als Kind mochte ich "Nimm 2" auch sehr gerne. Habe lange keinen mehr gegessen. Muss sagen, hinterher hächeln sieht anders aus, aber wenn man mir einen Bonbon anbietet, sage ich auch nicht Nein.


#9 | Maik (Jahrgang 1968) | 2. August 2012 - 18:10 Uhr
"Im Schatten der Eule" habe ich mir damals jeden Sonntag gern angeschaut und war immer ganz gespannt, wie es weitergeht. Hatte der Mittlere der drei Jungs nicht eine Flamme namens Angela Bowers, die dann gegen Ende auch mit in den Wald kam? Oder die sie getroffen haben, wenn sie hin und wieder heimlich auf Stippvisite in der Zivilisation waren? Das fand ich so witzig, als später "Wer ist hier der Boss" rauskam. Da heißt die weibliche Hauptfigur ja so ähnlich. Ich meine sogar, sie heißt in der dt. Synchro genauso, aber da kann ich mich auch täuschen. Auf jeden Fall: Eine tolle Serie!


#8 | Antje (Jahrgang 1969) | 1. August 2012 - 20:22 Uhr
Ihr Lieben!
Es treibt mir fast die Tränen in die Augen, dass "Im Schatten der Eule" auf DVD herauskommt. Die Serie war eine meiner Lieblingsserien. Wenn ich Euer Archiv durchstöbere denke ich, mann, was hab ich viel vor der Glotze gesessen...
Das Buch habe ich meine Kindern vorgelesen. Das war heavy, da eben diese Landschaftsbeschreibungen im Buch sehr ausführlich sind. Selbst das Buch fanden die Kleinen packend.
Was sagen sie wohl zum Film??

Herzlichen Dank für Eure Filme und liebe Grüße!


#7 | Smithee (Jahrgang 1968) | 1. August 2012 - 18:07 Uhr
Jetzt muss ich direkt Danke sagen bevor ich die Folge gucke - auf "Im Schatten der Eule" habe ich schon gewartet. Ich fand schon die Titelmelodie total klasse und habe die Serie geliebt! Vielen Dank dafür!!


#6 | Ulrich (Jahrgang 1956) | 1. August 2012 - 17:16 Uhr
Hallo zusammen!
Danke an Henning und Paddy für die Infos über diese Serie!
An die Titelmelodie konnte ich mich noch halbwegs erinnern, an die Handlung allerdings nicht mehr. Ich wusste nur noch, dass das Ganze im Wald spielte.
"Im Schatten der Eule" weckt bei mir jedoch die Erinnerung an meinen ersten Videorekorder, den ich mir zwei Monate vor Beginn der Serie im November 1981 gekauft hatte. Immer wenn ich unterwegs war, habe ich mir die jeweilige Folge aufgenommen, so dass ich wirklich nichts von der Serie verpasste.
Dieser Rekorder bestand aus zwei Teilen: einem Fernsehempfangsteil und dem eigentlichen Rekorderteil. Das hatte den Vorteil, dass man an das Rekorderteil eine Kamera anschließen konnte und somit bei den Aufnahmen nicht an einen Ort gebunden war. Den Rekorder hängte man sich dann über die Schulter.
Die Jugend von heute wird darüber lachen, wie umständlich und rückständig wir doch damals waren!
Und billig war die ganze Sache auch nicht. Für Kamera und Rekorder habe ich damals 5300 DM bezahlt. Dabei hatte die Kamera nicht mal einen Kontrollmonitor. Erst hinterher konnte man sehen, ob die Aufnahme überhaupt etwas geworden war.
Das Schlimmste aber war, dass der Rekorder alle paar Monate seinen Geist aufgab und für 100 DM oder mehr repariert werden musste. Bis 1986 habe ich mich damit herumgeärgert.
Dann habe ich mir bessere Geräte als Ersatz zugelegt.
Ja, so war das damals in der guten alten Zeit!


#5 | Tho Mi (Jahrgang 1970) | 1. August 2012 - 16:14 Uhr
Da habe ich doch gerade das Lied "Douliou-douliou saint-tropez" aus dem Film "Der Gendarm von St. Tropez" gehört, und die ersten paar Sekunden kamen mir doch sehr bekannt vor :-)


#4 | Marco (Jahrgang 1963) | 1. August 2012 - 14:22 Uhr
Auch bei mir ging es oft um die orangenen Nimm 2.
Jemand hier, der die gelben bevorzugte? (nur mal so interessehalber)......

Die engl. Serie lief an mir leider vorbei. Da war ich wohl schon zu alt.

Freue mich schon auf die nächste Folge in 31 Tagen :-(

Grüße,
Marco


#3 | Erich (Jahrgang 1971) | 1. August 2012 - 7:26 Uhr
Hallo Henning, hallo Paddy!

Die "Nimm 2" Werbung war zwar ziemlich friedlich abgedreht aber friedlich war´s dann bei uns daheim nicht mehr so sehr, als es darum ging, wer die orangen Nimm 2 bekommt,- denn bei uns im MM-Klub war nur diese Sorte beliebt!

Alles Gute - schön dass ihr das macht!

Gruß
Erich


#2 | Peter (Jahrgang 1964) | 1. August 2012 - 6:48 Uhr
Hallo,
erstmal ein großes Lob für Retro TV ihr seit super.
Zur Sendung die ihr zeigt, die ist mir total entfallen das es die
gab. Macht weiter so......... warte schon auf den nächsten ersten.

Viele Grüße Peter


#1 | Jensmän (Jahrgang 1972) | 1. August 2012 - 0:44 Uhr
Moinsens!
"Im Schatten der Eule", endlich!
Die Serie habe ich wirklich geliebt. Ich habe mir seinerzeit das Buch zur Serie schenken lassen, weil mich die Geschichte und die angesprochenen Tieraufnahmen so fasziniert haben. Mit meinen 10 Lenzen konnte ich mir nix cooleres vorstellen, als so zu leben wie die drei Jungs.

Zum Werbeklassiker:
Was soll die Kritik? Die Werbeaussagen muss stimmen, ich bin sicherlich nur dank "Nimm2" so'n gesundes 2m-Kerlchen geworden. :-D

Prima Retro-Folge!
Jensmän


In den Kommentaren Blättern: Seite 1 2 3 4


Neuen Kommentar schreiben:
Name: Geburtsjahr: * Code OKVV:

* freiwillige Angabe



Themen der Folge:

- Im Schatten der Eule
- Werbeklassiker: Nimm 2

Kaufempfehlungen

Was war sonst noch so los zu der Zeit?
Januar 1982
Lieder in den Charts:
One Of Us - Abba
Tainted Love - Soft Cell
Physical - Olivia Newton-John
Goldener Reiter - Joachim Witt
Sharazan - Al Bano & Romina Power
Polonäse Blankenese - Gottlieb Wendehals
Skandal im Sperrbezirk - Spider Murphy Gang

Das lief im Kino:
Piratensender Power Play
La Boum - Die Fete
Blade Runner
Der Profi

Historische Ereignisse:
Der ägyptische Staats- und Regierungschef Mohammed Hosni Mubarak gibt das Amt des Ministerpräsidenten an seinen Stellvertreter Ahmad Fuad Muhji Ad Din ab.

Ivan Lendl gewinnt in New York das Internationale Masters-Tennisturnier.

Beim Absturz einer Boeing 737 unmittelbar nach dem Start vom Flughafen Washington kommen 78 Menschen ums Leben.

In Frankfurt kommt es bei einer Demonstrationen zu Ausschreitungen von Gegnern der Startbahn-West am Frankfurter Flughafen.


Aktuelle Gewinnspiele:
Die Kinder vom Alstertal - Staffel 1

Suits - Season 9

Partnerseiten: