retro-tv
Folge 100: Jubiläumssendung 100 Folgen retro-tv

Kommentare zur Sendung


In den Kommentaren blättern: Seite 1 2 3 4 5 6

#96 | Don (Jahrgang 1977) | 11. Mai 2012 - 22:52 Uhr
Ja, Henning und Paddy, auf Eurer Seite lernt man doch immer wieder dazu.


#95 | Martin | 11. Mai 2012 - 15:52 Uhr
1 mal im Monat ist definitiv zu selten. 14 tägig wäre okay.


#94 | Jutta (Jahrgang 1968) | 11. Mai 2012 - 13:55 Uhr
Möchte mich Mark #93 anschließen, mir fehlt auch was...............
:) :) :)

LG Jutta


#93 | Mark (Jahrgang 1977) | 11. Mai 2012 - 11:58 Uhr
...und schon fehlt Ihr mir heute vormittag ;)
Bis zum ersten Juni!


#92 | Zoppo (Jahrgang 1964) | 11. Mai 2012 - 7:46 Uhr
Ich wollte mir die Wartezeit mit der einen oder anderen älteren Folge (speziell Folge 2) verkürzen, bin aber leider auf die unten schon erwähnten Tonprobleme gestoßen, sprich, ich hatte keinen (Ton). Habe aber auch keinen Apple-Rechner.


#91 | Dave (Jahrgang 1984) | 11. Mai 2012 - 2:07 Uhr
Schöne Jubiläumsfolge! :)

Behandelt doch mal He-Man & the Masters of the Universe, Teenage Mutant Ninja Turtles oder the Real Ghostbusters! :)

gruß
Dave


#90 | Don (Jahrgang 1977) | 11. Mai 2012 - 0:33 Uhr
@Ulrich
Hihi zu geil! Vielen Dank für diese retro-tv-Folge.
Zu Deiner Frage: nein, die Filme kenne ich nicht, kann aber immerhin off-topic bringen, daß es in "Star Trek: Voyager" eine sporocystianische Lebensform namens "Suspiria" gab.

@Gammel: Tja, was soll ich sagen. :-D


#89 | Ulrich (Jahrgang 1956) | 11. Mai 2012 - 0:00 Uhr
Hallo zusammen!
Stellt euch vor, es ist Freitag und es gibt keine neue retro-tv-Folge. Eigentlich unglaublich! Aber jetzt ist dieser unglaubliche Fall tatsächlich eingetreten. Deshalb habe ich mir mal Gedanken darüber gemacht, wie die heutige Folge ausgesehen haben könnte.

Wahrscheinlich hätte Paddy die Hörzu Nr. 19 von 1977 in die Kamera gezeigt mit den Worten: „Herzlich willkommen bei retro-tv! Heute geht’s mal wieder in die 70er Jahre. Auf dem Titelbild der Hörzu sehen wir Robert Lembke, allerdings nur als Puppe, inmitten seiner Schweinderln.“

Hier kann man sich das Titelbild ansehen:
http://www.zuschauerpost.de/zupo/titel1970/1977-19.jpg

Danach hätte Henning das Kommando übernommen: „Dann schlagen wir mal das Programm von Mittwoch, dem 11. Mai, auf und da lief im ZDF um 21.50 Uhr: Es muss nicht immer Kaviar sein.“

Henning und Paddy hätten dann erzählt, dass vor genau 35 Jahren diese 13teilige Serie begann, dass Siegfried Rauch die Hauptrolle spielte, dass es die Verfilmung des gleichnamigen Romans von Johannes Mario Simmel war, dass am Ende jeder Folge ein Kochrezept verraten wurde und dass die Serie auf DVD erschienen ist.

Welche Ausschnitte gezeigt worden wären, weiß ich natürlich nicht, aber hier kann man sich jetzt die ganze erste Folge ansehen:
http://www.youtube.com/watch?v=-3r_iwAdcbI

Zum Schluss hätten Henning und Paddy dann vielleicht noch diesen Werbespot von 1977 präsentiert:
http://www.youtube.com/watch?v=R0ikN-uBf20

Herzlichen Dank an Axel Schneider, der das Titelblatt gescannt und ins Netz gestellt hat, und an lebensraeume3 und kevinwelsch für das Hochladen bei YouTube!

Was war sonst noch so los zu der Zeit? (Mai 1977)
Lieder in den Charts: Lay Back In The Arms Of Someone (Smokie), Orzowei (Oliver Onions), Porque te vas (Jeanette)
Das lief im Kino: „Suspiria“ und „Vergewaltigt hinter Gittern“ (Muss man die Filme kennen?)
Historische Ereignisse: Der frühere Bundeskanzler Ludwig Erhard stirbt im Alter von 80 Jahren. Der Hamburger SV wird Fußball-Europapokalsieger.

Schade, dass diese tolle retro-tv-Folge nur in meiner Phantasie existiert. Aber beim Zusammensuchen der Informationen habe ich wenigstens einen Eindruck davon bekommen, welche Arbeit für Henning und Paddy dahintersteckt, bis eine Folge sendefertig ist.


#88 | Gammel (Jahrgang 1971) | 10. Mai 2012 - 16:25 Uhr
@ Don '#84 - #1086 ;-)

Ich glaube , Du bist der Erste der herausgefunden hat , das es eine Zeichenbegrenzung bei den Kommentaren gibt.Vielleicht gibts sogar ein Preis dafür ;-)

@ retro TV

Irgendwie kam mir der Blick hinter die Kulissen bekannt vor........

....sah so'n bischen aus wie bei Men in Black 2 in der Postsortieranlage ;-)


#87 | Wolfgang (Jahrgang 1960) | 10. Mai 2012 - 11:24 Uhr
Von mir auch Glückwunsch zur 100.ten Sendung.
Die Sendung fand ich absolut klasse. (Gigantisch). Besonders hinter den Kulissen.
Ich hoffe Ihr macht irgendwann so etwas nochmal.
Ich wünsche Euch beiden viel Glück für die nächsten 100 Sendungen.
Und das Ihr uns noch lange erhalten bleibt.

Liebe Grüße Wolfgang


#86 | Don (Jahrgang 1977) | 10. Mai 2012 - 0:50 Uhr
Und die Fragezeichen hinter "Wilder Westen - inclusive" und "Der König und ich" sollten eigentlich Häkchen sein.

Dabei fällt mir auf: Eine Edit-Funktion im Forum wäre auch nicht schlecht! :-D


#85 | Don (Jahrgang 1977) | 10. Mai 2012 - 0:47 Uhr
Aha, es gibt also eine Zeichenbegrenzung bei den Kommentaren. :-D
So ging's bei mir weiter

Bei den Werbespots:
"Die Geschichte der Menstruation ist eine Geschichte voller Missverständnisse."

Abgesehen von dem Genannten ist mir letztens aufgefallen, daß Ihr "Dallas" bisher in einer Folge nur mal ganz am Rande behandelt habt, da ging es um einen Hörzu-Artikel.

Ok, bis denn. Ich geh jetzt noch einen trinken! :-D


#84 | Don (Jahrgang 1977) | 10. Mai 2012 - 0:44 Uhr
Auch von mir herzlichen Glückwunsch zum Hundertsten. Damit habt Ihr natürlich eine Duftmarke gesetzt, die wohl ohne Beispiel im deutschsprachigen Netz ist.
Eigentlich hätte nur gefehlt, daß Ihr beiden diesmal jeweils ein Viertele vor Euch zu stehen habt, da ja die Inspiration zu retro-tv offenbar von einem Weinblog aus ging. ;-D
Patrick Döring hätte sich das alles jedenfalls nicht getraut, dafür hat er viel zu viel Angst vor der "Tyrannei der Masse". (Sorry für den kleinen Schwenker in die Netzpolitik.)

Daß Ihr jetzt nur noch 1x im Monat senden wollt, finde ich zwar sehr schade, bin aber nun auch nicht völlig schockiert. Zumal Ihr ja selber in Aussicht gestellt habt, daß sich das auch irgendwann wieder ändern könnte.
Ich könnte aber auch sehr gut damit leben, wenn es in unregelmäßigen Abständen eine neue Folge geben würde, nach dem Motto, wenn die Folge fertig ist, kommt sie auf den Server.
Oder wenn Ihr eine Sommerpause machen würdet, das wäre ja schließlich auch irgendwie ziemlich retromäßig!
Und ich gehe davon aus, daß Ihr auch weiterhin auf Eurer Facebook-Seite auf das eine oder andere Jubiläum hinweisen werdet.

An der derzeitigen retro-tv-Seite wüßte ich gar nicht, was man da so groß umgestalten müßte. Ich finde sie eigentlich ganz gelungen. Wünschenswert wären vielleicht ein paar mehr Funktionen für das Forum (z.B. Zitieren oder das Antworten auf einen bestimmten Kommentar). Und wenn man einen Thread als Feed abonnieren könnte, das wär auch schön.
Da finde ich schon, daß tv-kult und tvforen viel eher mal ein Facelifting verdient hätten.
Ich würde mir auf jeden Fall wünschen, daß Ihr auch weiterhin die zum Zeitpunkt passende Hörzu mit auf der Seite posten werdet, da es doch einen schönen Einblick in das Zeitkolorit gibt (z.B. die Kurt-Ard-Illustrationen).
Was Henning allerdings angesprochen hat, daß viele nicht sehen, welche Sendungen alle schonmal dran waren, das ist mir auch schon öfter aufgefallen. Wüßte jetzt aber eigentlich keine Lösung, was man statt der "Sendungsliste (behandelte Themen)" da machen sollte. Vielleicht im Footer ein "Siehe auch", daß dann auf ähnlich gelagerte Themen aus dem Archiv verlinkt?

Interessant, ich wußte gar nicht, daß es zu "Eine Chance für die Liebe" auch ein Brettspiel gibt. Ich kann mir jedoch nur schwer vorstellen, nach welchem Spielprinzip das laufen soll!?

Ich hätte auch nie gedacht, daß die "Zentrale" der Wunschliste nur so ein kleiner enger Raum ist. Ist ja dann wohl bei Dir zu Hause, Henning?

Vielen Dank auch für das Interview mit den Synchron-/Hörspiel-Sprechern. Das war echt interessant und so schön ungezwungen!

Und aus gegebenem runden Anlaß liste ich jetzt einfach mal alle (soweit recherchierten) Wünsche meinserseits auf (plus die bereits erfüllten), die hier hoffentlich noch irgendwann behandelt werden. :-)

Der Mondschimmel
Janosik, Held der Berge
Silas
Patrick Packard
Auf und davon
Sondersendung zu Christian Bruhn
Klamottenkiste
Formel Eins
Peters Pop-Show
Spielbude
Terra X
Der König und ich ?
Die Sklavin Isaura
Sondersendung zu Karel Svoboda
V - Die außerirdischen Besucher kommen
Herrscher der Zeit
Nummer 6
La Linea
Mordillo
Wilder Westen - inclusive ?
Robin Hood
Auf Achse

Bei den Werbespo


#83 | Gammel (Jahrgang 1971) | 9. Mai 2012 - 23:08 Uhr
Herzlichen Glückwunsch zur 100.Sendung auch von mir.Die Idee zu dem was Ihr da nun schon seit geraumer Zeit treibt ist genial und auch irgendwie eine Art "Marktlücke".

Wär schade wenn das zu einer monatlichen Nummer verkommen würde , auch wenn ich mir den Aufwand , den diese Produktion erfordert , so halbwegs vorstellen kann.Vielleicht könnte man ja nen paar Praktikanten rekrutieren für die Recherche oder gar ein komplettes zweites Team ;-)

Auf jeden Fall hab ich mich schon sehr an Eure Ausgaben gewöhnt und weiß sie sehr zu schätzen , wie so viele hier denke ich mal.

Macht einfach weiter so wie bisher!!!

@#73 | weisste-noch-damals.de

Auch ne gute Idee...da gäbs ein Wiedersehen mit einer Menge alter bekannter Gesichter.


#82 | Sandra (Jahrgang 1966) | 9. Mai 2012 - 20:02 Uhr
Hallo und herzlichen Glückwunsch !!!

Toll, all die alten TV-Highlights wiederzusehen !!!

Viele Grüße
Sandra

P.S.: 'Ne Frage in die Runde: Ich kann die Folgen 50-100 sehen UND Hören, die Folgen 1-49 aber nur sehen (kein Ton :-( ): Weiß jemand, ob bzw. wie man das ändern kann??? DANKE!!!

Die Videos 1-49 wurden kürzlich neu codiert (höhere Auflösung), aber es scheint damit ein Tonproblem auf Apple-Rechnern zu geben. Wir nehmen uns der Sache an und bitten um ein wenig Geduld.


#81 | Volker (Jahrgang 1957) | 9. Mai 2012 - 19:33 Uhr
Gratulation zur 100. Folge! Habe Eure Seite schon sehr oft weiterempfohlen, 2.500.000 Aufrufe der Seite sagen alles!
Leider nur noch 1 x i Monat? Schade, aber ich kann Euren bisherigen Stress erahnen.
Vielleicht könnte man dazwischen alle 14 Tage ein retro-Video mit reinen Werbeclips von Damals bringen. So hätte man auch während des Monats mal ein schönes retro-Gefühl...
Ich freue mich schon auf die nächsten 100 Folgen!


#80 | Reinhard (Jahrgang 1965) | 9. Mai 2012 - 18:30 Uhr
Hallo Henning, hallo Paddy!

Ich finde, Ihr macht einen ganz tollen Job! Ich sehe euren kleinen Beitrag hier im Netz immer sehr gerne – zumal ich auch in dem Alter bin, in dem man die meisten behandelten Sendungen/Serien selber noch im Erscheinungsjahr miterleben durfte :) Also, weiter so!!! Kleine Träne allerdings wegen nur noch einmal im Monat! Liebe Grüße von Reinhard aus dem hohen Norden! P.S. Braucht Ihr eigentlich noch Mitarbeiter? ;)


#79 | Steffen (Jahrgang 1970) | 8. Mai 2012 - 22:08 Uhr
Glückwunsch und danke für 100 Folgen Retro-TV!

1 x im Monat? Das ist ja fast zum Abgewöhnen - und das möchte ich nicht.

Aber wenn die Dauer einer Folge dann 4 x so lang ist, wird es genehmigt :-)

Viele Grüße

Steffen


#78 | Kai (Jahrgang 1962) | 8. Mai 2012 - 19:15 Uhr
Hallöle & Gratulation zu 100. Sendung !! Ich mußte mich erst von Ernie in der Lindenstrasse erholen und das hat Tage gedauert ***lach***

Nur noch 1x im Monat ? Verständnis hab' ich ja schon irgendwo, aber wäre ein "halber Rückzug" auf 14tätig nicht auch eine Option ? Jetzt müssen wir alle soooo lange warten !!

Das Korsett wird enger - nun gut, dann fragt doch einfach mal eure Fans, wie wäre es mit einem Voting oder so. Ich Gegensatz zum Röschen würden die retrotv-Fans sicher liefern :-)

Und ändert bitte die Webseite nicht zu arg: Retro veträgt naturgemäß nicht viele Änderungen ...

Viele Grüße von der Ostsee!!


#77 | Hary (Jahrgang 1965) | 8. Mai 2012 - 9:01 Uhr
Herzlichen Glückwunsch zu eurem Jubiläum. Ihr macht hier einen super Job. Eure Idee, die Sendung nur noch im monatlichen Turnus zu produzieren ist für uns Zuschauer wirklich bitter, wenn auch verständlich. Ich hoffe, ihr ändert das wieder!!! :-)


#76 | kunohabicht (Jahrgang 1974) | 8. Mai 2012 - 8:46 Uhr
Herzlichen Glühstrumpf zu eurer 100. Sendung! Ihr macht das super - auch wenn im Laufe der Jahre neue Konzepte entwickelt wurden.
Wie wäre es mal über Werbespots einen Blog zu machen? Gabs im Kabelfernsehen doch auch mal.
Also ehrlich - diese Panne mit Ernie in der Lindenstraße! Das lässt mich immer wieder zum lachen bringen.
Schade, dass ihr erst im nächsten Monat wieder auf Sendung seid. Bin mal gespannt.
Nur weiter so.


#75 | Achim (Jahrgang 1965) | 7. Mai 2012 - 19:54 Uhr
Hi,
herzlichen Glückwunsch zur 100. Sendung. Auch ich bin einer der vielen "Retros" hier, der immer wieder gerne in seinen Kinderinnerungen schwelgt während eurer Sendung. Wenn man heute durchs Programm zappt wird es einem gruselig. Ich glaube nicht das in 25 Jahren darüber jemand ein Retro macht. Natürlich sind die Serien und Filme von damals nicht mehr zeitgemäß, aber für mich sind sie halt Inhalt des "größer werden". Die Zeit holt keiner mehr zurück, aber bei euch kann man zumindest für ein paar minuten in diese Zeit zurück. Weiter so. Gruß


#74 | Hans (Jahrgang 1963) | 7. Mai 2012 - 18:55 Uhr
Glückwunsch zu 100sten!

Ihr seid die beste Paarung seit TOM und JERRY!
bitte unbedingt weitermachen!!!!!!!!

@ Henning: Du erinnerst mich total an JERRY GARCIA von den Grateful DEAD, gehe davon aus, da bin ich nicht der erste!

Gruss Hans

Gruss aus Aachen
Hans


#73 | weisste-noch-damals.de (Jahrgang 1973) | 7. Mai 2012 - 16:20 Uhr
Als kleine Idee: Wie wäre es denn mit einer Sendung über damals bekannte Moderatoren, wie einige aus der Tagesschau oder ähnlichem ... Gesichter, die einen damals begleiteten ... Ich finde, heute sind die Moderatoren meist alle sehr ähnlich, im Gegensatz zu denen von früher ... nur 'ne Idee ...

Francesco wünscht weiterhin viel Erfolg mit Eurer Sendung !!!


#72 | Hoffi (Jahrgang 1964) | 7. Mai 2012 - 9:02 Uhr
Ernie aus der Lindenstraße....der Brüller....ich habe auch laut gelacht....


In den Kommentaren Blättern: Seite 1 2 3 4 5 6


Neuen Kommentar schreiben:
Name: Geburtsjahr: * Code U37R:

* freiwillige Angabe



Kaufempfehlungen

Hintergrundinfos:
Am 6. März 2009 ging die erste Folge retro-tv online.

Seitdem wurde retro-tv über 2.500.000 mal aufgerufen.

Mehr als 5000 Kommentare wurden hier insgesamt geschrieben.

214 verschiedene Serien haben wir in 99 Folgen behandelt - von A wie "A-Team" bis Z wie "Zwei Jahre Ferien".

Alle Folgen von retro-tv kann man sich jederzeit ansehen.

Aktuelle Gewinnspiele:
Scorpion - Die komplette Serie

Die Brücke - Komplett-Box

Il Cacciatore - The Hunter - Staffel 1

Die Männer vom K3 - Staffel 3.3

Partnerseiten: