retro-tv
Folge 1: Hörzu 9/1974 - Fernsehprogramm von März 1974

Kommentare zur Sendung


In den Kommentaren blättern: Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

#176 | mamamichaela (Jahrgang 1969) | 21. März 2009 - 17:17 Uhr
Kurze Ergänzung zum Eintrag von soeben: Natürlich sind mir auch viiiiele Werbespots in Erinnerung geblieben wie "Clementine" oder "Tilly:....Sie baden gerade Ihre Hände darin." "Waaaaas? In Geschirrspülmittel???" "Nein, in Palmolive". Echt schräg, wie sich sowas in´s Hirn eingebrannt hat...


#175 | mamamichaela (Jahrgang 1969) | 21. März 2009 - 17:14 Uhr
Spit-zen-mä-ßig! Bei uns daheim lief eigentlich immer die Kiste und so mutierte ich zum Fernsehjunkie. Kli-Kla-Klawitter, Neues aus Uhlenbusch und vor allem die bereits zitierte Sendung "Lemmie und die Schmöker" waren meine Hits! Ganz besonders Lemmie; weil die Figuren aus den Büchern immer aus einem hochgehaltenen Tuch gesprungen sind und selber gesprochen haben. Einmalig! Wenn man den Schrott von Heutzutage ansieht - armes Fernsehdeutschland! Unbedingt mehr davon!
Ich wäre auch ein Zuschauer für eine Retro-Sendung im Fernsehen!


#174 | Ralf (Jahrgang 1966) | 21. März 2009 - 7:42 Uhr
Super Idee, bin durch Zufall auf Eure Seite gestoßen. Macht weiter so. Vielleicht könnt Ihr auch was aus der Sesamstraße der Anfangszeit (1973-1975) bringen. Diese Zeit ist in Deutschland fast zur Vergessenheit geworden.


#173 | Bibiana (Jahrgang 1982) | 20. März 2009 - 9:22 Uhr
Ist ja interessant, was so im Fernsehen lief vor meiner Zeit. ;)
Gruß aus Berlin


#172 | Snooker-Virus | 19. März 2009 - 23:18 Uhr
Ich bin ja schon soooooo gespannt... nur noch wenige Stunden und es gibt die neue Folge... welche Erinnerungen wohl diesmal geweckt werden?


#171 | Nasenmann | 18. März 2009 - 14:12 Uhr
Oh Gott, der Vorspann zu Sgt. Berry ist ja nervenzerfetzend!

Da steht der Schutzmann, einsam an einer Ghetto-Ecke im gefährlichsten Teil von Hollywood, USA (wo die menschenfressenden Drehbuchschreiber marodierend durch die Gegend streifen) und da! Da kommt diese gefährlich aussehende Frau auf ihn zu (wahrscheinlich eine Profikillerin der Mafia). Pass auf Sgt. Berry! Sie will dich was fragen! Oh mein Gott - und da frägt sie auch schon und Sgt. Berry hat keine 4 Antworten zur Auswahl und muss improvisieren. Seine Sinne sind zum zerreissen angespannt und er kombiniert um diese lebensbedrohliche Situatuion einigermaßen heil zu überstehen - Ja! Er überlegt... und da! Er zeigt ihr den Weg ins Seniorenheim "Alterslust". Was passiert jetzt schon wieder? Die Gangstabraut dreht sich um und geht in die gezeigte Richtung weg!!!

Hurra! Sgt. Berry hat wieder einmal sein Leben und die gesamte westliche Welt gerettet! Oh Sgt. Berry, wie können wird dir das jemals danken???


#170 | Stefan | 18. März 2009 - 11:43 Uhr
Wieder was für die Favoriten :) Ich bin auf die nächsten Folgen gespannt. Bei der Auswahl in der ersten Folge mache ich mir da keine Sorgen.

Als Anregung vielleicht: "Spass am Dienstag" sowohl mit Cäsar als auch Zini.

Ich gehe mal davon aus, dass erstmal nur die deutschen Eigenproduktionen geplant sind. Das halt ich auch für eine gute Idee.

Viel Erfolg noch....


#169 | Suppenschmied | 17. März 2009 - 14:43 Uhr
Ich, BJ 1967, finde Euch klasse, kommen einige alte Erinnerungen wieder. Habe Euch gleich auf meiner Homepage verlinkt


#168 | Drei-Sender-reichen-doch | 17. März 2009 - 12:31 Uhr
Hallo Ihr Zwei, ich kann nur sagen: DANKE für die tolle Idee. Mehr davon. Ich habe es richtig geniessen können, mal wieder in alten Fernsehzeiten zu schmökern. Macht doch täglich eine neue Sendung. Bitte Bitte Bitte. Gruß aus bonn


#167 | konakona | 17. März 2009 - 6:21 Uhr
Ich bin zwar erst später geboren worden, finde es aber unheimlich toll, in der Fernsehlandschaft mal so einen Rückblick zu bekommen, da mir Fernsehen heutzutage meist auf die Nerven geht.

Ich freu mich auf die nächste Ausgabe in drei Tagen (:


#166 | MrBookHD | 17. März 2009 - 5:12 Uhr
Hallo
Tolles Projekt, genau sowas fehlt dwer deutschen Tv Landschaft.
Da ist ehrliche Begeisterung und viel Liebe zum Detail zu spüren
Würde gerne mehr davon sehen (auch länger).
Könntet Ihr die eingeblendeten Seiten aus der Hörzu bitte einscannen, damit man z.B. den doppelseitigen Artikel über Sergeant Berry nachlesen kann ?
In den nächsten Episoden könntet ihr auch mal über Buttler Parker (1972) mit Dirk Dautzenberg, oder Percy Stuart mit Claus Wilcke (1969-1972) berichten. Diese Serie hat mehrer Bambis und Bravo Ottos erhalten und hatte 40.Geburtstag, der vom ZDF total verschlafen wurde (12.03.69) Gruß aus Heidelberg (Michael)


#165 | sondso | 15. März 2009 - 19:34 Uhr
hali hali liebe retro fans !!

ich hätt da mal ne frage

kennt ihr noch die stop trick serie geschichten aus 1001 nacht ??? die lief so 93 94 auf orf1

wenn ihr wist wo ich noch sowas herbekomme wäre das sehr nett danke hier im vornherein und ich find super was ihr macht weiter so


#164 | manelossi | 15. März 2009 - 14:09 Uhr
http://www.mannelossi.de/blog/2009/03/15/retro-tv/


#163 | Der Gurkenkönig | 14. März 2009 - 19:50 Uhr
Sensationelle Idee! Informativ, sehr gut umgesetzt und Erinnerungen werden auch noch geweckt. Allerdings der etwas hyperventilierende jüngere Moderator mit der Heliumstimme sollte doch besser ausgetauscht werden, da er rein gar nichts brauchbares zu Sendung 1 beigetragen hat!


#162 | Robert | 14. März 2009 - 13:52 Uhr
Wie genial ist denn diese Seite? ich bin begeistert und werde jede Sendung verfolgen.


#161 | Biggi | 13. März 2009 - 17:53 Uhr
Bin nur zufällig auf die Seite gestolpert, aber war schon sofort von der Idee begeistert. Bin zwar Baujahr 74 und kenn daher vieles nur vom Namen, aber gerade das macht es für mich so interessant...endlich mal Bilder!

Ihr kommt auf jeden Fall auf meine Fav-Liste!!!


#160 | BacNico | 13. März 2009 - 13:32 Uhr
Weltklasse !!!!!!
Freue mich schon auf die nächste Sendung .
15 Minuten wären super . Mehr davon .Daumen einfach HOCH .


#159 | Lupine | 13. März 2009 - 10:12 Uhr
Super! Ich empfehle "Lemmi und die Schmöker", den Bücherwurm in der Bibliothek mit dem Telelift. Aus den vorgestellten Büchern sind die Figuren herausgeklettert und haben erzählt. (1973, mit Hannes Kaetner als Hausmeister Willibald))
Ihr solltet eine eigene Nostalgie-Sendung im West 3 TV-Programm bekommen !
Fans gibts dafür reichlich!


#158 | Nixe | 13. März 2009 - 9:19 Uhr
Wunderbar macht weiter so,bin schon gespannt auf die nächste folge.



#157 | Meiky | 12. März 2009 - 22:07 Uhr
Cooool darauf hat die Welt gewartet und man kann hoffen, das alles was man kennt mal dran kommt.....wie z.B. Babbelgamm, Sternensommer, Schusters Gespenster wahhh ich geh gerade ab....


#156 | werner | 12. März 2009 - 18:32 Uhr
naja, wird hoffentlich besser
die drei zum Start ausgewählten Sendungen waren damals nun wirklich nur was für sehr konservative Kinder.


#155 | Micha | 12. März 2009 - 16:05 Uhr
Gefällt mir sehr gut, gleich ein Bookmark gesetzt, komme garantiert zur nächsten Sendung wieder!


#154 | Stonie | 12. März 2009 - 12:46 Uhr
Vielen Dank für die tolle Idee. Ich habe den Rückblick sehr genossen und freue mich schon auf die nächste Ausgabe.


#153 | Pascal | 12. März 2009 - 12:30 Uhr
Mit welcher Kamera wurde das aufgenommen? Planen ein Web-TV-Projekt mit dem Thema Handwerk und würden es qualitätsmäßig genauso gut gern machen!.

LG


#152 | Simone | 12. März 2009 - 10:31 Uhr
Super Idee! Bin eher per Zufall auf diese Seite gestoßen, werde sie mir aber in die Favoriten übernehmen und immer mal reingucken. :-)


In den Kommentaren Blättern: Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


Neuen Kommentar schreiben:
Name: Geburtsjahr: * Code MGMH:

* freiwillige Angabe



Themen der Folge:

- Kli-Kla-Klawitter
- Sergeant Berry
- Plumpaquatsch

DVD-Tipps

Was war sonst noch so los zu der Zeit?
März 1974
Lieder in den Charts:
Theo, Wir Fahr'n Nach Lodz - Vicky Leandros
The Air That I Breathe - The Hollies
Radar Love - Golden Earring

Das lief im Kino:
Angst essen Seele auf
Sie nannten ihn Plattfuß
Die Legende von Paul und Paula
Jesus Christ Superstar
Der Clou

Historische Ereignisse:
Auf der Nürnberger Spielwarenmesse wird erstmals "Playmobil" präsentiert.

ABBA gewinnt mit Waterloo den Grand Prix d'Eurovision de la Chanson.

Der VW Golf wird als Nachfolger des VW Käfer vorgestellt.

In China wird bei Brunnenbohrarbeiten das Mausoleum des Kaisers Qín Shihuángdì mit seiner Terrakotta-Armee entdeckt.

Der Bundestag beschließt, das Alter für Volljährigkeit von 21 auf 18 Jahre zu senken.


Aktuelle Gewinnspiele:
Partnerseiten: