retro-tv
Folge 135: 10 Jahre retro-tv - ein Lebenszeichen!

Kommentare zur Sendung


In den Kommentaren blättern: Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20

#481 | Jupp vom Niederrhein (Jahrgang 1967) | 18. November 2020 - 1:10 Uhr
Apropos TV-Erinnerungen :)

http://epguides.com/UFO/

Hatte am 16.09.2020 seinen 50sten Air-Burzeltach!

UND

http://epguides.com/MagnumPI/

Hat in 23 Tagen [11.12.2020] seinen 40sten Air-Burzeltach!

AUCH

http://epguides.com/LawandOrder/

Hat die Ur-Mutter der L&O's schon 30 Jahre aufen Buckel [13.09.2020]!

Sowie

http://epguides.com/InvisibleMan_2000/

Die Neu-Auflage ist schon 20 Jahre alt.

http://epguides.com/InvisibleMan_1975/

Ich dachte immer das Wäre das Original [Air-Date mein 8ter Burzeltach]!

Doch gerade sehe ich, das wirkliche Original hat schon 61 Jahre aufen Buckel. :)

http://epguides.com/InvisibleMan_1958/
---
Jupp vom Niederrhein :)
---


#480 | Jupp vom Niederrhein (Jahrgang 1967) | 18. November 2020 - 0:33 Uhr
Es schein Hoffnungslos zu sein wenn man nicht begreifen will, doch ich versuche es nochmals begreiflich zu machen.

#Markus | Willst du nicht auch wissen ob das hier jemals wieder weitergeht?
#Jupp | Nö, den es ist freiwillig und kostenlose von Henning angeboten!!
#Markus | Ich möchte nur eins, endlich wissen ob das hier Zukunft hat oder nicht!
# Jupp | Mit welchem Recht erlaubst du dir diese, so scharf fordernd formulierte, Frage stellen zu dürfen? Den es ist freiwillig und kostenlose von Henning angeboten!!
#Markus | Darf man das nicht fragen...?
# Jupp | In dieser scharf fordernd formulierten Art, darf man das nicht! Den es ist freiwillig und kostenlose von Henning angeboten!!
#Markus | ...darf man keine Kritik äußern?
# Jupp | Man sollte immer darauf achten auf welcher Grundlage eine solche Kritik zielt und in welcher Tonlage man diese Kritik dann übermittelt! Den es ist freiwillig und kostenlose von Henning angeboten!!
# Jupp | Konstruktive Kritik ist immer angebracht [z.B. der Vorschlag mit den Hörzus, den Hennig gerade am umsetzen ist! :)].
#Jupp | Eine Kritik die kompromisslos fordert [Sag jetzt sofort ob du was machst, oder sag jetzt sofort das du hier Schluß machst!], ist keine Kritik, sondern eine frech fordernde Beleidigung an die Person, die dies hier FREIWILLIG UND VÖLLIG KOSTENLOSE ANBIETET.
#Jupp | Gibt es irgendwo irgendwelche Statuten, Regeln und/oder Gesetze die Henning vorschreiben wie er dieses FREIWILLIGE UND VÖLLIG KOSTENLOSE Angebot darzubieten hat???
# Jupp | Du/Ihr scheint ein Problem damit zuhaben das diese Site (wie vieles andere im Leben auch) sich mit den Jahren ändert. Finde ich das Toll? Ja & Nein! Hat es mir mit vielen Folgen in kürzerer Zeit besser gefallen? Natürlich! Sehe ich deswegen eine Berechtigung mich bei Henning zubeschweren? MITNICHTEN!!! Denn dieses Kleinode ist mir von Henning FREIWILLIG UND VÖLLIG KOSTENLOSE angeboten worden!!! Also erfeue ich mich über das vorhandene Angebot, in dem ich grenzenlos UND VÖLLIG KOSTENLOSE, schmökern kann. Auch erfreue ich mich daran mit sovielen gleichgesinnten in TV-Erinnerungen schwelgen zu können und harre, mit unendlicher Geduld, der tollen Dinge die da FREIWILLIG UND VÖLLIG KOSTENLOSE kommen werden. :)

Habe ich schon darauf hingewiesen das dass Angebot dieser Site von Henning freiwillig und völlig kostenlose angeboten wird?! Es steckt Spaß und Liebe an der Sache hier rein, denn der Aufwand hier wird niemals ökonomisch aufgewogen werden. Und das war und ist auch nicht die Intenzion, die ist: "Diese TV-Erinnerungen mit uns allen teilen zu wollen und das ganze FREIWILLIG!"

Jupp vom Niederrhein :)
*übrigens ich bin Gesellschaftlicher Durchschnitt mit Hauptschulabschluß und zwei Berufsausbildungen, ein einfacher Arbeiter*


#479 | Stefan H (Jahrgang 1968) | 17. November 2020 - 20:44 Uhr
@ Alex
Das war Geheimprojekt Doombolt.
Lief 1984 in 6 Teilen.
Dhttps://www.youtube.com/watch?v=CsQ01-w0TjE


#478 | Markus (Jahrgang 1978) | 17. November 2020 - 9:27 Uhr
Hörzu du niederrhein jupp, ich habe niemanden beleidigt!! Willst du nicht auch wissen ob das hier jemals wieder weitergeht? Oder willst noch jahre warten? Ich möchte nur eins, endlich wissen ob das hier Zukunft hat oder nicht! Darf man das nicht fragen, darf man keine kritik äußern? Akzeptierte das jupp!!!


#477 | Jupp vom Niederrhein (Jahrgang 1967) | 17. November 2020 - 0:07 Uhr
Ich stelle mir gerade vor in so einem Coolen Schallplatten-Laden, mit zwei Duzend gleichgesinnten, durch die Retro-Auslage zu stöbern! Wir Quatschen & schwelgen in Erinnerungen! Plötzlich stellt ein Markus, David, Werner, fest - "Geht garnicht, die Auslage hat seit, bestimmt noch länger, keine neuen 'Alten' Platten dazu bekommen! Hey Ladenbetreiber du musst sofort schließen! Es ist Respektlos mir gegenüber keine neuen 'Alten' Platten in deinem Sortiment zufinden! Das geht garnicht! Du hast in deinem Laden das zutun & zulassen was ich dir sage, oder du hast sofort deinen Laden zuschließen!"

Die Gesichter von uns Retro-Kumpel sind von Fragen gezeichnet:
-Hat Der den Schuß nicht gehört [Denke nicht]?
-Ist dieser Egoismuss ansteckend [Hoffe nicht]?
-Wer hat dem die Berechtigung gegeben uns hier rauszuschmeißen [NIEMAND]?"

Ich habe sowas von Respekt vor Hennings Tolleranz!
Ich würde mir diese immer wiederkehrenden, respektlosen Beleidigungen & haltlosen Forderungen nicht gefallen lassen!

*Denn es ist freiwillig; kostenlose & aus Liebe an der Sache von Henning angeboten!*

Jupp vom Niederrhein :)


#476 | Alex (Jahrgang 1972) | 16. November 2020 - 22:37 Uhr
@Bürogreis

Danke für den Vorschlag, aber das war es leider nicht.
Es war eine Kinderserie, die unter der Woche mittags lief.
Die Szene mit der Rakete beim Intro war kein SiFi sondern reale
Aufnahme von einem Start von einem UBoot.
Gruss


#475 | Bürogreis | 16. November 2020 - 17:52 Uhr
@Alex

Rakete aus U-Boot könnte U.F.O. gewesen sein...


#474 | Matthias (Jahrgang 1969) | 16. November 2020 - 12:11 Uhr
@Markus e.a.

Ich kann eine gewisse Ungeduld verstehen. Wer könnte das - ehrlich gesagt - nicht? Wer aber schon länger dabei ist, der weiß, dass das Projekt Henning zu sehr am Herzen liegt um es zu beenden, obwohl er tatsächlich kaum dazu kommt. Das wird von der (oft schweigenden) Mehrheit auch akzeptiert.

Ich selbst habe auch erst damit gehadert und wollte eine klare Ansage, frei nach dem Motto "Lieber ein Ende mit Schrecken...", obwohl das hier nur teilweise stimmt, denn ich genieße auch heute noch alte Folgen aus dem Archiv, es ist also kein "Schrecken ohne Ende".

Retro-TV war von Anfang an eine Ausnahmesendung. Qualitativ wertvoll, unabhängig und in ihren besten Zeiten regelmässig, hob sie sich von Massen-Produktionen aus dem "echten" TV ab. Und auch jetzt ist Retro-TV eine Ausnahmesendung. Im TV würde man eine Sendung nach so langer Sendepause längst vergessen haben. Bestenfalls gäbe es die Folgen noch auf DVD oder im Stream. Retro-TV bleibt aber eben so wie es ist und fällt damit aus der Reihe. In gewisser Weise ist Retro-TV wie der Typ in der Schulklasse, der irgendwie anders ist, aber auch cool - und so lässt man ihn ruhig in der Ecke des Pausenhofs stehen, weil man weiß: Irgendwann, wenn der mal wieder gut drauf ist, kann der richtig gut Stimmung machen. Oder so ähnlich.

Meine Gedanken dazu.


#473 | Markus (Jahrgang 1978) | 16. November 2020 - 10:24 Uhr
Ich hab niemanden beleidigt und zerstören will ich auch nix! Ich möchte nur, dass man endlich weiss woran man ist, ob es mal weiter geht, oder so wie jetzt es still steht? Das darf man wohl doch mal schreiben ohne gleich angemacht zu werden, oder nicht!


#472 | Alex (Jahrgang 1972) | 16. November 2020 - 9:12 Uhr
Hab noch ein paar Serien im Kopf, an die der ein oder andere vielleicht auch noch gute Erinnerungen hat und nicht
mehr den Titel weiss. So zum Beispiel Spencers Piloten.
Ausserdem suche ich schon lange den Namen einer Kinderserie, bei der man im Intro den Start einer Rakete von einem U-Boot sieht. War soweit ich mich erinnern kann eine englische oder australische Serie mit Hintergrund Spionage.
Gruss
Alex


#471 | Jupp vom Niederrhein (Jahrgang 1967) | 16. November 2020 - 0:53 Uhr
@: #470 und gleichgesinnte: Durch deine Respektlosigkeit Henning gegenüber, beleidigst DU hier alle Retro-Fans. Denn du möchtest zerstören was wir Fans hier geschaffen haben und weiter am 'leben' sind! Doch wir sind stärker und ausdauernder! UND VORALLEM RESPEKTVOLLER dem hier erschaffenen und desen Erhalt gegenüber, als du dies je begreifen wollen willst!
Also Troll dich und such dir einen passenden, Trumpschen Sandkasten für dich alleine!

unbeugsamer Retro-TV-Fan

Jupp vom Niederrhein :)
---


#470 | markus (Jahrgang 1978) | 15. November 2020 - 20:35 Uhr
schon merkwürdig hier, auf dieser seite tut sich monatelang garnix mehr, trotzdem gibt es ständig neue kommentare! die fans halten dir bzw euch die treue, wo gibt es das sonst? und was tust du lieber henning? NIX! du lässt die fans in stich! zieh endlich ein schlussstrich und sage : tut mir leid hab keine zeit, lust oder was auch immer, diese seite weiter zu führen, das würde jeder verstehen, aber soooo ne lange zeit die seite brach liegen zu lassen, und alle paar monate mal ein kurzes lebendszeichen von dich zu geben ist einfach schei....und respektlos!


#469 | Phanman (Jahrgang 1966) | 15. November 2020 - 18:33 Uhr
Gespannt erwartet das Volk den Dezember. Endet der Lockdown? Kommt der Retro-TV-Adventskalender?


#468 | Mary Poppins | 14. November 2020 - 10:27 Uhr
Hi Henning, hi Paddy.
Ich freue mich schon sehr auf Euren Retro Tv Adventskalender.
Jeden Tag eine schöne Überraschung anzusehen macht mir große Freude. ?
Liebe Grüße
Mary Poppins


#467 | Jupp vom Niederrhein (Jahrgang 1967) | 13. November 2020 - 23:35 Uhr
Hi Stanley :)

Wenn du ein paar Stunden Zeit übrig haben solltest, schau doch mal die 80ger in dieser Liste 'cine to' durch. :)

LG, Jupp vom Niederrhein :)
*@Henning: Bei Magenproblemen bitte löschen ;)*


#466 | Stanley (Jahrgang 1973) | 13. November 2020 - 17:14 Uhr
# 457 Heike:
Nichts zu danken. Und viel Glück für deine Suche, ich kann dir leider dabei absolut nicht helfen.

Ich bin übrigens seit kurzem selber bei ich-suche-einen-film aktiv und hab dort aktuell auch zwei Suchen am laufen. Wer wissen möchte nach welchen Streifen findet sie unter:

https://bit.ly/3lt8n5T

und

https://bit.ly/3pszgsQ

Tipps oder gar Lösungen wären natürlich super!


#465 | Martin (Jahrgang 1970) | 13. November 2020 - 13:36 Uhr
Denke mal es wird keinen Kalender geben


#464 | Bernd (Jahrgang 1965) | 11. November 2020 - 14:43 Uhr
Hallo Henning und Paddy,

ich hoffe es geht euch gut und wir dürfen auf einen neuen Weihnachtskalender hoffen.
Bleibt gesund und erfreut uns bald wieder mit einem Lebenszeichen !!!
Euer Fan der ersten Stunde
Bernd


#463 | Jupp vom Niederrhein (Jahrgang 1967) | 9. November 2020 - 23:33 Uhr
Hi Heike :)

Vom Humor her würde ich ja auf ne UK-Serie tippen!?!

Weiß nicht ob es hilft, hier: http://epguides.com/menu/year.shtml - findest du alle US-Serien-starts nach Jahr sortiert! Von 1946 bis Heute. Schau einfach mal durch die 60ger durch, vllt. ist die gesuchte ja doch dabei!?!

LG, Jupp vom Niederrhein :)
---


#462 | Heike (Jahrgang 1961) | 8. November 2020 - 23:53 Uhr
Nein, Mini-Max war es leider nicht. Schade.
Liebe Grüße, Heike


#461 | Heike (Jahrgang 1961) | 8. November 2020 - 22:48 Uhr
#460 | retrofan (Jahrgang 1963) | 8. November 2020 - 20:30 Uhr

Grüß dich retrofan,

das habe ich schon, in den beiden Folgen, die ich mir angeschaut habe, war nix. Aber du bringst mich da auf eine Idee, das waren nämlich die ersten Zwei. Vielleicht kam dieser Running Gag ja erst später. Das prüfe ich heute noch. Danke erst Mal.

Liebe Grüße, Heike


#460 | retrofan (Jahrgang 1963) | 8. November 2020 - 20:30 Uhr
@Heike: ich erinnere mich ganz dunkel an die von Dir geschilderte Szene....bin aber nicht mehr ganz sicher, welche Serie das gewesen sein könnte. Ganz spontan würde ich nicht ausschließen, daß es die Serie Mini-Max gewesen sein könnte....ist aber nur eine vage Vermutung. Vielleicht lohnt es sich, da mal näher reinzuschauen.


#459 | Heike (Jahrgang 1961) | 8. November 2020 - 13:24 Uhr
#458 | Jupp vom Niederrhein (Jahrgang 1967) | 7. November 2020 - 21:08 Uhr

Hallo Jupp,

das müssten die 60er gewesen sein, da ich kaum Erinnerungen habe. Ich habe halt mit Papa mitgeschaut.
Die beiden Ermittler könnten auch Agenten oder Detektive gewesen sein. Es war lustig, etwas überzogen. Ich erinnere eine Schlussszene: Der eine saß mit anderen Personen an einem gedeckten Tisch, auf welchem auch eine Terrine mit Deckel stand. Er erzählte seine Geschichte. Als er an die Stelle kam "... und die sagte ..." kam der Kopf des Freundes/Kollegen aus der Terrine hoch und rief mal wieder: "Aber hmhmhm, das kannst du doch nicht sagen!"
Papa freute sich immer auf die nächste Woche in der Hoffnung, dann vielleicht das Ende zu hören.
Welches Programm weiß ich nicht. Sie lief aber wohl im Vorabend Programm, sonst wäre ich schon im Bett gewesen.
Ich frage schon seit Jahren alle Leute, komischerweise scheint diese Serie außer uns niemand gesehen zu haben.

Liebe Grüße, Heike


#458 | Jupp vom Niederrhein (Jahrgang 1967) | 7. November 2020 - 21:08 Uhr
Hi Hike :)

#455 | Heike (Jahrgang 1961) | 6. November 2020 - 5:56 Uhr

Weißt du noch welches Jahrzehnt das war : '60; '70; '80ger?
Und welcher Sender: 1; 2 oder 3? [plopp heißt stopp, dann ist es vorbei ;))

Bei mir klingelt da nix, aber du hast mich neugierig gemacht!

LG, Jupp vom Niederrhein :)
---


#457 | Heike (Jahrgang 1961) | 7. November 2020 - 2:21 Uhr
#362 | Stanley
Hey, toller Tipp. Danke dafür. Dort versuch ich es auch.
Liebe Grüße, Heike


In den Kommentaren Blättern: Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20


Kommentarfunktion bis 1.12.2020 deaktiviert!


Kauftipps:

Aktuelle Gewinnspiele:
Call my Agent! - Staffel 4

Huss - Verbrechen am Fjord - Staffel 1

Partnerseiten: