retro-tv
Folge 135: 10 Jahre retro-tv - ein Lebenszeichen!

Kommentare zur Sendung


In den Kommentaren blättern: Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20

#306 | Sascha (Jahrgang 1972) | 20. Mai 2020 - 9:38 Uhr
Hallo,

suche immer noch nach einem Aufnäher der Original Vorstadtkrokodile.

Weiß hier jemand wo man so einen herbekommen könnte?

Ansonsten - Stay Retro!


#305 | Guido (Jahrgang 1970) | 17. Mai 2020 - 11:02 Uhr
Wann kommt was Neues?
Erst im Advent? ist das nicht ein wenig zu wenig?


#304 | Astrid (Jahrgang 1965) | 26. April 2020 - 17:00 Uhr
zu #297. Es gibt einen neuen Podcast über Retro-Sendungen. "Einfach Fernsehen - Unvergessene Perlen". Ist ganz cool.


#303 | Jupp (Jahrgang 1967) | 25. April 2020 - 21:56 Uhr
#299 Mathias - zwischen 1998 und 2003 gab es vier Staffeln mit je zwei 90min. Filmen! [laut bs, die Ihre info von www.SerienJunkies kopiert haben; lieber Henning ;)]!

SLG vom Niederrhein :)
---


#302 | Jupp (Jahrgang 1967) | 25. April 2020 - 18:15 Uhr
#301 stepahn - zu Lemmi siehe bitte info in #294 vom Andreas
zu plumperquatsch: das war frühe 70ger und da wurde nicht alles archiviert und ist vieles in den ÖR-Archiven 'verloren' gegangen [seuftz leider]!

Und das letzte Lebenszeichen war zum Zeitpunkt deines Kommentares ganze 10 Tage alt! Siehe #297 [das Fette ist immer vom Henning ;-)]

Was mir sagt das Henning ein Auge auch immer hier in den Kommentaren hat, immer dabei ist! :)

Beste Grüße vom Niederrhein & übertreibt es nicht ab Montag mit dem auffe Rolle gehen! ;-)
---


#301 | Stephan (Jahrgang 1968) | 23. April 2020 - 2:16 Uhr
Ui - ist das letzte Lebenszeichen ein Jahr her? Schade, es war immer toll. Meine Frage: STRANDPIRATEN - sollte da nicht mal ne DVD erscheinen?

Oder: PLUMPAQUATSCH? Oder: LEMMI UND DIE SCHMÖKER? Ich würde mich freuen seufz


#300 | Landsenheim | 21. April 2020 - 21:51 Uhr
Themenvorschlag:
Alexander Zwo (1972/3)


#299 | Matthias (Jahrgang 1969) | 21. April 2020 - 13:17 Uhr
Hallo, ich habe mal eine ungewöhnliche, leicht "off-topic" Frage: Es gibt da diese TV-Serie "Hornblower" von 1998-2010, also nicht ganz "retro"... Meine Frage: Welche Romane wurden hier genau verfilmt? Es gibt ja 11 und ich würde nun, nach Genuß der Serie, gerne noch lesen, was nicht verfilmt wurde. Kann wer helfen?


#298 | Mary Poppins | 13. April 2020 - 19:13 Uhr
Schönen restlichen Osterfeiertag Paddy und Henning 🕊🐇✌🏻


#297 | Carla (Jahrgang 1979) | 13. April 2020 - 14:05 Uhr
Gibt es eigentlich auch einen Retro-TV Podcast?

Bislang nicht. Einen zusätzlichen reinen Audio-Podcast wird es eher nicht geben - aber es wäre denkbar, die reine Tonspur der Videos als Podcast anzubieten. Mal schauen...


#296 | Jupp (Jahrgang 1967) | 5. April 2020 - 2:51 Uhr
Montag - 06.04.2020 - 0:00h - ist R-TV ganze 4.040 Tage jung!!! :)

D A N K E lieber Henning für diese tolle Format-Idee!!! [|8O=D
---
'Bleibt alle gesund' & dafür bitte noch immer Zuhause

Jupp vom Niederrhein
---


#295 | Mick70 (Jahrgang 1970) | 2. April 2020 - 22:45 Uhr
#294 Andreas
Vielen Dank für die Information und die web Adresse für Lemmi und die Schmöker.
Ich habe mir auch schon Probleme mit den Rechten vorgestellt,wie es auch bei vielen Spielfilmen passiert.Dort wird sogar bei einigen Klassikern vor einer neuen Synchronisation nicht halt gemacht,um die Filme auf Bluray herauszubringen(Grease oder Robin Hood mit Kevin Costner)...unglaublich.Ein Wunder das die Kirche die Bibel veröffentlichen durften,da die Urheberrechte auch da noch sehr ungeklärt sein dürften.Aber Scherz beiseite,gerade die Klassiker dürfen doch nicht wegen Urheberrechte ins Nirvana verschwinden.Davon hat doch keiner was.Das erinnert mich an die Streitereien vor Gericht,ob die Drei ??? Alfred Hitchcock
in ihren Geschichten noch verwenden durften oder nicht.Nur weil die Erben sich nicht einig wurden,gab es dann eine Zeit lang die 3 ohne ??? und Justus Jonas hieß Jupiter Jones ...einfach nur lächerlich.Aber in Zeiten wo das Fernsehen in Kochsendungen und Quizshows versinkt,kann man nicht auf viel Veränderungen hoffen.Na denn,Prost Mahlzeit.


#294 | Andreas (Jahrgang 1979) | 2. April 2020 - 1:20 Uhr
#291 | Mick70

Hallo!

Lemmi und die Schmöker wird es vermutlich nie auf DVD geben, da die Serie damals - wenn ich es richtig weiß - produziert wurde, ohne vorher die Erlaubnis einzuholen, praktisch "Bücher zu verfilmen". Wenn man es nun veröffentlichen wollte, müsste man im Grunde bei jedem einzelnen Autor (oder dessen Erben) im Nachhinein eine Einwilligung einholen.

Es gab eine sehr schön gemachte Homepage zu "Lemmi und die Schmöker". Die gibt es leider nicht mehr, aber die Seite wurde im Internetarchiv gespeichert und kann dort noch immer aufgerufen werden:

https://web.archive.org/web/20161130030745/http://www.lemmi-und-die-schmoeker.de/index.php

Beste Grüße
Andreas


#293 | Andreas (Jahrgang 1967) | 29. März 2020 - 10:21 Uhr
Ich habe RetroTV jetzt erst entdeckt und freue mich auf über 130 Folgen!!!
Nachdem ich schon in die ersten drei hinein geschnuppert habe, möchte ich mich jetzt schon und im voraus, überschwenglich für Eure Arbeit bedanken.
Liebe Grüße


#292 | UDO 70 (Jahrgang 1970) | 29. März 2020 - 1:35 Uhr
retro-tv:

Die Leute von der Shiloh Ranch

https://www.youtube.com/watch?v=T2V5XCvr-a4


#291 | Mick70 (Jahrgang 1970) | 27. März 2020 - 23:07 Uhr
Hallo Jupp,hast recht mit deiner Meinung.Ich bin schon viele Jahre Fan von dieser Seite und verstehe die Meckereien hier auch nicht ganz.Wenn mal Pause ist kann man sich hier besser austauschen als anmeckern.Wenn man nichts zu sagen hat,mal di Klappe halten...ganz einfach.
Der Junge mit der Geldhose hat sich bei mir auch eingebrannt.Danke für die Nachfrage hier und die Info von Peter auf die DVD Box.
Leider vermisse ich immer noch Infos zu Lemmi und die Schmöker.Wo bleibt endlich die DVD Box???Selbst bei You Tube sind die wenigen Folgen gelöscht worden.Dafür gibt es aber noch alle Teletubby Folgen ...grrrrrrrr!!!!
Vernichtung und Verweigerung von Kulturgut und dadurch keine Möglichkeit Jugend weiterzubilden.Was ist so schwer daran diese Serie auf den Markt zu bringen???


#290 | Peter (Jahrgang 1968) | 26. März 2020 - 22:41 Uhr
Lieber Jupp,
hier ist die Serie, nach der Du gefragt hast:
https://www.amazon.de/Junge-mit-Goldhosen-komplette-Serie/dp/B001KVCQRI/ref=sr_1_2?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&crid=299WE96RFMJ7I&keywords=der+junge+mit+den+goldhosen&qid=1585258772&sprefix=der+junge+mit%2Caps%2C277&sr=8-2


#289 | Jupp (Jahrgang 1967) | 26. März 2020 - 18:56 Uhr
Also ich finde die Hinweise der R-TV-Fan's hier sehr positiv und würde mich freuen mehr Toppic-bezogene Hinweise und auch Fragen und auch Anekdoten hier Querbeet zu lesen!!! :)
Denn das Toppic hier ist Retro-Serien und nicht unbedingt der aktuelle Clip! IMHO
Ich schreibe zwar nicht regelmäßig hier rein, doch schaue mindestens alle 36h mal vorbei.
Und um das Toppic nicht ganz zuzerstören habe ich meine Meinung zu, leider zuvielen, Beiträgen hier besser für mich behalten.
---
Verdamtnochmal lernt den unsere Gesellschaft gar nix dazu (besonders in der aktuellen situation)? :(

Hört doch mal ALLE auf ständig zu fordern und erfreut euch der Dinge die euch (hier sogar kostenlose) geboten werden!!!

Und wenns mal etwas oder noch länger dauert, dann ist das halt so, und.

Dann könnten wir untereinander aus und von der guten alten Serienzeit plaudern und die Zeit würde sinnvoll genutzt werden!
IMHO
---
Da hab ich dann gleich ne Frage: Die Serienname war glaube ich: 'Der Junge mit den Goldhosen!' - Wann lief diese? und war der Titel wirklich so?

Jupp vom Niederrhein :)
---


#288 | Draho (Jahrgang 1962) | 24. März 2020 - 10:51 Uhr
Corona-Zeit... Zeit für sich abzulenken, irgendwie. Bin ich kleinkariert oder schreibt hier jeder, was ihm gerade auffällt? Ich ging vom aktiven retro-tv.-Beitrag aus und merke, dass viele Kommentare einfach so hingeschrieben werden, ohne Bezug zum Beitrag "10' Jahre retro-tv".
Wenn schon so eine grosse Nachfrage, dann sollten Henning & Paddy ihre Jubiläumsfolge deaktivieren und einen Blog oder ein Forum zum Austausch eröffnen. Denn: neue Website-Besucher wundern sich über einen Kommentar wie "Auf Achse, läuft gerade in One". Fragen sich dann: "Hä, 10-Jahr-Jubiläum und der neueste Kommentar weist auf eine Serie hin?" Mich würde das abtörnen. Sorry Leute, bin eben sehr sachlich.


#287 | UDO 70 (Jahrgang 1970) | 24. März 2020 - 2:41 Uhr
Auf Achse

läuft gerade in ONE.

Super-Retro-Respektiv!


#286 | Draho (Jahrgang 1962) | 22. März 2020 - 20:26 Uhr
@ Ole:
Danke für die Aufklärung! Ich habe teils vermutet, dass die Beiträge alt sind - denn wie kommt ein Beitrag innert 2 Wochen auf über 200 Kommentare? -, aber da ich in letzter Zeit nicht mehr häufig auf retro-tv war, hätte es ja auch sein können, dass ein spontaner neuer Beitrag kam, der ein bereits besprochenes Thema wiederaufnahm. Aber danke dennoch fürs Up-to-date-Bringen. Ich habe mich einfach auch gewundert, wie weit sich die Kommentare vom gezeigten Beitrag entfernten, so als wollte jeder mal irgendwie seinen Senf loswerden. Ich erinnere mich an die aktive retro-tv-Zeit, als es hiess beim Kommentieren: "Wow, heute der erste!" Vielleicht kommt's irgendwann oder auch nicht mehr so weit!


#285 | Ole (Jahrgang 1966) | 22. März 2020 - 19:47 Uhr
Vielleicht ist zur heutigen Situation mal wieder Zeit für eine neue Folge ???
Dann kehr hier mal wieder RUHE ein ;-)

LG Ole


#284 | Don (Jahrgang 1977) | 22. März 2020 - 8:52 Uhr
@ #282 | Draho
Der M*A*S*H-Beitrag wurde im November 2017 veröffentlicht und kehrte nach dem Ende der Adventskalender '17 und '18 im jeweils darauffolgenden Januar zurück auf die Startseite, da es nunmal der letzte Beitrag hier war.
Genauso wie der Jubiläums-Beitrag vom März 2019 im Januar '20 auf die Startseite zurückkehrte, nachdem der Adventskalender '19 beendet war.


#283 | Draho (Jahrgang 1962) | 22. März 2020 - 1:51 Uhr
@ Stephan (sorry für den Verschreiber), # 281:
Wie dem auch sei, die retro-Gemeinde braucht Austausch,oder?!


#282 | Draho (Jahrgang 1962) | 22. März 2020 - 1:50 Uhr
@Stepahan:
Ja, wo du's jetzt schreibst, fällt's mir wieder ein. Früher war's noch klar, als die neuen retro-Folgen immer am 1.des Monats liefen; der erste war gleichbedeutend mit dem geschalteten Einspieler am 1. Aber diese Tradition ist ja passé mittleweile. Letztes Jahr (2018) aber nach dem Adventskalender, also Jan 2019, wurden fleissig Kommentare geschrieben zu "MASH", die im Feb 2019 so um die 200 waren, aus der Erinnerung heraus. Irgendwie verwirend. Ich weiss nicht recht, warum MASH im Jan 2019 erschien, obwohl eigentlich mit keinem neuen Einspieler gerechnet wurde oder werden konnte. Das hat mich im Januar 2019 ganz schön verwirrt, denn ich konnte mich erinnern, dass MASH mal durchgenommen wurde, vor etlichen Jahren.Dennoch: auf der Websie zum geschalteten Einspieler fehlt eben doch das Datum. Was nützt es mir, wenn ich weiss, dass die HöRZU 04/1977 besprochen wird? So kannst du fast jede Nummer 2 oder 3 oder mehrmals bringen; ohne Datum kein Anhaltspunkt. Vielleicht bin ich pedantisch, auf jeden Fall brauche ich eine Orientierung, um mich nicht zu verirren, wo auch immer.


In den Kommentaren Blättern: Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20


Kommentarfunktion bis 1.12.2020 deaktiviert!


Kauftipps:

Aktuelle Gewinnspiele:
Ein guter Mensch - Staffel 1

Die purpurnen Flüsse - Staffel 2

Missions - Staffel 2

Killing Mike - Staffel 1

The Affair - Die komplette Serie

Poldark - Die komplette Serie

Partnerseiten: